13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Psychopathen-Song


 
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Songs/Songtexte
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 16.06.2009 16:49    Titel: Psychopathen-Song eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

So, der große Tag ist da. Endlich trau ich mich, mal ein Liedchen von mir hier reinzustellen. Aber ich warne euch:

- Ich kann nicht singen. (Wirklich nicht.)

- Ich kann nicht besonders gut Klavier spielen und ich schaffe es einfach nicht, einmal ein Stück fehlerfrei aufzunehmen. Um die Geduld meiner Nachbarn nicht überzustrapazieren, hier einfach eine Version, bei der es einigermaßen hingehauen hat.

- Mein Mikro ist ein ganz billiges und ich bin unbewandert, was das Erstellen von Aufnahmen angeht.

- Mein Klavier ist hoffnungslos verstimmt.

Ok, genug der Ausreden. Zerfetzt mich.  Laughing

Ich hoffe, man kann den Text in der Aufnahme verstehen. Wenn nicht, kann ich ihn hier noch extra reinsetzen.

Liebe Grüße und gute Nerven, Bloody Mary

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 27
Beiträge: 4668
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 16.06.2009 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wusste es.
Du bist nur übermäßig bescheiden.

Du kannst singen, du kannst Klavier spielen und die Aufnahme ist besser, als so manche von mir.

Und ja, den Text verstehe ich ^^ Ich find ihn lustig smile

lg Dennis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 16.06.2009 17:02    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Zitat:
Du kannst singen, du kannst Klavier spielen und die Aufnahme ist besser, als so manche von mir.


Alter Schleimer. Dabei hast du einfach nur kein musikalisches Gehör.  Razz

Aber danke, und vor allem auch danke für's Helfen (sonst hätt ich die Audiodatei in diesem Leben nicht mehr angehängt bekommen  Rolling Eyes ).

Liebe Grüße, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 27
Beiträge: 4668
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 16.06.2009 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

bloody_mary hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Du kannst singen, du kannst Klavier spielen und die Aufnahme ist besser, als so manche von mir.


Alter Schleimer. Dabei hast du einfach nur kein musikalisches Gehör.  Razz



Dabei bin ich doch garkein Tokio Hotel Fan. Tut mir leid, aber schleimen ist nicht meine Stärke smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 16.06.2009 18:15    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@ Eredor: Danke.  smile extra  rotwerd  (Komplimente annehmen ist nicht meine Stärke.)

Konstruktive Kritik ist aber immer noch erwünscht!  Verstecken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traumtänzerin
Fähnchen Fieselschreib

Alter: 25
Beiträge: 1209



BeitragVerfasst am: 17.06.2009 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo bloddy_marry,

ich muss dich enttäuschen. Ich stimme Eredor in allen Punkten nämlich voll und ganz zu.
Du hast eine schöne Singstimme, kannst sehr gut Klavier spielen und ich konnte auch kein Rauschen irgendeines schlechten Aufnahmegeräts vernehmen.^^ Der Text ist super.
Freu mich auf mehr.

LG,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 20.06.2009 14:09    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@ Traumtänzerin:

Zitat:
ich muss dich enttäuschen


 Laughing  Hab mich erst wirklich erschrocken...

Vielen Dank für dein Kompliment! Ihr seid alle ein bisschen komisch...  smile  Freut mich, wenn es euch gefällt. Vielleicht trau ich mich demnächst, wieder was reinzustellen. Hab zwar noch einige Sachen auf Lager, aber die meisten sind dann doch eher melancholisch. Und viel auf Englisch, wo mein Akzent natürlich auch noch zum Tragen kommt.  hmm

Liebe Grüße, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pütchen
Geschlecht:weiblichWeltenbummler

Moderatorin
Alter: 51
Beiträge: 14032
NaNoWriMo: 40788
Wohnort: Karibik
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 20.06.2009 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Liebste Bloody Mary,

ja, was machen wir denn da, wenn du Komplimente nicht so gut annehmen kannst?

