14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Hast du Lust auf zehn Worte Lyrik ...


 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 08.11.2018 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Stimmgabel,

ich bin gern mal wieder Deiner "Hast Du Lust auf zehn Worte" Einladung gefolgt, Dein erster Satz hat mich etwas verunsichert,
was meintest Du damit?

Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:
bei deinem Nonsene-Spiel habe ich zwie_Probleme, ...


Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:
-

Der Kartoffelsack  _______________________________


ich glaub's ja nicht; die dicksten haben auch den Größten


-

Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:

nehme ich mal als Beispiel meinen sinn_Unsinn,
ist dort die Konklusio "den Größten" direkt aus dem Titel ableitbar [ als Möglichkeit ].
                                                                        hab ich gemacht
Zitat:
Der Kartoffelsack _______________________________


ich glaub's ja nicht; die dicksten haben auch den Größten


… bleibt also in der Nonsense-Ebene greifbar,
quasi ein konkretes Stück Holz als Grundlage für mögliche meta-Ebenen.
Ja, da Du Holz magst, ich auch,
legen wir Konklusio auf den "syl logisTisch
" und schauen...geht unser Urteil nicht aus den Begriffen hervor, sondern ist in den Begriffen bereits enthalten.
-



Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:

purpur, würde mich freuen, gäbst du mir ne kleine Idee, deinem sinn_Unsinn wenigsten eine unsinn-sinnige Bilderung vorzustellen  Smile
-

das mach ich doch gerne, aber Du hast es ja selbst schon herausbekommen,
die Syllogismen liegen auf dem Tisch

Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:

einmal ein Ejakulatsflecken [ der Frau ] auf dem Bettzeugs nach einem zweisam_Fick der Mann kanns auch alleine!
und/oder eine Variante eines Bauern-Omletts
lecker


Ich las also
Stimmgabel hat Folgendes geschrieben:
-

Der Kartoffel0sack1 _______________________________


ich glaub's4 ja nicht; die dicksten2 haben auch den Größten3


-


01 KartoffelSack wer hat ihn = der Bauer "Haben die dümmsten Bauern die größten Kartoffeln?, brauchen sie auch den größten Sack für diese!, oder nicht?
2 dicksten = weiß nicht = Kalt
3 Größten = weißnicht = Kälter
4 glaub´s = glauben heißt nicht wissen

dann fiel ein Blatt vom Baum, ich dachte ... Bald wirds wieder kalter Winter, mit viel weißem Schnee und der Bauer darf sich ausruhen, viel !mit Frau! schlafen und kräftigendes Omelett essen.
Wie schön So gelangte ich zum Kalten Bauern
 Kommt noch was?
HerzlicheppGrüße
Pia


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SannyB
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 103
Wohnort: BaWü


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

---------


Dunkelstern

fällt und steigt

Erdboden

nah und kalt

Hungermeer

versinkt.


--------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 09.11.2018 07:15    Titel: Antworten mit Zitat

-

belief in balloons _____


Wunder_
tüten
aufsteig ent_
rissen Bobbels
Händen
haltlos

rauf Himm
                          bald tot


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 11.11.2018 00:41    Titel: Antworten mit Zitat

-


... war echt überrascht; das Omlett schmeckte vorzüglich,
                                         
                                             gönnte mir noch'nEckchen



-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 11.11.2018 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

..ist
unter jedem dach ein ach?
dann
...hör bach!...
so...
Kommt noch was?


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 38
Beiträge: 1243
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 11.11.2018 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

-


wasch den Geruch nicht von deiner Haut fort
alles



Tetraeder


_________________
Scheiße darf keine Flügel haben
der Phallus braucht Flügel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 11.11.2018 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

-


           zer_
brich

den
Tetraeder
Mut

sieht auch innen
vielleicht
Bach

zwischen?


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 18.11.2018 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

-



Aufgeregt.

schaute in die wunder_Tüte
eine schoko_

Kugel  /

     mein erster Schultag


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 38
Beiträge: 1243
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 22.11.2018 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Kontrastlos.

Kopfkugel verflüssigt
Schokolade tropft in den Ranzen

    aus dir


_________________
Scheiße darf keine Flügel haben
der Phallus braucht Flügel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 27.11.2018 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

-


                 Wünschte mir;

die schoko_Kugel ist rund,

                 rollt – Freundschaft [ spielen zusammen ]


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 591
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 02.12.2018 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

kam dachte schrieb
    ein Gedicht
          schon wieder (!)
            im weise-Eimer : Waise


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 02.12.2018 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Akku raus!
Weg da!
Kam Sagte Siegte!
Gift Müll!?! Crying or Very sad
Bedenke!

HerzlichePp1.AdventGrüße
Pia


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 591
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 02.12.2018 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

noch halb im Schlaf[anzug]
    auf der Couch
           mein Kopf
                 furzt


riecht trotzdem nach Adventskranz Wink

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 02.12.2018 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked ... das könnte
eine
Markt
Lücke sein
BioÖkoLogisch
einwandfrei
Abbau-
BarEs
 Embarassed

HerzlichePp1.AdventGrüße
Pia
PS Du Glücklicher, wer wollte nicht bei Dir liegen Wink


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 02.12.2018 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

-


Lyrik. Füllseln. Furzen im Kopf, strullen, wunderbar  / Axt, komm, ab.


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 25
Beiträge: 426



BeitragVerfasst am: 04.12.2018 03:53    Titel: Antworten mit Zitat

Seifenblasendramen
rund
wie eine
               Schokokugel
gibts hier
                Axt? ach komm...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gold
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Alter: 67
Beiträge: 6251
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 04.12.2018 07:28    Titel: Antworten mit Zitat

er liegt  im schlaffanzug  mann/frau daneben: ob sich bügeln rentiert?

_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Seufzend die Hausfrau: "Spinnen sind kleine Schweine" ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 04.12.2018 09:28    Titel: Antworten mit Zitat



Renntier gebügelt, daneben, schlaff im Anzug liegt, (man(n))... frau?
nikol aus


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gold
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Alter: 67
Beiträge: 6251
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 04.12.2018 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

der Tierschutzverein im Anzug, ne, im Anmarsch, pfiat di Gott

_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Seufzend die Hausfrau: "Spinnen sind kleine Schweine" ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 05.12.2018 02:47    Titel: Antworten mit Zitat

-

Hirnneuronalspiegelköstlich! geht’s ums Strullen, Furzen, Füllseln, ist die Bude voll.

-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 09.12.2018 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

-

                                      am Gul __

hingeweht. scheint be-

schrieben [ rötblaue
Tinte ]

welcher Latschen tritt wohl drauf?


-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 38
Beiträge: 1243
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 12.12.2018 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

.


Hungrige Kerzen essen friedlich
schlafen sie ein
am End_
leben weiter


_________________
Scheiße darf keine Flügel haben
der Phallus braucht Flügel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 6 von 8



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Guten Abend auf dem Roten Teppich Pablo E. Roter Teppich & Check-In 0 16.02.2020 22:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Freue mich auf dieses Forum MarianB Roter Teppich & Check-In 5 14.02.2020 22:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auf der Suche... Dietmar Schulte Roter Teppich & Check-In 3 30.01.2020 18:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vorbereitungen auf (Zeit-)Reise Ira_99 Ideenfindung, Recherche 32 26.01.2020 12:36 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Kleiner Dank fürs Schreiben und Komme... Bananenfischin Zehntausend 0 21.01.2020 23:58 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!