13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


münchner blicke


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 04.05.2011 17:55    Titel: münchner blicke eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

münchner blicke

die waisenhausstraße schiebt ihre braunen häuser
im regen ineinander drüben am hubertusbrunnen
tropft den statuen das wasser von erstarrten locken
der schlosskanal schmiert seine gelbe pollenpaste

und die verklebten blätter vom letzten spätsommer
ungeniert an die uferprominade im hintergrund
schwimmt das schloss aufgedunsen und zügig
zieht der reißerische wind krause linien in

die wasseradern im rinnstein der himmel reibt
seine knochen aneinander aus einem fenster  
im zweiten stock hängt eine gestalt hinaus in den
späten vormittag und zupft sich mit einer
 
zigarette wohl die lunge aus dem rachen und
im beinernen wasser wo die karpfen ihre wüsten
münder aneinander schmettern treibt der schädel eines
gewissen horst wessel durch den braunen algensud



_________________
Ich habe heute leider keine Signatur für dich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MrPink
Geschlecht:männlichLyromane

Alter: 48
Beiträge: 2804
Wohnort: Oberbayern
Der Bronzene Wegweiser


BeitragVerfasst am: 09.05.2011 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Vom Gefühl (Klang/Bilder) her gefällt es mir richtig gut.
An der Aussage knabbre ich noch, Horst Wessels Schädel und seine Geschichte ist mir mitttlerweile ein Begriff, aber im Kontext deiner Zeilen erschließt sich mir der Sinn nicht, noch nicht.

Ist auch nicht so schlimm, es lässt sich halt prima lesen, auch mehrmals.

schönen Abend
andi


_________________
„Das Schreiben wird nicht von Schmerzen besorgt, sondern von einem Autor.“
(Buk)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 11.05.2011 10:44    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hey andi
vielen dank für den kommentar
freut mich dass du was anfangen kannst dami
gruß
roman


_________________
Ich habe heute leider keine Signatur für dich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ELsa
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 69
Beiträge: 1492



BeitragVerfasst am: 11.05.2011 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem ich gerade erst in Muc war wegen der Lesungen, ist mir die Stadt noch ganz nahe. Deine Worte sprechen mich sehr an! Supertext für mich.

LG
ELsa


_________________
--
schreiben ist atmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aranka
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger


Beiträge: 3382
Wohnort: Umkreis Mönchengladbach
Pokapro und Lezepo 2014



BeitragVerfasst am: 11.05.2011 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ein sprachlich starker Text mit vielen unverbrauchten Bildern, die „ins Ohr und vor das Auge“ gehen. Ich zitiere:  ob die „gelbe Pollenpaste“ oder „das aufgedunsene Schloss“, ob „wusten münder“, „der Himmel seine Knochen reibt“ oder „eine Gestalt aus dem Fenster hängt“, die Stadt wird lebendig in Bildern und erzählt seine vielen kleinen und großen Geschichten, die sich dem Poetenauge nicht entziehen. Auch die Geschichten einer „braunen Vergangenheit“, die in  vielen Nischen versteckt und offen weiterleben, und dann in einem Text, der die Grenzen von Zeit und Raum aufhebt, zu Wort kommen, und sei es, dass die Spree zu beinernen Wassern in München wird.
Dieser Text atmet eine souveräne Freiheit in Sprache und Inhalt. Super!
LG  Aranka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 25. Münchner Kurzgeschichtenwettbewer... Bananenfischin Ausschreibung aktuell 0 09.09.2019 09:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb, 3... Bananenfischin Ausschreibung beendet 0 25.07.2017 18:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lesung im Münchner Literaturbüro peterbone Veranstaltungen - Termine - Events 1 20.01.2017 22:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Offener Münchner Autorenstammtisch sohndeslupus Veranstaltungen - Termine - Events 29 08.01.2017 14:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Münchner Autorenstammtisch am Montag ... sohndeslupus Veranstaltungen - Termine - Events 11 15.11.2016 18:04 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von EdgarAllanPoe

von EdgarAllanPoe

von MartinD

von Abari

von Soraya

von Cheetah Baby

von Ralphie

von hexsaa

von Cheetah Baby

von Boudicca

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!