16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Dieser Traum


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FaithinClouds
Geschlecht:weiblichLeseratte


Beiträge: 150
Wohnort: Südlich vom Norden


BeitragVerfasst am: 13.05.2022 19:21    Titel: Dieser Traum eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich hab diesen Traum, wo ich auf einer Wiese steh und dann frage ich mich jedes Mal, wenn ich aufwache, ob man von Orten träumen kann, wo man noch nie gewesen ist, so wie man ja nur von Personen träumen kann, denen man schon mal begegnet ist oder so.
Jedenfalls steh ich auf der Wiese und der Himmel ist richtig blau, so blau wie diese Gletschereisbonbons, die man früher am Kiosk gekauft hat.
Da ist sonst nichts. Nur die Wiese, der Himmel und ich. Es ist ganz normal. So wie Einatmen. Ich weiß nicht, wie es dann weitergeht. Oder ob es weitergeht. Ich kann mich auch nie richtig ans Aufwachen erinnern, nur daran, irgendwann wach zu sein. Aber trotzdem ist das ganz okay so.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wohe
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 69
Beiträge: 400
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 15.05.2022 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi FaithinClouds,

btw. ich bilde mir ein, massenhaft von Orten und Menschen geträumt zu haben, die ich noch nie gesehen habe.
Es kann aber natürlich auch sein, dass ich die nur vergessen oder nicht bewusst registriert habe --> die Wege des Geistes sind unerforschlich.
Ein netter Text zum einfach nur "ah ja"- Sagen, aber auch für tiefstgreifendstes Weiterdenken geeignet. Mithin multifunktional.

MfG Wohe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selanna
Geschlecht:weiblichReißwolf


Beiträge: 1167
Wohnort: Süddeutschland


BeitragVerfasst am: 17.05.2022 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo FaithinClouds,
ich schreib mal ein Leseeindrücke und Anmerkungen in den Text, vllt ist ja etwas dabei, das Du brauche kannst Smile
Zitat:
Ich hab diesen Traum, wo in dem – fände ich eleganter ich auf einer Wiese steh da Du danach „frage“ schreibst, würde ich hier analog „stehe“ formulieren. Und hier kommt ein Komma hin Wink und dann frage ich mich jedes Mal, wenn ich aufwache, ob man von Orten träumen kann, wo man noch nie gewesen ist, so wie man ja nur von Personen träumen kann, denen man schon mal begegnet ist oder so. hier hast Du viermal hintereinander Konstruktionen mit „man“ … das klingt sehr sachlich, unpersönlich, wenig verträumt. Und das nachgestellte „oder so“ könnte auch gut weggelassen werden, der Satz gefiele mir ohne besser, aber ich nehme an, das ist bewusst als Stilmittel gesetzt
Jedenfalls steh ich auf der Wiese und der Himmel ist richtig blau, so blau wie diese Gletschereisbonbons, die man früher am Kiosk gekauft hat.
Da ist sonst nichts Alternative: Sonst ist da nichts. Nur die Wiese, der Himmel und ich. Es schöner fände ich: „Das ist …“ (aber das solltest Du nur ändern, falls Du das überhaupt ändern willst, wenn Du den ersten Satz des Absatzes nicht mit „Da“ beginnst, sondern ihn umstellst Wink ist ganz normal. So wie Einatmen. Ich weiß nicht, wie es dann weitergeht. Oder Das „Oder“ könntest Du ohne Bedeutungsverlust rausstreichen ob es weitergeht. Ich kann mich auch nie richtig ans Aufwachen erinnern, nur daran, irgendwann wach zu sein. Aber trotzdem ist das ganz okay so.

Eine hübsche kleine Traumepisode. Gerne gelesen. Ein bisschen Feinschliff könnte dem Text noch helfen, etwas mehr zu glänzen. Schau’s Dir mal an, vllt konnte ich ja das ein oder andere dazu beitragen, würde mich freuen.

Liebe Grüße
Selanna


_________________
Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. - William Somerset Maugham
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Würde dieser Plottwist funktionieren? Nachtvogel Plot, Handlung und Spannungsaufbau 19 23.07.2022 17:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Traum Kea Einstand 1 05.04.2022 19:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge (Alp)Traum Weißer Tiger Einstand 5 09.03.2022 14:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hildes Traum Hera Klit Theaterstück 4 16.01.2022 10:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Himmel über Amerika - Leahs Traum Beka Verlagsveröffentlichung 16 16.11.2021 15:19 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Ralphie

von Dienstwerk

von Gefühlsgier

von Heidi Christina Jaax

von Ralphie

von Selanna

von femme-fatale233

von Kristin B. Sword

von MShadow

von sleepless_lives

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!