16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


wischwasch


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Poietes
Geschlecht:männlichSchmierfink

Alter: 72
Beiträge: 55
Wohnort: Cottbus


BeitragVerfasst am: 01.05.2010 08:19    Titel: wischwasch eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

wischwasch

meine mutter lachte nicht
sie putzte fußböden
sammelte unrat
schälte zwiebeln

übers jahr saß sie
weinend zwischen kehricht,
gemüsespeisen und
überfüllt stinkende kübel

meine mutter lachte nicht
kein entmenschtes wort
entglitt ihrem mund
wo es stank

nur ihre mundwinkel
zuckten manchmal
wenn sie das lachen
unterdrückte
in der stille des
seuchenherdes

meine mutter lachte nicht
sie putzte und wusch
alles staubige
bis sie sich am abend
im nasskalten bett verbarg
und nicht träumen konnte

doch augenblicklich
nach der entfesselten fürbitte
spuckt sie den staub hin
saugt am leben und
lässt ihren mundwinkeln
freien lauf



_________________
Es ist nicht viel Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. Senecca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Rosanna
Richter und Henker

Alter: 28
Beiträge: 1196

Pokapro V & Lezepo III Silberne Harfe


BeitragVerfasst am: 01.05.2010 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Gefällt mir gut, sprachlich toll, auch die Metaphern, allerdings ist ein kleiner grammatikalischer Fehler drin:

Zitat:
überfüllt stinkenden kübel


Außerdem verstehe ich nicht ganz, was mit der entfesselten Fürbitte gemeint ist.

LG
Rose


_________________
nahtannahtnähtnathannähte
nähtnathannahtannahtnahtnathans
nadelihremendepunkt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael Lüttke
Cholyriker

Alter: 58
Beiträge: 643
Wohnort: Duisburg


BeitragVerfasst am: 01.05.2010 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist gut, aber das ist sehr schwere Kost.
Die letzte Strophe kommt fast unbedacht daher, im Gegensatz zu den anderen,
ist aber von solch brachialer Aussagekraft, dass es mich fröstelt.
Handwerklich ( das weisst Du sowieso ) gut,
Inhaltlich ein bedeutendes Werk.
Hoffe nicht, dass es hier einfach so untergeht.



Michael


_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poietes
Geschlecht:männlichSchmierfink

Alter: 72
Beiträge: 55
Wohnort: Cottbus


BeitragVerfasst am: 02.05.2010 08:10    Titel: wischwasch pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Rose,

vielen Dank für deinen Kommentar und den Hinweis auf das "n".

Gern sage ich auch was zur "entfesselten Fürbitte".

Eine Fürbitte ist ein Gebet, in dem ein Beter Gott für jemand anderen um etwas bittet. Es wird "das Eintreten vor Gott für jemanden oder für etwas" verstanden.
Es handelt es sich also um einen Verbalakt zugunsten anderer.
Das ist auch nicht immer einfach.

LG, Kalle


_________________
Es ist nicht viel Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. Senecca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Poietes
Geschlecht:männlichSchmierfink

Alter: 72
Beiträge: 55
Wohnort: Cottbus


BeitragVerfasst am: 02.05.2010 08:14    Titel: wischwasch pdf-Datei Antworten mit Zitat

Michael Lüttke hat Folgendes geschrieben:
Das ist gut, aber das ist sehr schwere Kost.
Die letzte Strophe kommt fast unbedacht daher, im Gegensatz zu den anderen,
ist aber von solch brachialer Aussagekraft, dass es mich fröstelt.
Handwerklich ( das weisst Du sowieso ) gut,
Inhaltlich ein bedeutendes Werk.
Hoffe nicht, dass es hier einfach so untergeht.

Michael


Hallo Michael,

ich weiß nicht, was ich auf deinen Kommentar antworten soll.
Ich freue mich einfach für deine Worte und sage: DANKE.

Kalle


_________________
Es ist nicht viel Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. Senecca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


EmpfehlungBuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von BlueNote

von Beka

von fancy

von DasProjekt

von JT

von KeTam

von MT

von Franziska

von Enfant Terrible

von madrilena

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!