16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Audio-Version verfügbar! pralle sonne


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 69
Beiträge: 2257



BeitragVerfasst am: 17.05.2022 23:46    Titel: pralle sonne eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

pralle sonne

knipst der tag das licht an kriechen erste strahlen über
den horizont schwingen sich mittags grell in den zenit
und das leben flüchtet sich in schützende schattenecken

gelockt von einer frischen seebrise gehe ich an den strand
male mit der zehenspitze wolken in den sand beschwöre
nephele mir ihren weißquellenden schutz zu spenden

obwohl meine frierende seele sich nichts mehr wünscht
als endlich verdunstend aufzusteigen freue ich mich auf
kühle tage um erneut das wärmende licht zu erflehen


pralle sonne.mp3 (810.93 KB) Rechte Maustaste -» Speichern unter...
Neu! Kostenlos anhören per Telefon*:
   Wähle 08142 - 29 11 069
   .. und gib die TopicID 75101 ein!


* Dies ist ein kostenloser DSFo.de-Service. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Telefon ins deutsche Festnetz » Tutorial "Telefon-System"

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 35
Beiträge: 531
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 18.05.2022 09:38    Titel: Guten Tag Perry! Antworten mit Zitat

Gut und gut! Frisch und jung!

Danke für dieses Gedicht

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 69
Beiträge: 2257



BeitragVerfasst am: 19.05.2022 11:19    Titel: Hallo Peter, pdf-Datei Antworten mit Zitat

Der stängige Wechsel zwischen heiß und kalt hält uns jung und frisch.
Danke fürs treffende Feedback und LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hin zur Sonne Daniel Techet Feedback 1 16.02.2021 14:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unter der spanischen Sonne Düsterhöft Einstand 21 13.09.2020 20:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Sonne der Freiheit Tissop Feedback 0 08.09.2020 22:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie Nebel in der Sonne mondblume Verlagsveröffentlichung 13 14.08.2018 10:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sonne, Mond und Sterne d.frank Feedback 21 01.06.2018 01:01 Letzten Beitrag anzeigen

BuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von fancy

von Assy

von Fjodor

von Mogmeier

von anuphti

von Gefühlsgier

von Epiker

von EdgarAllanPoe

von pna

von Mogmeier

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!