16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Exposé Tödlicher Urlaub


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Einstand
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Miné
Geschlecht:weiblichWortedrechsler

Alter: 36
Beiträge: 71
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 25.01.2022 09:43    Titel: Exposé Tödlicher Urlaub eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo an alle, die das Lesen smile
Würde dieses Exposé gerne bei Verlagen einreichen. Hält das irgendwer für sinnvoll oder sollte ich es besser noch einmal überarbeiten? hmm


Arbeitstitel
Tödlicher Urlaub

Kurzinhalt   
Ulf Schorschner hat so ziemlich alles im Leben. Erfolg, Anerkennung und eine bildhübsche Frau. Doch dann wird er insolvent und seine Ehe zum Albtraum. Seine Frau macht ihn für alles verantwortlich und verfällt in Depressionen. Der einzige Ausweg scheint ein Kind, aber Ulf hat längst beschlossen, sie zu verlassen. Bevor es allerdings dazu kommt, erhält er eine mysteriöse Einladung zu einem kostenlosen Urlaub. Allerdings gilt diese nur in Kombination mit seiner Frau Saria. Trotz anfänglicher Zweifel willigt er ein und erkennt zu spät, welch schwerwiegenden Fehler er begangen hat.

Ausführliche Beschreibung zum Inhalt
Charlotte Wittenbach bekommt mit 18 Jahren ein Kind mit einem Terroristen. Überfordert gibt sie den Säugling in die Obhut einer wildfremden Frau. Unbedacht und mit Folgen. Denn sie leidet unter der Trennung und will ihn zurück. Doch ohne Erfolg. Erst Jahrzehnte später erfährt ihr Sohn, der den Namen Ulf Schorschner trägt, dass sie angeblich seine leibliche Mutter sei. Dieser will aber keine weitere Person in seinem Leben, die Erwartungen stellt. Ihm reicht seine Frau. Außerdem hält er Charlotte für verrückt. Unentwegt terrorisiert sie ihn und nutzt ihr Geld als Druckmittel. Er darf davon haben so viel er will, so lange sie ein Teil der Familie ist. Ulf kann sie aber kaum ertragen, dafür ihr Geld umso besser gebrauchen. Schließlich ist er insolvent. Deshalb bringt er sie um und will anschließend verschwinden. Für immer und möglichst ohne das nach ihm gesucht wird. Dementsprechend nimmt er die mysteriöse Einladung der neuen Nachbarn (Kensie sowie Emiljan Rehling) an, die ihn und seine Frau Saria zu einem kostenlosen Urlaub einladen. Einen Badeunfall will er vortäuschen, indem seine Leiche von der Strömung abgetrieben wird. Anstatt am Meer landen sie aber in einer armseligen Provinz. Eine Erklärung gibt es keine, denn die neuen Nachbarn sind schlagartig weg und Ulf und seine Frau Saria ausgeraubt. Ihnen bleiben nur die Personalausweise. Die Fotos stimmen, aber anstatt ihren Namen stehen dort nun die der Rehlings. Trotzdem versucht Saria am Flughafen einzuchecken und wird verhaftet. Ulf hingegen flieht in eine Botschaft und erfährt, dass Kensie und Emiljan Rehling gesuchte Mörder sind ...

12Wie es weitergeht »


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miné
Geschlecht:weiblichWortedrechsler

Alter: 36
Beiträge: 71
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 25.01.2022 09:49    Titel: Mini Leseprobe (mitten aus dem Mansukript) pdf-Datei Antworten mit Zitat

Bastiano wusste nicht, wonach er suchte, nur dass dies eine einmalige Gelegenheit war. Eifrig durchwühlte er ihre Sachen und fand ein Dutzend leere, alkoholhaltige Flaschen unter dem Bett.
„Das muss ja eine ganz tolle Party gewesen sein“, faselte er und zählte die leeren Sektflaschen, die über das ganze Zimmer verteilt waren. Er selbst hätte sich auch gern betrunken, aber stattdessen machte er sich Gedanken um Ulf. Warum war er verschwunden? Aus Angst, Schuld oder machte er sogar vielleicht mit den Rehlings gemeinsame Sache? Er dachte an den Selbstmord von Charlotte Wittenbach und wie die Ärzte ihm bestätigt hatten, dass dieser überraschend und dazu ein großer Schock gewesen wäre. Niemand hatte eine Erklärung oder auch nur ansatzweise einen Grund. Denn angeblich hatte sie große Fortschritte gemacht und sollte bald entlassen werden. Alles, aber wirklich alles ergab überhaupt keinen Sinn und schien zu verworren. Britta und Saria hatten sich Bastiano zwar mittlerweile anvertraut und er wusste nun bestens über die Abgründe der Familie Schorschner Bescheid, aber trotzdem stand er immer noch komplett am Anfang.

