13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig Dringend Hilfe benötigt


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RonjaRouge
Geschlecht:weiblichVorschüler

Alter: 41
Beiträge: 1
Wohnort: Großbeeren


BeitragVerfasst am: 26.01.2012 18:58    Titel: Dringend Hilfe benötigt eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo...

Ich suche jemanden, der mir einige fertige Sätze ein wenig allgemeiner und mystischer Formuliert..... Es soll ein text für ein ganz kurzes privates schauspiel werden...

Eine Alte Dame trifft auf einen Jungen Mann, die ihn mit einigen Sätzen auf sein Schicksal in der Liebe anspricht....

Jeder kennt die klassische szene aus dem Film: eine alte zigeunerin oder ähnliches kommt auf einen zu und trifft dann mit wenigen Sätzen völlig unerwartet genau den Kern der momentanen situation und spricht dennoch sehr neutrale worte...

Hier sind die vorgeschriebenen Sätze:

Junger Mann, Warum trägst Du so viel Kummer mit Dir?
Hol dir Deine Chance zurück, denn Du bist bereit zum lernen, also habe den Mut und verschließe Dich nicht vor der Wahrheit und Deinem Schicksal. Trage Deine Verantwortung, dann wird Dein Kummer vorbei gehen.

Junger Mann, warum trägst du so viel Kummer in Dir
Du bist bereit zum lernen, also habe den Mut und laufe nicht vor Deinem Schicksal davon. Ich spüre, das Du tief in dir Gefühle hast, die du nicht zulässt. Nimm Deine Verantwortung an, denn nicht sie ist der Fehler. Der Fehler schwimmt in Deiner Seele!

Junger Mann, warum trägst du so viel Kummer mit Dir?
Du musst keine Angst vor dem Schicksal haben, denn der Fehler liegt tief in Deiner Seele vergraben. Finde das, was du gerade in Deinem Herzen begräbst, denn seine wahre Liebe darf man nicht weg stoßen.

Junger Mann, Deine Augen sehen traurig aus. Ich sehe, das Du tief in dir etwas versteckst, doch du darfst nicht vor Deinem Schicksal davon laufen. Stoße Deine Liebe nicht von dir, sondern respektiere dein Schicksal, dann wird alles gut werden.

Junger Mann, Deine Augen sehen müde aus. Warum verletzt du Deine Seele so sehr? Du musst lernen, was Schicksal heißt und darfst es nicht so von dir stoßen. Finde Deine Fehler, denn nur dann kannst du Deine Liebe wiederfinden und wirst auf ewig glücklich sein.

Junger Mann, ich sehe, das Du wegen einer Liebe leidest. Doch der Fehler liegt nicht bei ihr, sondern daran, das du dich deinem Schicksal verschließt. Lass Deine angst und Deinen Unmut nicht zu. Schaue in Dein Herz, dann wirst du erkennen und kannst Deine Gefühle akzeptieren.


Danke im vorraus... Embarassed

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ConfusedSönke
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 38
Beiträge: 312
Wohnort: Ochtendung


BeitragVerfasst am: 31.01.2012 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verstehe Dein Anliegen nicht. Was soll weniger allgemeiner, was mystischer? Handlung zwischen den o.a. Sätzen? Antworten wie bei einem Dialog?

_________________
Die Realität ist die Illusion der Phantasielosen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hilfe! Meine Protagonistin ist kindisch. Mary-and-Jocasta Plot, Handlung und Spannungsaufbau 14 18.12.2018 22:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger sucht Hilfe Marc82 Roter Teppich & Check-In 5 14.11.2018 12:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Um Hilfe wird gebeten: "Leben im... MatzeFFM Einstand 7 22.09.2018 01:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bitte um Hilfe Karinga Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 6 06.08.2018 20:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe! yklaus Roter Teppich & Check-In 5 02.08.2018 10:36 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von MShadow

von EdgarAllanPoe

von Nordlicht

von Ruth

von Merope

von Tiefgang

von Jenni

von Nicki

von helo

von Ashcloud

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!