13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig Jagdsaison


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kyle
Geschlecht:männlichAbc-Schütze


Beiträge: 3
Wohnort: Bremerhaven


BeitragVerfasst am: 06.09.2012 20:24    Titel: Jagdsaison eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

An alle Gedichtliebhaber!
Ich hab mich hier angemeldet in der Hoffnung, dass Menschen sich mit meinem Gedicht auseinandersetzen.
Dies ist eins meiner Gedichte. Was haltet ihr davon. Was seht ihr?
Was könnte man besser machen ?
Wie gefällt euch mein Gedicht "Jagdsaison" smile
Ich würde mich über Resonanz freuen. Mfg Kyle smile

Jagdsaison

Vor langer Zeit da jagten sich
Der Hund, Der Fuchs, erbitterlich
Frühling Sommer Herbst und Winter
Spielten Hund und Fuchs zu zweit
Das Spiel der Spiele dann zu weit.

Der Schatten den ein Baum dort warf
Der Ort wo Hund den Fuchs einst traf
Spiegelt eine Grenze wider
Links der Hof vom Hunde stand
Rechts den Bau vom Fuchs es gab.

Die Hatz die ging oft Stunden lang
Meist keinen einzgen Schritt voran
Jagd der eine flieht der andre
Beide hatten ihren Spaß
In der Zeit der Hund vergaß

Die Jagdsaison doch heut begann
Der Reiter sein Gewehr nun nahm
Windeseile, Fuchs gefunden
Stehend vor ihm auf dem Ross
Reiter sich den Fuchs nun schoss -

Der Fuchs geschossen dort nun hang
Der Hund sein letztes Lied nun sang
Für die Füchsin seine Freundin
Jaulen, Bellen nach der Jagd
Neues Glück der Hund nun wagt -



_________________
-Bist du gerade jetzt wirklich du?-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kyle
Geschlecht:männlichAbc-Schütze


Beiträge: 3
Wohnort: Bremerhaven


BeitragVerfasst am: 06.09.2012 20:27    Titel: Fabelgedicht pdf-Datei Antworten mit Zitat

Dazu eine Frage. Was denkt ihr über Fabelgedichte und gibt es einen bestimmten Begriff dafür ? Surprised

_________________
-Bist du gerade jetzt wirklich du?-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald
Geschlecht:männlichFlachmann-Preisträger

Alter: 71
Beiträge: 5234
Wohnort: Schlüchtern


BeitragVerfasst am: 06.09.2012 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ja,

einen speziellen Begriff kenne ich nicht, nenne es einfach Fabel ...

Zum "Handwerklichen", hier fehlt eine Menge:

Endungen teilweise gereimt, "gezwungen gereimt", keine klare Linie ...

Von Metrik ist nicht viel zu sehen, deine "Taktung" geht wild durcheinander ...

Bei einem solchen Aufbau ist es wirklich nicht nötig, fast jede Zeile zu "verstümmeln", Sätze zu fast sinnlosen Fragmenten zusammen zu kürzen ...

Diese Strophe ist so ein Paradestück>>


Die Jagdsaison doch heut begann
Der Reiter sein Gewehr nun nahm
Windeseile, Fuchs gefunden
Stehend vor ihm auf dem Ross
Reiter sich den Fuchs nun schoss -

Die erste Zeile in sich noch stimmig, doch in Zeile 2 wird es schon seltsam, mit Zeile 3 dann unsinnig. Das ist kein "fabulieren",  das ist Kurznachricht per SMS!

Z4 und Z5, da wird es abstrus ...

"Stehend vor ihm auf dem Ross
Reiter sich den Fuchs nun schoss - "

... mit diesem "Satz"!

***

Zum Inhalt:

Eine Fabel soll - ins Tierreich übertragen - menschliche Schwächen aufdecken, beschreiben, interpretieren und ironisch an die Moral appellieren. Davon sehe ich hier auch nicht viel.

Tut mir Leid, ich würde sagen: Experiment misslungen!

Schau mal hier rein, ist schon etwas älter, aber in der Aussage immer noch aktuell >>

http://www.gedichte-fuer-alle-faelle.de/allegedichte/gedicht_2523.html

 Wink


_________________
Liebe Grüße vom Dichter, Denker, Taxi- Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 08.09.2012 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

hallo kyle

ich glaube, dass an diesem text noch einiges an arbeit angebracht ist. metrik und reim sind noch nicht wirklich sattelfest, was dazu führt, dass die formulierungen oft etwas schief und ungelenk klingen. ich würde dein gedicht daher gern in die lyrikwerkstatt verschieben. das ist der richtige ort, um mit hilfe von anderen an deinem text weiter zu arbeiten. der lyrikbereich sollte texten vorbehalten bleiben, du du als fertig und nichtsweniger als verlagstauglich ansiehst. da braucht dein text noch ein bisschen smile

viele grüße
und viel spaß weiterhin im forum
roman


_________________
Ich habe heute leider keine Signatur für dich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kyle
Geschlecht:männlichAbc-Schütze


Beiträge: 3
Wohnort: Bremerhaven


BeitragVerfasst am: 10.09.2012 19:28    Titel: Vielen Dank ! pdf-Datei Antworten mit Zitat

Dankeschön für die Kritik!
Bekannte sagen einfach immer wie gut es sich anhört und wie schön die Geschichte sei, aber das nenne ich mal sinnvoll! Ich werde daran arbeiten, vielleicht lieber ein neues Gedicht beginnen, da mir Inhaltsmäßig einfach zu viel fehlt und ich neue Sachen ausprobieren möchte (:

Ich stehe am Anfang (:


_________________
-Bist du gerade jetzt wirklich du?-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Jagdsaison - Ein mörderischer Reisebe... Nina C Selbstveröffentlichung/Eigenverlag 3 16.01.2019 05:32 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von BerndHH

von Soraya

von Traumtänzerin

von versbrecher

von Probber

von Minerva

von Gefühlsgier

von SonjaB

von EdgarAllanPoe

von Cheetah Baby

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!