14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Verwendung von Vor- und Nachnamen

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Genre, Stil, Technik, Sprache ...
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Koubert
Abc-Schütze


Beiträge: 7



BeitragVerfasst am: 05.02.2020 20:50    Titel: Verwendung von Vor- und Nachnamen eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo und guten Abend,

ich hätte da mal eine Frage:

Einer meiner Texte dreht sich um zwei Figuren, deren Erlebnisse kapitelweise abwechselnd im personalen Erzählstil geschildert werden.

Also Figur x erlebt dieses, Figur y jenes, beide in der 3. Person Sg.

Wenn jetzt Figur x mit einer weiteren Figur namens Horst Schmidt bekannt ist (sie sind per Du), dann nenne ich diesen in den Passagen der Figur x folglich Horst.
Also zum Beispiel: X sah, wie Horst eilig die Straße überquerte.

Figur y ist mit Horst Schmidt aber nur oberflächlich bekannt und nennt ihn beim Nachnamen. Daher nenne ich ihn in den Passagen der Figur y einfach Schmidt, denn Horst wäre doch irgendwie unpassend.
Also zu Beispiel: Y sah, wie Schmidt eilig die Straße überquerte.

Nur habe ich auf diese Weise für ein und dieselbe Figur in meiner Geschichte irgendwie zwei Namen ... versteht ihr, was ich meine? Einmal heißt sie Horst, einmal Schmidt. Ist das nicht irgendwie auch verwirrend? Gibt es eine bessere Lösung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicki
Geschlecht:weiblichBestseller-Autor

Alter: 63
Beiträge: 4757
Wohnort: Mönchengladbach
Ei 10


BeitragVerfasst am: 05.02.2020 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du die Pespektiven kapitelweise sauber voneinander trennst, finde ich das gar nicht verwirrend. Y könnte ja auch mit Herrn Schmidt bekannt sein, ohne zu wissen, wie dieser mit Vornamen heißt.

_________________
MfG
Nicki

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." Henry Ford
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." A.Einstein


*Sommerblues* September 2017 Eisermann Verlag
*Trommelfeuer* November 2017 Eisermann Verlag
*Silvesterliebe* 30. November 2018 Eisermann Verlag

*Sieben Tage im Juli* Work in Progress
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willebroer
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2990
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 05.02.2020 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

Im Zweifelsfall immer Vor- und Zuname nennen. Das kann man in manchen Fällen sogar unter Freunden beobachten.

Ansonsten ist natürlich die Perspektive wichtig. Vielleicht lernt man dadurch, mehr darauf zu achten. Mich stören verschiedene Namen aber prinzipiell nicht.
Nicht mehr, als wenn es überhaupt viele Namen und viele Personen gibt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas74
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 45
Beiträge: 468
Wohnort: Annaburg


BeitragVerfasst am: 05.02.2020 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wink Lies mal russische Literatur. Dann bist du von solchen Fragen geheilt. Wenn ein Prota abwechselnd mit Familiennamen, Vaters amen, Vornamen und davon verschiedenen Verniedlichungen angeredet wird...

_________________
Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2990
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 05.02.2020 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

In anderen Sprachen gibt es sogar ganz verschiedene offizielle Anreden - je nach Verwandtschaftsverhältnis, Geschlecht, hierarchischer Position usw. usf.
Wenn man da nicht Perspektive lernt ... Evil or Very Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maunzilla
Hobbyautor


Beiträge: 398



BeitragVerfasst am: 06.02.2020 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wichtig ist, daß du bei der ersten Begegnung der Protagonisten mit der Person den vollständigen Namen verwendest, damit klar ist, daß es ein und dieselbe Person ist. Außerdem ist es hilfreich, wenn du ihr eine charakteristische Eigenschaft gibst, die öfter erwähnt wird und anhand derer man sie jederzeit sofort erkennt. (z.B. raucht eine besondere Marke Zigaretten, kaut ständig Kaugummi, hat irgend einen Tick, kichert oft oder benutzt eine bestimmte Redewendung sehr gerne, usw.)

_________________
"Im Internet weiß keiner, daß du eine Katze bist." =^.^=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Genre, Stil, Technik, Sprache ... Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der einfache Mann und das Genie Immanu3l Agenten, Verlage und Verleger 15 26.02.2020 14:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie strukturiert ihr euch und eure Pr... Schorni94 Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung 19 26.02.2020 11:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Exposé und Leseprobe zu "Der gra... Tastatury Redlight District 0 26.02.2020 00:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ... und wenn Du nur noch wenige Tage ... Buchstabensüppchen Roter Teppich & Check-In 3 25.02.2020 15:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Servus und hallo! clashingsword Roter Teppich & Check-In 0 24.02.2020 19:57 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Franziska

von nebenfluss

von Hitchhiker

von pna

von madrilena

von SonjaB

von Wirbi

von MosesBob

von Minerva

von silvie111

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!