Ach ja, richtig - hier:

1. love Du hast eine hammersgeile Stimme, der Text gefällt mir und auch gespielt ist es klasse! Wirklich eines der Highlights hier smile extra
2. Ich will viiiiel mehr davon hören   Very Happy
3. Und komm mir bloß nicht damit, ich hätte kein musikalisches Gehör, weil dann wäre ich echt beleidigt. Das darfst du mir nicht nehmen  Laughing


So, du kannst es nun ganz im Stillen lesen und brauchst auch nichts darauf zu sagen - nur Punkt 2 beachten wink lol

Liebes Grüßchen, Pütchen


_________________
****************************************************************

"Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken."
(Isaac Newton, 1642-1726)

****************************************************************
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Traumtänzerin
Fähnchen Fieselschreib

Alter: 25
Beiträge: 1209



BeitragVerfasst am: 20.06.2009 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

bloody_mary hat Folgendes geschrieben:
@ Traumtänzerin:

Zitat:
ich muss dich enttäuschen


 Laughing  Hab mich erst wirklich erschrocken...


Höhö.^^ Lustig, lustig, tralalalalala! Hat doch geklappt.  Razz  Very Happy  smile extra

Wie geschrieben: Mach einfach weiter so! Ich freu  mich auf Neues!

LG, Tänzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schatten
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 39
Beiträge: 496
Wohnort: Dort wo der Vogel Phoenix sich zum sterben niederlegt


Lebenslinien - Ein Kurzgeschichtenband
BeitragVerfasst am: 21.06.2009 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir den Song angehört, und nuuun kommt mein gefürchtetes Urteil: wink

Klavier spielen kannst du, ohne jeden Zweifel !!
Finde ich toll wie du in die Tasten haust.  Daumen hoch
Du hast vermutlich an die hundert Stunden Übung darin.

Und zu deinem Gesang: Du hast eine hübsche Stimme,
besonders wenn du lachst.  Very Happy
Allerdings finde ich, ist der Songtext eher als Rapsong
geeignet. Auch die Schnelligkeit, mit der du den Text
runterrappelst ist eher in dieser sparte zu finden.

Alles in allem aber:  Daumen hoch  Daumen hoch  Daumen hoch  Daumen hoch
Vier Daumen nach oben !


_________________
Wir haben genau eine Gehirnzelle die wir uns alle teilen.
Keine Ahnung wer sie Heute hat.
Zitat: Evil Jarred / Bloodhoundgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 22.06.2009 12:33    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@ Puetchen: Du bist lieb.  love  Werde deine Anmerkungen beachten.  Wink

@ Schatten: Danke!

Zitat:
Du hast vermutlich an die hundert Stunden Übung darin.

Hab mal überschlagen - mindestens 5000, eher mehr. Allerdings ist Übung wohl das falsche Wort... Ich liebe Klavier spielen, kann stundenlang spielen, aber so richtig üben kann man das nicht nennen. Meistens spiel ich einfach Sachen, auf die ich Lust habe. Aber ich setz mich selten hin und spiel Tonleitern oder übe eine technisch schwierige Stelle. Nehm mir immer vor, das mal wieder zu machen, aber dann siegt doch die Faulheit (und auch das Mitleid mit meinen Nachbarn).

Zitat:
Du hast eine hübsche Stimme,
besonders wenn du lachst.

 Embarassed   Wink

Zitat:
Allerdings finde ich, ist der Songtext eher als Rapsong
geeignet. Auch die Schnelligkeit, mit der du den Text
runterrappelst ist eher in dieser sparte zu finden.

Hui, das hat mir noch nie jemand gesagt. Rappen halte ich eigentlich auch nicht für mein Genre, aber es stimmt natürlich, dass ich arg schnell reden kann.  Wink  Vielleicht sollte ich doch in Eminems Fußstapfen treten.  lol
Stimmt schon, der Text ist relativ schnell. Vielleicht muss ich das Stück auch nur insgesamt mal wieder bisschen runterbremsen beim Spielen?

