13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Davids Drei-Minuten-Dichtungen


 
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 15:56    Titel: Davids Drei-Minuten-Dichtungen eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

1. bluenotes nachtlied

- deleted -

12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »




_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KeTam
Geschlecht:weiblichUngeduld

Alter: 44
Beiträge: 6750

Das goldene Gleis Ei 1
Ei 10 Ei 8


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:00    Titel: Re: Davids Drei-Minuten-Dichtungen Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
1. bluenotes nachtlied

- deleted -


 Mr. Green


_________________
FUCK NAZIS!

... ansich ist die Nudel ja auch eine Art Waffe.*

*Anne Mehlhorn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:01    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

2. wenn

"wenn die banane ein döner wäre
würde man sie mit krautsalat servieren.
wenn eine zwiebel eine tomate wäre
könnte man sie passieren.

könnte!", sagtest du
und verließt mich für immer.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:09    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

3. außenseiter

tick tack tick tack
tick tack tick tack
tick tack tick tack
tick tack tick tack

tack

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 27
Beiträge: 4668
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Fao und David: ihr habt meinen Tag perfekt gemacht. lol2
Ist es dreist, wenn ich jetzt sieben-Minuten-Gedichte als Thread manifsterieren will? Embarassed


_________________
"vielleicht ist der mensch das was man in den/ ersten sekunden in ihm sieht/ die umwege könnte man sich sparen/ auch bei sich selbst"
- Lütfiye Güzel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:20    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

4. in einem imbiss geschrieben

das hier ist der erste vers
das hier ist der zweite vers

der sechste, fünfte, vierte und dritte
sind verdeckt von einer fritte.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:36    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

5. gedicht an "dich"

ein "gedicht" ohne "dich"
gibt es nicht.
du wohnst bereits
im wort wie "ich"
eingegangen ist in "dich".
"wort" ohne "ort"
ist nicht möglich
es schließt ihn mit ein
im wort dessen ort
hier ist (u.a.) doch "wort"
steckt nicht im "gedicht"
ein "gedicht" mit "wort"
gibt es also nicht.
beachte aber: ein gedicht
ohne wort ist schwer zu schreiben.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 16:54    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

6. offline

als in der brust das herz ihm stach
und in seinem hirn
das sprachzentrum zusammenbrach
daraufhin sein kopf
auf die tastatur krachte
druckte ich den so entstandenen text
denn nie las ich ein ehrlicheres
gedicht über den tod.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aranka
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger


Beiträge: 3382
Wohnort: Umkreis Mönchengladbach
Pokapro und Lezepo 2014



BeitragVerfasst am: 31.01.2014 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

David, du solltest nie mehr ohne Eieruhr aus dem Haus gehen: Döner und Fritten werden gewichtig und der Tod passt sich ein, ins drei-Minuten-Fenster. Daumen hoch²

_________________
"Wie dahingelangen, Alltägliches zu schreiben, so unauffällig, dass es gereiht aussieht und doch als Ganzes leuchtet?" (Peter Handke)

„Erst als ihm die Welt geheimnisvoll wurde, öffnete sie sich und konnte zurückerobert werden.“ (Peter Handke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 17:30    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

7. konzeptlyrik

diesen vers schrieb ich mit meiner nase
diesen vers mit meiner zunge
diesen vers mit meinen zehen
diesen vers mit meinen daumen
dagizefsendzhnvxcaegwragsamnbviuztmnbertzuinmertmpenio
nee. das klappt nicht.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324Wie es weitergeht »



_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 17:31    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Aranka hat Folgendes geschrieben:
David, du solltest nie mehr ohne Eieruhr aus dem Haus gehen: Döner und Fritten werden gewichtig und der Tod passt sich ein, ins drei-Minuten-Fenster. Daumen hoch²


Also ich finde, du könntest dir ruhig mal mit deinen Kritiken mehr Mühe geben. Immer diese Zweizeiler von dir. Wir sind hier in einem Forum für Textkritik. Beherzige das bitte bei zukünftigen Kommentaren. Frechheit das!  

@Eredor: Nein, dir ist es nicht gestattet, einen weiteren Trash-Faden aufzumachen.


_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 27
Beiträge: 4668
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 31.01.2014 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, dann nehme ich das Lob zurück. Du bist kacke. Rosenkohl. Brokkoli.

_________________
"vielleicht ist der mensch das was man in den/ ersten sekunden in ihm sieht/ die umwege könnte man sich sparen/ auch bei sich selbst"
- Lütfiye Güzel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 19:33    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Eredor hat Folgendes geschrieben:
Okay, dann nehme ich das Lob zurück. Du bist kacke. Rosenkohl. Brokkoli.


Selber.


_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fao
wie Vendetta

Alter: 28
Beiträge: 2486



BeitragVerfasst am: 31.01.2014 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
3. außenseiter

tick tack tack tick tick tack tack tick
tick tack tack tick tick tack tack tick
tick tack tack tick tick tack tack tick
tick tack tack tick tick tack tack tick


tack ticktack


Hallo Mr.C.

Habe mir jetzt mal deine Gedichte angeschaut. Finde die Idee nicht schlecht, aber habe dir trotzdem ein paar Verbesserungsvorschläge gegeben. Wenn du das Ganze so schreibst, könnte das was werden. Viel Glück!

LG
Fao

P.S.: Hast du noch andere Hobbies?