« Was vorher geschah12

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ruby Smith
Geschlecht:weiblichReißwolf

Alter: 31
Beiträge: 1236
Wohnort: Kenten


BeitragVerfasst am: 27.01.2022 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Miné,

ich habe den ersten Teil deines eingestellten Beitrags überflogen und bin ein bisschen über den Inhalt verwirrt. Deinem "Exposé" fehlt so ziemlich alles, was für das Verständnis der Figuren und der Handlung wichtig ist. Z. B. hast du weder einen Pitch noch eine Figurenliste oder ein Setting und auch deine Inhaltszusammenfassung ist viel zu kurz und lässt das Ende offen. Wichtig wäre auch zu wissen, in welchem Genre du deine Geschichte geschrieben hast, wie groß der Umfang ist und wer die Zielgruppe sein soll.

Genauere Hilfe kannst du hier im Forum in der Exposé-Werkstatt bekommen, dafür müsstest du nur 50 Beiträge sammeln.

Ich hoffe, ich konnte dir zumindest ein bisschen weiterhelfen.

Liebe Grüße

Ruby


_________________
I'd like to add some beauty to life. I don't exactly want to make people know more... though I know that is the noblest ambition, but I'd love to make them have a pleasanter time because of me... to have some little joy or happy thought that would never have existed if I hadn't been born.

(Anne Shirley - Anne of Green Gables, Lucy Maud Montgomery)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beka
Geschlecht:weiblichBücherwurm


Beiträge: 3410



BeitragVerfasst am: 28.01.2022 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Miné,

ich stimme Ruby zu, was du da gepostet hast, ist kein Exposé, sondern nur eine kurze Inhaltsangabe, die zudem das Ende offen lässt.
In der Inhaltsangabe im Exposé darf der Schluss nicht fehlen, denn der Lektor/die Lektorin will die ganze Geschichte kennen und beurteilen.
 
Hier

https://www.die-schreibtrainerin.de/expose-schreiben-fuer-einen-roman/

Und hier

https://ein-buch-schreiben.com/wie-schreibt-man-ein-expose/

findest du eine ganz gute Übersicht, was alles in ein Exposé gehört.

LG

Beka


_________________
*Die Sehnsucht der Albatrosse* (ATB)
*Das Geheimnis des Nordsterns* (ATB)
*Die Tochter der Toskana* (ATB)
*Das Gutshaus in der Toskana* (ATB)
*Sterne über der Toskana* (ATB)
*Tage des Aufbruchs* (Tinte & Feder)
*Der Himmel über Amerika - Rebekkas Weg* (ATB)
*Der Himmel über Amerika - Esthers Entscheidung* (ATB)
*Der Himmel über Amerika - Leahs Traum* (ATB)
WIP (ATB)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miné
Geschlecht:weiblichWortedrechsler

Alter: 36
Beiträge: 71
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 29.01.2022 11:48    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ja, das war schlecht, was ich da gepostet habe. Sorry Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schmurr
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 12
Beiträge: 33
Wohnort: Udine


BeitragVerfasst am: 31.01.2022 22:15    Titel: Zur Leseprobe: Antworten mit Zitat

"die Ärzte ihm bestätigt hatten, dass dieser überraschend und dazu ein großer Schock gewesen sei." Das können wohl eher die Freunde und Verwandten sagen, ob ein Selbstmord überraschend war...
Von den Exposé-Links werde auch ich profitieren!
Gruß aus Italien
Martin


_________________
Deutscher in Italien, Autor von lustigen oder tragikomischen Werken: schmurr.webs.com/dpl.htm Ich mag Wandern, wilde Orchideen, Lesen, Katzen und klassische Musik.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Einstand Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Exposé Lorettas Schandtat Miné Einstand 21 23.01.2022 20:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurzzusammenfassung im Exposé NinaSitar Genre, Stil, Technik, Sprache ... 2 17.01.2022 13:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufbau Exposé - so viele Meinungen NinaSitar Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel 17 09.01.2022 15:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Figurenliste im Expose: Must-Have ode... Wohlstandskrankheit Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel 27 08.11.2021 10:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Exposé/Leseprobe und die bösen Format... Textballett Agenten, Verlage und Verleger 51 11.05.2021 20:20 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von Enfant Terrible

von Ruth

von last-virgin

von Ruth

von Jocelyn

von Sue Ulmer

von mondblume

von Einar Inperson

von Valerie J. Long

von Oktoberkatze

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!