13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Lautäusserung in der Bellestritik

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
IvoCH
Schreiberling


Beiträge: 221
Wohnort: Südosten


BeitragVerfasst am: 05.05.2019 23:46    Titel: Lautäusserung in der Bellestritik eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

«Hoi Kurt, kann ich kurz mit dir reden?», fragte Johanna. Die mollige Frau, mittleren Alters, nahm ihren Exmann bei Seite. Ihr alterndes Gesicht wirkte irgendwie sorgenvoll.
Während das Elternpaar dem Bordstein entlang spazierten, fixierte sie ihn durch die überdimensionalen runden Gläser ihrer Brille und hob eine kupferrote Augenbraue an.
Zellweger blieb abrupt stehen. «Du hast Sorgen? Adrian?»
Zunächst sagte sie nichts. Dann, ohne jegliche Vorwarnung, trat sie energisch auf. «Verdammt, Kurt! Ich habe alles im Griff!»
«Darum ist Adrian gestern nochmals in die Stadt, weil Mami alles so im Griff hat.» Nora, die nun an dem ockerfarbenen Rockzipfel ihrer Mutter zerrte, hatte sich ins Gespräch eingemischt.
«Psss, sei still, Nora."


Lautäusserungen sind m.E.n etwas etwas, was man in Romanen im Zweifelsfall lieber weglassen sollte.Exclamation
 Arrow Doch manchmal liegt das doch in der menschliche Natur..., das man pss macht. Es würde sogar brauchen, dass der Dialog authentischer wird?
Wievial darf es sein, damit es weder comicmässig, noch kindsch wird'[/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dramaqueen
Sonntagsschreiber


Beiträge: 15



BeitragVerfasst am: 07.05.2019 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

So wie im Auszug dargestellt finde ich es noch in Ordnung. Solange eine Lautäußerung nicht auf jeder Seite zu finden ist und nur in Maßen (nicht in Massen) verwendet wird, geht das meiner Ansicht nach klar. Ich selbst versuche aber auch, das zu vermeiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ribanna
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 56
Beiträge: 154



BeitragVerfasst am: 07.05.2019 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade kürzlich gab es hier eine ähnliche Diskussion wegen Benutzung von Dialekten.
Ich denke, es muss passen. Wenn alle die ganze Zeit in vielleicht sogar unterschiedlichen Dialekten reden, ist das sicher zu viel.
Wenn alle ständig "aua" "Psst" u.ä. machen, auch.

Aber fein dosiert, abgestimmt auf den einen Charakter, der immer gern diese Dialektausdrücke benutzt, oder den, der manchmal nervig oft Lautäußerungen von sich gibt... warum nicht?
Macht das Ganze möglicherweise, richtig angewandt, lebendiger!


_________________
Wenn Du einen Garten hast und eine Bibliothek wird es Dir an nichts fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fantasyguide präsentiert: Das Schiff ... fancy Verlagsveröffentlichung 2 16.08.2019 11:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der kleine Tod Cholyrika Werkstatt 0 15.08.2019 11:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Woodtalker - Das Lied der Bäume Eliane Verlagsveröffentlichung 20 13.08.2019 22:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein kleiner Einstand, und der Anfang... edelbyte Einstand 7 12.08.2019 14:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Diplomat P.A. Brannigan Einstand 25 11.08.2019 15:13 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuch

von EdgarAllanPoe

von DasProjekt

von Valerie J. Long

von Jenni

von Valerie J. Long

von MoL

von d.frank

von Micki

von Alien78

von Wirbi

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!