16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Platane


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marcus Soike
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 44
Beiträge: 29



BeitragVerfasst am: 19.12.2021 16:21    Titel: Platane eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Knöchel, Haar und Schorf:
Griff in den Winterhimmel,
im Krampf verkrüppelt



_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 69
Beiträge: 2205



BeitragVerfasst am: 20.12.2021 12:43    Titel: Hallo Marcus, Antworten mit Zitat

ich vermute mal, das ist ein Haiku oder so was Ähnliches.
Inhaltlich etwas schauderlich, ich vermute mal, das LI ist mit einer Lawine abgegangen. Wink
Egal, Hauptsache der Text hat Bilder ausgelöst.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monochrom
Schneckenpost


Beiträge: 10
Wohnort: auf dem Sprung


BeitragVerfasst am: 14.01.2022 19:37    Titel: Krüppelkrampf- Krampfkrüppel ??? Antworten mit Zitat

Hallo Herr Soike,

"im Krampf verkrüppelt" ist Schwachsinn, weil unlogisch.

Der Wortzusammenhang ergibt keinen Sinn...

eine Idee ist es vielleicht, die deutsche Sprache anhand

des Lesens einiger Bücher besser kennenzulernen...

tschüssi,
monochrom


_________________
Töte sie alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kojote
Geschlecht:männlichACME Buchstabenfabrikant

Alter: 31
Beiträge: 1054
Wohnort: Wurde erfragt


BeitragVerfasst am: 14.01.2022 20:18    Titel: Re: Krüppelkrampf- Krampfkrüppel ??? Antworten mit Zitat

monochrom hat Folgendes geschrieben:
Hallo Herr Soike,

"im Krampf verkrüppelt" ist Schwachsinn, weil unlogisch.

Der Wortzusammenhang ergibt keinen Sinn...

eine Idee ist es vielleicht, die deutsche Sprache anhand

des Lesens einiger Bücher besser kennenzulernen...

tschüssi,
monochrom


Aber sonst geht‘s dir noch gut?!

Marcus Soike ist ein bekannter Forenuser in „good standing“, der so ein Angepflaume nicht verdient hat.


_________________
Trust ██ ██. ██ your ███ government!

"To be, or not to be." (William Shakespeare)
"Doobedoobedoo." (Frank Sinatra)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monochrom
Schneckenpost


Beiträge: 10
Wohnort: auf dem Sprung


BeitragVerfasst am: 14.01.2022 20:46    Titel: User - Looser Antworten mit Zitat

Hey,

ist mir scheißegal. Rolling Eyes

Der Text ist Unsinn.

"Im Krampf verkrüppelt"

Lass ihn doch erklären Wink

Prost,
monochrom


_________________
Töte sie alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kojote
Geschlecht:männlichACME Buchstabenfabrikant

Alter: 31
Beiträge: 1054
Wohnort: Wurde erfragt


BeitragVerfasst am: 14.01.2022 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du schon so große Töne spuckst, solltest du doch zumindest wissen, dass ein "Looser" kein Verlierer ist, sondern jemand, der "lose" ist.

Ich werde das einzig Richtige tun und deinen Affront der Moderation melden.


_________________
Trust ██ ██. ██ your ███ government!

"To be, or not to be." (William Shakespeare)
"Doobedoobedoo." (Frank Sinatra)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monochrom
Schneckenpost


Beiträge: 10
Wohnort: auf dem Sprung


BeitragVerfasst am: 14.01.2022 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verstehe nicht, worum Du so angepisst bist?

Sei doch mal locker,

oder bist Du im Krampf verkrüppelt?

Wenn das der Fall ist,

schone Dein erhitztes Gemüt und komm runter vom Baum.

