15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Books On Demand: Ein Gedankenspiel....

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Manschy
Geschlecht:männlichSchneckenpost

Alter: 54
Beiträge: 14
Wohnort: Kreis Paderborn


BeitragVerfasst am: 22.08.2021 13:53    Titel: Books On Demand: Ein Gedankenspiel.... eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo,

da ich mit meinen Geschichten keine Literaturpreise gewinnen will und mir auch im Klaren bin, dass es wohl eher über die Leidenschaft geht, Leser zu generieren, habe ich mal folgendes Gedankenspiel angestellt:

1. Entscheidung für Books on Demand
2. Werbung und Vertrieb über das Internet durch YouTube und Social Media

Zu 1: Wegen meiner Vorliebe für selbsterlebte Geschichten, die humorvoll überzeichnet aus meiner festen Überzeugung Abnehmer finden werden, habe ich mich von der zeitfressenden und für mich wohl sicherlich aussichtslosen Beschäftigung, einen Verlag zu finden, verabschiedet. Das beruht, nicht nur Dank Einschätzungen hier im Forum, auf der Überzeugung, dass dieses Genre und die Form wohl kaum bei Verlagen Anklang finden wird.
Ein attraktiver erscheinender Weg ergibt sich für mich daher durch die auf der Hand liegenden Vorteile aus der bekannten Vorgehensweise bei BoD.

Zu 2: Nun ergibt sich das Problem, dass bei der Wahl von 1. natürlich sämtliche Motivation - sprich Werbung, Merch, Vertrieb - von mir ausgehen muss.
Und da kam mir die Idee, diese "Vermarktung" mit Hilfe von YouTube anzustellen.

Da ja BoD kaum Vorauszahlung erfordert, würde ich über kleine Schritte versuchen, meine Bücher an eine anfangs überschaubare Leserschaft zu vertreiben. Dies ginge meiner Idee folgend zuerst über begeisterte (okay, nennen wir sie eher supportwillige) Freunde und Bekannte, die ich mit Lesungen sowohl persönlich als auch per Video anfixen würde.
Da liegt YouTube nahe.
Ein Konzept stünde schon bereit, sowohl die Möglichkeit als eigenen Channel zu nutzen als auch angebundene Möglichkeiten per Facebook oder Instagram - diese kämen als unterstützende Diskussions- und Vertriebsplattformen zusätzlich in Betracht.

Den Vertriebsweg des eigenen Buches mittels Buch nach Bestellung, selbst promotet über Lesungen / Lesungen per Video mit Hilfe von Social Media sowie den kompletten Verkauf im Überblick - was haltet Ihr davon?
Ich bin gespannt auf Eure Meinungen smile


_________________
Viele Grüße
Manni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kiara
Geschlecht:weiblichReißwolf

Alter: 41
Beiträge: 1576
Wohnort: bayerisch-Schwaben


BeitragVerfasst am: 22.08.2021 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Da Teile des folgenden Threads in deinen neuen Thread passen würden, verlinke ich ihn hier:

https://www.dsfo.de/fo/viewtopic.php?t=70226&postdays=0&postorder=asc&start=66


_________________
Zum Schweigen fehlen mir die Worte.

- Düstere Lande: Das Mahnmal (2018)
- Düstere Lande: Schatten des Zorns (2020)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manschy
Geschlecht:männlichSchneckenpost

Alter: 54
Beiträge: 14
Wohnort: Kreis Paderborn


BeitragVerfasst am: 22.08.2021 15:48    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Vielen Dank, Kiara. Wertvoller Input für mich Daumen hoch

Das lässt mich doch hoffen....


_________________
Viele Grüße
Manni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge ein Plädoyer für den Alkoholmissbrauch Patrick Schuler Werkstatt 9 15.10.2021 13:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein freundliches Hallo von Eva (ohne ... Eveandsnake Roter Teppich & Check-In 1 13.10.2021 11:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieder mal ein Anführungszeichenproblem wohe Rechtschreibung, Grammatik & Co 2 30.09.2021 09:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Bär als Romancier? Ich bitte sie! Roman Ramon Roter Teppich & Check-In 3 15.09.2021 18:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Szene: Wo ein Wille ist... Grim Einstand 3 05.09.2021 00:08 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Franziska

von BiancaW.

von d.frank

von Jarda

von fancy

von EdgarAllanPoe

von Lapidar

von fancy

von Nina

von MShadow

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!