Liebe Grüße und nochmal vielen Dank für eure Kommentare, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schatten
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 39
Beiträge: 496
Wohnort: Dort wo der Vogel Phoenix sich zum sterben niederlegt


Lebenslinien - Ein Kurzgeschichtenband
BeitragVerfasst am: 22.06.2009 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hab mal überschlagen - mindestens 5000, eher mehr.


Shocked

Zitat:
aber dann siegt doch die Faulheit (und auch das Mitleid mit meinen Nachbarn).


Wie nett, du hast eine soziale Ader. lol2
Jap, das währe bei mir das gleiche. Nur dass bei mir die Nachbarn fehlen,
und selbst wenn nicht - sie würden eher ins Koma fallen. Laughing

Zitat:
Vielleicht sollte ich doch in Eminems Fußstapfen treten. Laughing
Stimmt schon, der Text ist relativ schnell. Vielleicht muss ich das Stück auch nur insgesamt mal wieder bisschen runterbremsen beim Spielen?


Har har ... Ein weiblicher Eminem Laughing
Dafür musst du nur agressiver werden. smile
Aber das Tempo beim Klavierspiel würde ich jetzt nicht bremsen.
Eher den Rythmus des Gesangs etwas verlagern. Ein wenig
strecken und auch Pausen einbauen - oder den Text ergänzen. wink

Aber ich halte es wie mein Vorposter Püttchen:
Möchte gern noch was hören !!  Very Happy


_________________
Wir haben genau eine Gehirnzelle die wir uns alle teilen.
Keine Ahnung wer sie Heute hat.
Zitat: Evil Jarred / Bloodhoundgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7917
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Mary!

Ich finde, du hast da was richtig gutes zusammengeschustert. Es ist vielleicht nichts, womit du großen kommerziellen Erfolg erringen kannst, aber wer will das schon.
Deine Musik kann ich mir aber richtig gut in einem Underground-Keller vorstellen. Du hast so einen richtig schönen Liedermacher-Stil.

Noch ein paar von solchen Liedern, dazu noch ein paar mit sozialkritischer Note und du hast einen Fan, den du nicht mehr loswirst. Laughing

Ich kann mir sogar schon ein Cover vorstellen: ein Bloody Mary auf einem Tisch in einer runtergekommenen Kneipe, daneben ein paar Blutspritzer und auf dem Boden liegt eine Kellnerin mit dem Namensschildchen Mary. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:16    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Probber,

vielen Dank! Du hast keine Ahnung, wie gut mir dein Kommentar tut. Denn einer meiner Träume ist eigentlich immer noch: Barpianist in irgendeiner Spelunke. Nicht unbedingt mit meinen eigenen Liedern, aber mit viel Tom Waits etc. Und dann ab und zu was von mir.  Wink  Insofern trifft dein "Liedermacher-Etikett" eigentlich genau meinen Nerv und ich sehe das als großes Kompliment.
(Wenn ich mir anschaue, was heute alles großen kommerziellen Erfolg feiert, habe ich sowieso Bedenken, ob ich ausgerechnet in diese Reihe gehören möchte.)

Ich hab noch einige Lieder in der Schublade, allerdings kaum etwas sozialkritisches, viel auf Englisch, und leider noch viel mehr melancholische Stückchen, die zwar für mich persönlich viel bedeuten, aber wohl beim "Publikum" hier eher nicht ankommen. Wahrscheinlich wird es also noch dauern, bis ich einen Fan mein eigen nennen darf.  Laughing  Aber ich denk mal, ich werd hier bald mal wieder was reinstellen. Kostet vielleicht diesmal nicht mehr ganz so viel Überwindung.

Liebe Grüße und vielen Dank für alle eure Kommentare! Weitere sind gerne erwünscht, bitte ehrlich und konstruktiv kritisch bleiben, denn ich will mich wirklich gern verbessern.

Bloody Mary

P.S.: Probber, super Cover-Idee  Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7917
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

bloody_mary hat Folgendes geschrieben:
Denn einer meiner Träume ist eigentlich immer noch: Barpianist in irgendeiner Spelunke.


