15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


schlafes schwester


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 319



BeitragVerfasst am: 20.05.2021 22:05    Titel: schlafes schwester eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

in einem weißen kleid will ich
dich einst willkommen heißen
mit lilien in der blassen hand
deine geliebte - warte ich
komm träumend dir entgegen

kommst du alsdann versprech ich dir
auf ewig meine treue
mit blassen lippen ohne wort
deine geliebte - fasse ich
nach deinen kalten händen

schon lange sehn ich mich nach dir
nach nacht und dunklem schweigen
mein kleid im kasten längst bereit
meine geliebte - hole mich
uns allzeit zu vereinen



_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernhard Zeitverleih
Geschlecht:männlichSchneckenpost


Beiträge: 9



BeitragVerfasst am: 21.05.2021 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo schwarzer lavendel,

Ich muss eines vorweg sagen, damit das Folgende nicht zu kritisch herüberkommt: ich finde das Gedicht wirklich gut!

Ich mag diesen ruhigen Ton und Rhythmus, das ist sehr gekonnt. Und beißt sich doch irgendwie insofern mit dem Inhalt, als dass diese Ruhe etwas trügerisch, weil doch eigentlich zu viel ist. Ein richtiges Spannungsfeld also!

Meine erste Assoziation war allerdings diese: in meinem alten Siebgedächtnis kam eine Erinnerung hoch an eine Komposition (ich meinte erst von Mozart, konnte das aber auf die Schnelle per Google nicht finden). Jedenfalls sind da einige Themen oder Versatzstücke vorgegeben und quasi beliebig so kombinierbar, dass daraus am Ende eine Unzahl von Stücken entstehen kann. Vielleicht kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Jedenfalls kommen mir so auch deine Symbole und Motive vor. Alle an sich gut, aber irgendwie auch schon in zig anderen Kombinationen gelesen (Lilien, blasse Hände, versprechen, ewige Treue, Kleid, usw usf), ohne, dass das irgendwie individuell wird.

Also kurz: das Gedicht hat wirklich Stimmung, wie ich finde. Ich werde dann auch mehr von dir hier lesen und bin sehr gespannt. So der allerletzte Funke will noch nicht überspringen. Aber das macht auch gar nichts.

Beste Grüße
Bernhard


_________________
Instagram: Bernhard_Zeitverleih
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 319



BeitragVerfasst am: 22.05.2021 09:04    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hallo bernhard,
vielen dank für deine einschätzung. und kritik ist wirklich voll in ordnung.
da kann ich dir auch gar nicht so richtig widersprechen. für mich war es neu, weil ich sonst andere textformen verwende - das zur form.
und ja, die motive sind nicht originell. das war in dem fall für mich nicht so wichtig, weil es mir um dieses gefühl - diese sehnsucht nach schlafes schwester ging. aber jetzt denke ich da noch mal drüber nach. vielleicht gelingt mit abstand zu dem gefühl ja eine andere umsetzung.

noch mal vielen dank
und liebe grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Prolog - Arbeitstitel "Die klein... Dinshi Einstand 12 31.01.2019 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schwester im Geiste Fion Feedback 14 08.10.2016 13:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Novelle - wirklich die ungeliebte... Epiker Diskussionen zu Genre und Zielgruppe 4 27.04.2015 05:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Großer Bruder, kleine Schwester (Auße... Nayeli Irkalla 7. FFF 0 24.11.2013 22:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge (Übung Die schlechteste Geschichte de... Leseloewin Inhalt 5 30.06.2013 23:10 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchBuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuch

von Gefühlsgier

von Humpenstemmer

von Wirbi

von BiancaW.

von Schreibmaschine

von Mercedes de Bonaventura

von EdgarAllanPoe

von MosesBob

von preusse

von BiancaW.

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!