15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Dieses Werk wurde für den kleinen Literaten nominiert Die Resi


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lupus
Geschlecht:männlichPapiertiger

Alter: 53
Beiträge: 4166
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 21.05.2008 12:53    Titel: Die Resi eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ein kurzer Text in Wienerischem Pseudohochdeutsch (mit mp3)


Die Resi

Schaun S', da hinten, dort wo die Laternen schon ganz dicht zamm steh'n. Dort is immer g'stand'n die Resi. Heut' heißn s' ja Gitti oder Angelika oder manchmal hamm s' überhaupt an ganz an ausländischen Namen. Aber die Resi, ja, die Reserl. Die hat g'heiß'n wia die alte Kaiserin. Theresia.

Und wenn ihre Kund'n vorbei gangen sind, dann hat's ihnen zug'wunk'n, manchmal hat's auch zwinkert. Freundlich war's immer die Resi, wenn sie so an der Wand g'lehnt is und g'wart' hat. A bisserl teuer war's halt bei ihr, net so wie in der Vorstadt, wo eh alles billiger is. "Aber", hat sie immer g'sagt "aber es is schön, wenn die Mannsbilder ein bisserl a Liebe kriegn'n, die's dann nach Haus mitnehmen können."

Und alle sind s' kommen. Engländer, Franzosen, Griechen, Russen, die Deutschen, die ganze Welt. Ich war ja nie bei ihr, aber vorbeigangen bin ich oft. Ganz nah. Und so schön duftet hat's dort.

Der Bürgermeister hat dann g'meint, do g'hörat a Billa hin und dass das dann nimma geh'n würd mit der Resi. Am letzten Tag, wo sie dort g'stand'n is, sind dann alle kommen und ham sich verabschiedet. Und dann hat sie'n zum letzten Mal zug'sperrt, ihr'n Blumenladen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 29
Beiträge: 4698
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 21.05.2008 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast







BeitragVerfasst am: 22.05.2008 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich HASSE den Wiener Dialekt, aber mit deiner Stimme klingt es wirklich nicht schlecht. Sehr angenehm zum Hören! Daumen hoch
Nach oben
Maria
Geschlecht:weiblichEvolutionsbremse

Alter: 49
Beiträge: 7729

DSFo-Sponsor Ei 1
Ei 4


BeitragVerfasst am: 22.05.2008 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

oh fein!
Die Resi. Ich lese es einfach nur und bilde mir ein es wäre bayrisch. Wobei die Kulisse Wiens durchaus die bessere ist.
Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn Resi eine dralle Mitfuffzigerin gewesen wär - in schwarzen Strümpfen, rotem Strechmini und einer Bluse die unter den hängenden Brüsten geknotet ist wink
Aber so erinnert sie mich an unser Kräuterweiberl. Die wenn irgendwann weg ist, fehlt auch ein Stück der Stadt. Des Duftes und der Heimeligkeit.

Ich mag Mundart... (edit: auch wenns nur so bisschen ist) und die Resi.
Hat mir richtig gut gefallen. In aller Kürze, ohne große Beschreibungen, ist ein  anheimelndes Bild entstanden. Kompliment.


_________________
Give me sweet lies, and keep your bitter truths.
Tyrion Lannister
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Northlounge
Schneckenpost


Beiträge: 11
Wohnort: Flensburg


BeitragVerfasst am: 22.05.2008 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Absolute klasse...!  Wohow
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lupus
Geschlecht:männlichPapiertiger

Alter: 53
Beiträge: 4166
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 23.05.2008 11:44    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

schön, wenn's ein bisserl gefällt.
herzlichen Dank,

Wolfgang

Zitat:
In aller Kürze, ohne große Beschreibungen, ist ein anheimelndes Bild entstanden.

das ist ein besonders nettes Kompliment
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olifant
Geschlecht:männlichEselsohr


Beiträge: 433
Wohnort: München


BeitragVerfasst am: 23.05.2008 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

lol  lol  lol
Hi Wolfgang,

gute Lesestimme und gut gelesen. Passt zum Inhalt und zur Pointe, mit der Du mich natürlich hereingelegt hast.
Passt alles einwandfrei zu Wien, wie ich es in Erinnerung habe. Sowohl der Tonfall, als auch der Humor.


_________________
Liebe Grüße,

Olifant
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge a2000 betritt knarzend die Fließen de... a2000 Roter Teppich & Check-In 7 19.10.2021 14:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kapitel 1 Die Beerdigung Romananfang SyringaVulgaris Einstand 11 16.10.2021 23:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die kürzeste Fabel der Weltliteratur wunderkerze Feedback 9 16.10.2021 18:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Stringenz von Stahl Inkognito Feedback 0 16.10.2021 12:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wunderkerze´s wundersamer Wortlikör -... wunderkerze Trash 15 10.10.2021 19:18 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Hitchhiker

von zwima

von Mogmeier

von Rike

von Pütchen

von Nordlicht

von GSK-Storys

von Einar Inperson

von MosesBob

von EdgarAllanPoe

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!