Haticha,
monochrom


_________________
Töte sie alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holg
Geschlecht:männlichExposéadler

Moderator

Beiträge: 2019
Wohnort: knapp rechts von links
Der bronzene Roboter


BeitragVerfasst am: 16.01.2022 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

MOD-Anmerkung:
Bitte konzentriert Euch bei der Diskussion eines Textes auf den zu diskutierenden Text und bleibt sachlich.
Pauschale Polemiken wie „ist Schwachsinn“ sind ebenso wenig hilfreich wie Ad Hominem Attacken, Tone Policing und persönliche Auseinandersetzungen. Tragt die bitte per PN aus.

Wobei ein moderater, wertschätzender Ton natürlich die Chance verbessert, dass eigene Texte ebenso oder überhaupt besprochen werden.

Bitte beachtet die Foren-Etikette: https://www.dsfo.de/fo/viewtopic.php?t=217


_________________
Why so testerical?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kojote
Geschlecht:männlichACME Buchstabenfabrikant

Alter: 31
Beiträge: 1054
Wohnort: Wurde erfragt


BeitragVerfasst am: 16.01.2022 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo holg,

danke für dein Einschreiten. Monochrom ist ein nigelnagelneuer Frischling in diesem Forum und nach dem, was ich in seinen ersten paar Postings lesen durfte, hat er alles abgegeben, nur kein gutes Bild von einem Neuling, der an sachlichem Austausch interessiert wäre. Gemeinsam mit seiner Vorstellung auf dem Roten Teppich, die eine zu deutliche Sprache spricht, haben bei mir die Troll-Glocken gebimmelt. Daher auch meine unverblümte Kritik an monochroms Verhalten.

Dass man geteilter Meinung sein kann, ob meine Reaktion nicht etwas überspitzt war, nehme ich zur Kenntnis.

Lieben Gruß
Kojote


_________________
Trust ██ ██. ██ your ███ government!

"To be, or not to be." (William Shakespeare)
"Doobedoobedoo." (Frank Sinatra)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monochrom
Schneckenpost


Beiträge: 10
Wohnort: auf dem Sprung


BeitragVerfasst am: 16.01.2022 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

was soll man denn machen, wenn ein Text im Syntax schlichtweg falsch ist?

Wäre genauso, wie einem toten Hamster ein Hundehirn einzusetzen...

Der Autor schweigt sich aus...

Aber ich entschuldige mich gerne für affronst, auch wenn ich keine sehe..

Moin,
monochrom


_________________
Töte sie alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levo
Eselsohr


Beiträge: 398



BeitragVerfasst am: 16.01.2022 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
was soll man denn machen, wenn ein Text im Syntax schlichtweg falsch ist?

Ich habe kein Problem, das angeschuldigte Satzfragment in (s)einer Bedeutung zu erfassen.
@monochrom Vielleicht wäre das der Anlass, die eigene Bereitschaft zu Textverständnis und konstruktiver Kritik zu hinterfragen. In einem Schriftstellerforum ist zu erwarten, dass syntaktische und semantische Experimente stattfinden.
Sie können Dir gefallen oder nicht, ein toter Hamster hilft keinem weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Hort
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 35
Beiträge: 252
Wohnort: Stuttgart


BeitragVerfasst am: 18.01.2022 06:08    Titel: Hallo Marcus! Antworten mit Zitat

Gleibt gut und nicht zu modeverliebt wie der Rest!

Schöne Grüße

Peter


_________________
Wenn man es besser machen kann, dann soll man`s besser machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monochrom
Schneckenpost


Beiträge: 10
Wohnort: auf dem Sprung


BeitragVerfasst am: 18.01.2022 20:58    Titel: ??? Antworten mit Zitat

Levo,

was sagt Dir denn der Vers?

Ehrlich, das ist einfach daneben gegangen.
Das ist unfreiwillig komisch, es ist schlechte Schreibe, fertig.

verdutzt,
monochrom


_________________
Töte sie alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Unter der Platane Flammenfreundin Werkstatt 5 22.09.2013 08:25 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Mori

von Beobachter

von Nicki

von Nicki

von Maria

von BerndHH

von Jocelyn

von Kojote

von hexsaa

von Mogmeier

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!