Hast du mal in einer angefragt, ob du spielen darfst? Ich hab' ja keine Ahnung, wo du wohnst und wie es bei dir Kneipenmäßig aussieht, aber selbst bei uns im hinterwäldlerischen Jülich gibt es ein Pub, wo hin und wieder NoName-Künstler was spielen.

Vielleicht erstmal ohne Bezahlung, aber für die Erfahrung wär's doch mal was. wink

Und dann siehst du auch, wie ein Publikum reagiert und ob du diesen Traum ausleben kannst oder nicht.
Viele von diesen Kneipenmusikern machen das ja auch nebenher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:30    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@ Probber:
An Bezahlung hatte ich auch gar nicht gedacht, für mich wäre es eine Ehre, überhaupt spielen zu dürfen.

Es gibt sogar eine Kneipe relativ in der Nähe, wo meines Wissens auch immer noch ein Klavier stehen müsste. Ich hatte dort vor Jahren mal einen Kabarettauftritt (mein Vater macht Kabarett und ich hab da musikalisch begleitet) und fand es sehr nett dort.

Ich hab aber noch nicht gefragt. Ich trau mich nicht. Irgendwie hab ich das Gefühl, ich müsste erst noch viel, viel besser werden. Erstens, weil es wohl wirklich so ist, und zweitens, weil ich Angst habe, dass es überhaupt nicht ankommt. Jetzt kann ich noch träumen, dass das irgendwann mal funktioniert. Wenn ich es aber tatsächlich probiere und es klappt nicht, dann ist der Traum weg...  sad

Klingt wahrscheinlich sehr seltsam. Ich will es gern machen, schiebe es aber vor mir her, um keine Niederlage einstecken zu müssen.

Andererseits kann es aber wohl wirklich nicht schaden, noch eine Weile zu üben. Ich hab sogar überlegt, erst mal ein paar Stunden Gesangsunterricht zu nehmen, bevor ich anderen meine Stimme aufzwinge. Nicht opernmäßig, sondern schon mit dem "Liedermacher-Ziel". Ich weiß nämlich, dass ich keine naturgemäß gute Singstimme hab und auch nicht alle Töne treffe, außerdem hab ich einen sehr begrenzten Stimmumfang und wenig Volumen in der Stimme. Ohne Mikro geht da nix.

Liebe Grüße, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7917
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, ein paar Fehler im Gesang verzeiht das Publikum, wenn es das richtige ist.
Weißt du, wie sich Bob Dylan anhört? Laughing

Günstigerweise empfehle ich dir eine Kneipe, wo auch Musik gespielt wird, die deiner nahe kommt. Dann hast du's auch leichter, das passende Publikum zu finden.

Und ich kann dir auch deine Angst nachempfinden. Manchmal wartet man sein ganzes Leben auf den richtigen Moment, und irgendwann stellt man fest, dass der Moment schon seit Jahren vorbei ist. sad
Eine gute Vorbereitung ist natürlich das A und O, ich gewähre dir also noch was Zeit. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 22.06.2009 16:40    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Zitat:
Weißt du, wie sich Bob Dylan anhört?

Das ist natürlich ein Argument.  Oder Kurt Cobain. Vielleicht sollte ich nur mit Dylan- und Nirvana-Liedern auftreten, dann fällt's kaum auf.  Laughing

Zitat:
Günstigerweise empfehle ich dir eine Kneipe, wo auch Musik gespielt wird, die deiner nahe kommt. Dann hast du's auch leichter, das passende Publikum zu finden.

Puh, das wird wohl schwierig, denn wirklich viele Kneipen gibt's hier in der Nähe nicht. Vielleicht in die Stadt, das wär dann München. Muss mal ne Kneipentour machen, vielleicht gehen ja Maria und Terrorkrümel mit.  Wink  Laughing

Zitat:
Eine gute Vorbereitung ist natürlich das A und O, ich gewähre dir also noch was Zeit.

