16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Implosion


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marcus Soike
Geschlecht:männlichWortedrechsler

Alter: 45
Beiträge: 59



BeitragVerfasst am: 17.06.2022 19:10    Titel: Implosion eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die Blähungsblase Welt
-vom Urknall kommend mit dünnem Pfiff-
fällt in sich zusammen.
Ende von Raum und Zeit:
Scheißhaus und Pinkelpause
fallen zusammen...
Krümmender Darmkrampf,
zurück
zum Bauchgrimmen Gottes



_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Chaosprinzessin
Geschlecht:weiblichLeseratte


Beiträge: 106
Wohnort: links des Rheins


BeitragVerfasst am: 17.06.2022 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marcus,

irgendwie hat mich das Gedicht spontan an die ersten Verse des Ersten Buches Mose in der Übersetzung von Martin Buber und Franz Rosenzweig erinnert. Wäre da nicht diese – mit Verlaub – sehr ordinären Ausdrücke, die mich an meiner ersten Assoziation doch etwas zweifeln lassen ...

LG
Mirjam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 36
Beiträge: 589
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 17.06.2022 20:33    Titel: Hallo Marcus! Antworten mit Zitat

Mir hat mal eine Religions - Lehrerin gesagt: Gott glaubt an die Menschen am meisten, die an ihm Zweifeln!

Und nicht fürchten!

Gruß

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babella
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 59
Beiträge: 853

Das goldene Aufbruchstück Der bronzene Roboter


BeitragVerfasst am: 18.06.2022 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Aha. Du scheinst dich ja auf das Unappetitliche spezialisiert zu haben.

Wem's gefällt ...

Mir nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kojote
Geschlecht:männlichACME Buchstabenfabrikant

Alter: 32
Beiträge: 1365
Wohnort: Wurde erfragt


BeitragVerfasst am: 19.06.2022 12:29    Titel: Re: Hallo Marcus! Antworten mit Zitat

Peter Hort hat Folgendes geschrieben:
Mir hat mal eine Religions - Lehrerin gesagt:


Mir hat mal eine Deutschlehrerin gesagt, dass vor und nach einen Bindestrich kein Spatium gehört …  Rolling Eyes

Guggst du hier.


_________________
Trust ██ ██. ██ your ███ government!

Achtung Ungarn! Ein humorvolles Benutzerhandbuch (Verlag Angelika Gontadse, ET 10/2022)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 36
Beiträge: 589
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 19.06.2022 14:05    Titel: Hallo Kojote! Antworten mit Zitat

Dazu muss man sagen; dass kaum ein großer Schriftsteller sich an die Grammatik - regeln gehalten hat! Es ist sogar ein Fakt, dass selbst Goethe gekritzelt und gekrakelt hat wie im Boot! An die Rechtschreibung hat es sich auch kaum gehalten!

Gruß

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kojote
Geschlecht:männlichACME Buchstabenfabrikant

Alter: 32
Beiträge: 1365
Wohnort: Wurde erfragt


BeitragVerfasst am: 19.06.2022 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Aha … also muss man nur absichtlich Fehler in seinen Text einbauen und schon wird man automatisch zu einem großen Schriftsteller? Rolling Eyes

_________________
Trust ██ ██. ██ your ███ government!

Achtung Ungarn! Ein humorvolles Benutzerhandbuch (Verlag Angelika Gontadse, ET 10/2022)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 36
Beiträge: 589
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 19.06.2022 19:45    Titel: Hallo Kojote, Antworten mit Zitat

Nein, nicht nur natürlich!


Gruß

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 36
Beiträge: 589
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 19.06.2022 19:46    Titel: Hallo Kojote, Antworten mit Zitat

Nein, nicht nur natürlich!


Gruß

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Implosion EinUngebetenerGast Werkstatt 2 04.08.2009 23:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge implosion Sara Duchesse Trash 12 02.07.2009 20:48 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!