16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Ausschalten von Autosave in Scrivener

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Daniel de Iguazu
Geschlecht:männlichWortedrechsler

Alter: 44
Beiträge: 80



BeitragVerfasst am: 15.04.2022 17:43    Titel: Ausschalten von Autosave in Scrivener eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo,

ich teste gerade Autoren-Software, um meine Arbeit besser zu strukturieren. Gestern habe ich mir Scrivener angeschaut. Eigentlich gefällt es mir ganz gut. Einfach zu bedienen und sehr gute Übersicht, aber ... es hat Autosave.

Und ich kann es nicht abschalten. Kennt ihr einen Weg, dies zu tun?

Bis jetzt konnte ich nur das Autosave-Intervall erhöhen, aber Scrivener speichert immer beim Schließen das Projekt. Das ist extrem übel, wenn man gemerkt hat, dass die Änderungen der letzten halbe Stunde schlecht waren und man das Projekt gar nicht speichern will.


_________________
"The difference between fiction and reality is that fiction has to make sense." Tom Clancy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merlinor
Geschlecht:männlichArt & Brain

Alter: 70
Beiträge: 8544
Wohnort: Bayern
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 17.04.2022 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Daniel de Iguazu

Es gibt leider keinen Weg, die automatische Speicherung abzuschalten. Ich finde das auch ziemlich blöd.
Du kannst aber die Version, die Du ohne zu speichern "probehalber" bearbeiten willst, vorher in einem eigenen Ordner außerhalb speichern. Oder aber Du musst die "rückgängig" Option heranziehen.
Ist aber alles sehr umständlich, das muss ich zugegeben.

LG Merlinor


_________________
„Ich bin fromm geworden, weil ich zu Ende gedacht habe und nicht mehr weiter denken konnte.
Als Physiker sage ich Ihnen nach meinen Erforschungen des Atoms:
Es gibt keine Materie an sich, Geist ist der Urgrund der Materie.“

MAX PLANCK (1858-1947), Mailand, 1942
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 49
Beiträge: 4853
Wohnort: Nullraum
Das goldene Rampenlicht Das silberne Boot
Goldenes Licht Weltrettung in Silber


BeitragVerfasst am: 17.04.2022 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde eh immer ein Versionierungsskript benutzen, das in bestimmten Zeitabständen Backups der Datei (mit neuem Dateinamen, an dem man Datum und Zeit erkennen kann) macht und identische Duplikate entfernt (falls nicht an der Datei gearbeitet wurde). Damit ist  die automatische Speicherfunktion dann eigentlich Banane. Und ein solches Vorgehen ist vor allem dann hilfreich, wenn einem irgendwann einfällt, dass man die vor drei Wochen als obsolet rausgeworfene Kapitelhälfte jetzt doch noch für irgendwas braucht. Ungewolltes Speichern ist eigentlich weniger das Problem, und auch seltener als "speichern vergessen" und Systemabsturz oder sowas. Von daher: Versionierung.

_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel de Iguazu
Geschlecht:männlichWortedrechsler

Alter: 44
Beiträge: 80



BeitragVerfasst am: 17.04.2022 17:22    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Vielen Dank für eure Antworten.

Bis jetzt mache ich immer ein Backup am Ende des Tages und behalte die Backups für einen längeren Zeitraum. So falle ich im schlimmsten Fall um einen Tag züruck.

An häufigere Backups habe ich bis jetzt noch nicht gedacht. Dann müsste ich das Intervall auf etwa 15 Minuten einstellen. So würde ich das Problem lösen. Allerdings müsste ich hin und wieder daran denken, die Backups zu löschen.

Scrivener bietet zumindest eine ähnliche Backup-Option an: Backup with each manual save.

Trotzdem finde ich es irgendwie ungeschickt, dass sich Autosave nicht deaktivieren lässt. Nicht nur beim Schließen des Projektes kommt es zum Autosave, sondern auch bei einem bestimmten Intervall, welches man nicht höher als 5 Minuten einstellen kann.
Hat man nun über einen längeren Zeitraum Bullshit fabriziert, hilft tatsächlich nur noch eine automatisierte Backupfunktion.

Wenn ich weiß, dass meine Änderungen riskant sein werden, dann mach ich das, was Merlinor vorgeschlagen hat. Ich kopiere die Datei im Explorer. Aber das weiß ich halt nicht immer im Vorfeld.


_________________
"The difference between fiction and reality is that fiction has to make sense." Tom Clancy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wörtliche Rede von Kleinkind umsetzen Chikoree Ideenfindung, Recherche 4 30.06.2022 20:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grafik aus einem Buch wird von Firma ... Aqua Rechtliches / Urheberrecht / Copyright 7 29.06.2022 11:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie sicher ist der Kopierschutz von E... Wanderer68 Rechtliches / Urheberrecht / Copyright 11 03.05.2022 12:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Tage, bevor ich von hier verschied pentz Werkstatt 20 21.04.2022 18:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abschied von der Prinzen-Rolle 1-5 Miss Purple Werkstatt 0 14.04.2022 17:38 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von BerndHH

von MosesBob

von fancy

von EdgarAllanPoe

von MosesBob

von Leveret Pale

von fancy

von Einar Inperson

von Nordlicht

von Canyamel

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!