Danke.  wink  So lange werde ich hier ab und zu noch was zerfetzen lassen. Ich hoffe auf ehrliche Kommentare. Nicht, dass mir hier immer Honig ums Maul geschmiert wird, und in der Kneipe werd ich dann mit Tomaten beworfen.  lol

Liebe Grüße, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taugenichts
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 33
Beiträge: 1286



BeitragVerfasst am: 23.06.2009 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

Total Klasse.
Erinnert mich irgendwie an die drei Groschen Oper, Mackie Messer und derlei. Du könntest mehr aus dir rauskommen und maln bisschen lauter werden. Aber es ist richtig schön.
gerne gehört


_________________
Hellseherei existiert nicht. Die Leute glauben mir mein Geschwätz nur, weil ich einen schwarzen Smoking trage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bloody_mary
Dichter und Denker


Beiträge: 1448



BeitragVerfasst am: 23.06.2009 14:10    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@ Taugenichts: Wow, danke.  smile extra

Dass ich lauter singen sollte, hab ich schon öfter gehört.  Embarassed  Liegt wohl dran, dass ich der Meinung bin, es nicht wirklich zu können. Aber ich bin sehr motiviert, zu üben, dann werd ich wohl hoffentlich mit der Zeit auch sicherer.

Der Vergleich mit der Dreigroschenoper ist wirklich eine Ehre. Vielen, vielen Dank.

Liebe Grüße, Bloody Mary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schatten
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 39
Beiträge: 496
Wohnort: Dort wo der Vogel Phoenix sich zum sterben niederlegt


Lebenslinien - Ein Kurzgeschichtenband
BeitragVerfasst am: 23.06.2009 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich da auch noch was hinzufügen darf:

Deine Angst ist nicht unbegründet, allerdings wirst du nie besser,
wenn du dich vor Kritik fürchtest. Was glaubst du wie oft Nirvana
und Konsorten Tapes produzierten, wie oft Frank Sinatra in Bars
und Hinterhofkneipen singen musste, bis er so gut war, dass
jemand auf ihn aufmerksam wurde ?...

Wie so oft, bewahrheitet sich der Spruch auch Hier:
Übung macht den Meister !

Denk daran: Als Anfänger hat man das Glück nicht groß
beachtet zu werden, weil eh alle glauben dass du auf einem
sehr niedrigen Niveau singst / schreibst.
Schwierig wird's erst, wenn du versuchst, dein erreichtes
Niveau zu halten ...!!

Da spreche ich aus Erfahrung !  Very Happy


_________________
Wir haben genau eine Gehirnzelle die wir uns alle teilen.
Keine Ahnung wer sie Heute hat.
Zitat: Evil Jarred / Bloodhoundgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Ezil
Schreiberling

Alter: 32
Beiträge: 178
Wohnort: Heimat


BeitragVerfasst am: 23.06.2009 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked  Very Happy  Daumen hoch

Liebe bloody mary,

Gefällt mir gut. Gefällt mir sehr gut! Ich kenne dich nicht, aber deine Stimme wirkt auf mich total authentisch und wer das erreicht, der hat gewonnen. Du hast gewonnen.


Ach noch so nebenbei... hat mich im ersten Moment an Dota und die Stadtpiraten erinnert.


_________________
Aber Hallo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Songs/Songtexte Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ein guter Text ist wie ein guter song... John Paul Roter Teppich & Check-In 6 25.01.2019 12:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Impression - Song: Blanche - City Lights A-post-roph Songs/Songtexte 10 29.11.2017 17:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge This Song saved my Life Seraiya Trash 96 06.08.2016 18:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge The Black Angel's Death Song HI Hansen Einstand 4 05.09.2015 18:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auszug aus einem Song nightflower Rechtliches / Urheberrecht / Copyright 11 01.05.2015 18:11 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Cheetah Baby

von mondblume

von nebenfluss

von Sue Ulmer

von Tiefgang

von spinat.ist.was.anderes

von versbrecher

von poetnick

von Mana

von fancy

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!