16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Blau


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michah2810
Geschlecht:männlichSchneckenpost

Alter: 30
Beiträge: 14
Wohnort: Blaue Banane


BeitragVerfasst am: 22.02.2022 21:56    Titel: Blau eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Betrachtet man, von weiter Ferne,
die Schönheit uns'rer blauen Erde
entfaltet sich in jedem Geist
ein Fühlen, das man Ehrfurcht heißt.

Behauptet hier und oft berichtet
allein ist was den Frieden stiftet.
Denn jeder, der einmal nur sieht
wie alles, was er kennt sich dreht
inmitten dieser weiten Kälte,
kehrt zurück und hat nur Schelte
übrig für die Niederungen
die emsig wir uns aufgezwungen.

Vielen, denen s' ward' vergolten
sagen, dass sie bleiben wollten
lieber in der Dunkelheit
und wenn auch nur für kurze Zeit,
denn dort, nur dort, kann man erleben,
was es ist, das uns gegeben.

Vom Weltall aus, so sag' ich wieder,
fährt sofort uns in die Glieder,
dass alles was passiert am Boden
am End uns macht nur mehr verloren.

Leidend Wesen, krank und hungernd,
auf Streit, Gewalt und Rache lungernd,
neidisch, schlecht und oft gar böse
und alles das noch mit Getöse -
Wie in aller Götter Namen,
konnt' die Welt nur so versagen?
Mit Nichtigkeiten aller Farben
geschaffen wird nur Unbehagen.

Dabei es könnt so einfach sein,
Von alledem sich zu befreien,
würden jene Menschenwesen
nur immerzu das rechte lesen
und dadurch allem Aberglauben
für alle Zeit das Dasein rauben.
Denn jener ist der gold'ne Kranz
aus Täuschung, Streit und Ignoranz - 
Wie bloß könnten arme Wesen
denken Gott hätt' Sie erlesen, 
Bücher ihnen beigegeben
mit Regeln für das ganze Leben?

Gar köstlich wird’s, wenn man bedenkt,
dass nicht nur einer oben lenkt.
Denn in jedem Erdenfleck
strebt Gott nach einem andern Zweck
und fordert ganz Verschiedenes,
hier Nobler- und dort Schlechteres -
Müsst ein guter Gott nicht sehen,
welch' dunklen Weg die Menschen gehen,
wenn einer Gruppe Gott befiehlt
was so in einem Buch nur steht?

Fast alles Leid und alle Kriege
gründen auf dem Wunsch zum Siege
doch nur des eig'nen Gottes Wort und Wille,
und dass nie anderes den Mensch erfülle.
Sünder, Zweifler, die Verfluchten -
Sie alle mochten s' Gleiche suchen,
doch glauben Sie die falsche Richtung,
Ist's den Gläubigen Verpflichtung
die Ehre ihres Märchenhelden,
blutrünstig in tausend Feldern,
bis zum Tode zu erstreiten
auf dass ihr Herr wird nun bereiten
den Weg in jene Zauberwelt,
wo sodann zusammenfällt
was diesseits diesen armen Geistern
unmöglich war geschickt zu meistern.

Als letztes nun der Dreistigkeiten, 
muss eines nur noch ich verbreiten:
Zu glauben in des Himmels Weiten
würden Gut und Böse streiten
ist Lug und Trug und Menschengift
und Wahn, dass es mich gar betrifft.


M. H.


(Eigene Rezitation verfügbar)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge und schatten leuchten blau niko Feedback 10 21.01.2018 19:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rosa ist kein bisschen Blau Rosa Roter Teppich & Check-In 3 21.08.2017 01:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Licht. Blau. Nacht." von C... traumLos Postkartenprosa 05/2017 46 21.05.2017 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge blau ist der weg ... Perry Werkstatt 13 29.06.2016 20:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zum Schreiben mache ich immer blau: Z... Paula Grimm Einstand 6 23.03.2015 12:12 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Maestro

von d.frank

von MT

von Keren

von Franziska

von Hitchhiker

von agu

von MT

von MT

von Boudicca

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!