_________________
Begrüßt gerechte Kritik. Ihr erkennt sie leicht. Sie bestätigt euch in einem Zweifel, der an euch nagt. Von Kritik, die euer Gewissen nicht anerkennt, lasst euch nicht rühren.
Auguste Rodin - Die Kunst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Nihil
{ }

Moderator
Alter: 29
Beiträge: 7490



BeitragVerfasst am: 31.01.2014 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
4. in einem imbiss geschrieben

das hier ist der erste vers
das hier ist der zweite vers

der sechste, fünfte, vierte und dritte
sind verdeckt von einer fritte.


lol2 lol2 lol2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 20:09    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Fao hat Folgendes geschrieben:

P.S.: Hast du noch andere Hobbies?


Dir Verrisse zu schreiben. Aber ich sage dir nicht wann. Irgendwann, wenn du glücklich vor dich hinlebst und nicht mehr daran denkst, werde ich zuschlagen.


_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Akiragirl
Geschlecht:weiblichDünnhäuterin

Alter: 29
Beiträge: 5593
Wohnort: Leipzig
Der goldene Spiegel - Prosa DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
4. in einem imbiss geschrieben

das hier ist der erste vers
das hier ist der zweite vers

der sechste, fünfte, vierte und (,) dritte
sind verdeckt von einer fritte.


Jetzt ist das Metrum viel besser


_________________
"Man bereut nicht, was man getan hat, sondern das, was man nicht getan hat." (Mark Aurel)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 22:20    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Dass du mich mal in der Metrik berichtigst ..

_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Curiosity
Bestseller-Autor

Alter: 30
Beiträge: 4485
Wohnort: Köln
Der goldene Käfig


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 22:46    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich hätte gerne mehr Aufmerksamkeit.

_________________


"Wenn du Schriftsteller sein willst, dann sag, dass du der Beste bist ...
Aber nicht, solange es mich gibt, kapiert?! Es sei denn, du willst das draußen austragen."

(Ernest Hemingway in "Midnight in Paris")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fao
wie Vendetta

Alter: 28
Beiträge: 2486



BeitragVerfasst am: 31.01.2014 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es ja immer sehr erbärmlich, wenn Dichter um Aufmerksamkeit betteln. Der Autor sollte sich niemals in den Vordergrund stellen. Das Werk ist wichtig. Das Werk.
Wenn dies nicht allein durch seine Genialität bestechen kann - nun, Reaktionen sind aussagekräftig, oder nicht?


_________________
Begrüßt gerechte Kritik. Ihr erkennt sie leicht. Sie bestätigt euch in einem Zweifel, der an euch nagt. Von Kritik, die euer Gewissen nicht anerkennt, lasst euch nicht rühren.
Auguste Rodin - Die Kunst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Gast







BeitragVerfasst am: 31.01.2014 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
Ich hätte gerne mehr Aufmerksamkeit.




Weisst du, ich bin überfordert. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welchem deiner Werke ich mich zuerst zuwenden soll. Und dann ... wie auch nur einer Zeile gerecht werden.

"Keine Chance mehr ... ich kann eigentlich aufgeben", sagtest du, ich sehe noch das Flackern der Kerzenflamme, diesen durchscheinende Mantel aus Wachs, Blut ... das innere heisse Fleisch der Kerze, Symbol dieser Magma, die in dir brodelt, unbarmherzig der Schwall, den du (noch) zurückhältst, Lava der deutschlichen Dichtkunst ... nein, gib nicht auf, denn eines Tages, wenn die erkalteten, der Erosion der Kritik ausgesetzten Monumente deiner Avantgarde dem Unvermögen der um Erkenntnis ringenden (dem ja diese zerstörerische Kraft innewohnt) stand gehalten haben werden, dann wirst du am Fusse des Olymp stehen, hinauf blicken und du wirst die Kraft finden, den Weg zu beginnen, den Aufstieg, diesen Weg, der eines der Ziele sein könnte, neben den Umwegen, den Schleichwegen, dem Verwegenen.
glGdLddsb


Danke
Nach oben
Gast







BeitragVerfasst am: 31.01.2014 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Curiosity hat Folgendes geschrieben:
5. gedicht an "dich"

ein "gedicht" ohne "dich"
gibt es nicht.
du wohnst bereits
im wort wie "ich"
eingegangen ist in "dich".
"wort" ohne "ort"
ist nicht möglich
es schließt ihn mit ein
im wort dessen ort
hier ist (u.a.) doch "wort"
steckt nicht im "gedicht"
ein "gedicht" mit "wort"
gibt es also nicht.
beachte aber: ein gedicht
ohne wort ist schwer zu schreiben.


geh, dicht
er _ spürst

siehst du nicht?
dein
gedicht ohne mich:
immer sind deine gedichte
ohne
mich

/


Lorraine,
tt
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 47 Minuten -Prolog oder eigenständige... Kaja_Fantasy Einstand 36 03.08.2018 22:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Chroniken der drei Kriege TEIL 2 ... Severn Verlagsveröffentlichung 0 19.06.2018 10:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fünf Minuten nach midnight noon Stimmgabel Postkartenprosa 34 06.05.2018 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das Geheimnis der Engel (Die ersten 5... Havanaya Drehbuch 5 02.05.2018 18:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die drei Punkte … Apple Rechtschreibung, Grammatik & Co 17 06.04.2018 18:04 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Cheetah Baby

von Ruth

von EdgarAllanPoe

von hexsaa

von preusse

von Soraya

von MShadow

von Fuchsia

von madrilena

von MoL

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!