15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Lernen von übersetzten Texten?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um die Schriftstellerei -> Profession Schriftsteller (Leid und Lust)
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Natalie2210
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 34
Beiträge: 336



BeitragVerfasst am: 26.02.2021 09:46    Titel: Lernen von übersetzten Texten? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich hab mal eine Frage: Hier wird ja oft davon gesprochen, dass man durch Lesen anderer Texte lernt - Szenenaufbau, Handwerk, etc. Gilt das auch für übersetzte Texte? Schon, oder? Wer auch immer übersetzt, muss ja auch so schreiben, dass es spannend ist/ die Geschichte beim Leser ankommt/ etc.?

Also schaut ihr euch Tricks auch von übersetzten Texten ab? Beispielsweise Isabel Allende, Margaret Atwood, G.R.R. Martin, etc?

lg,
Natalie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefanie
Reißwolf


Beiträge: 1429



BeitragVerfasst am: 26.02.2021 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, klar.
Am besten lernt man von Texten, in denen man sich festliest und nicht aufhören kann. Ob sie vorher in einer anderen Sprache geschrieben wurden, ist egal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mogmeier
Geschlecht:männlichGrobspalter

Moderator
Alter: 47
Beiträge: 2335
Wohnort: Reutlingen


BeitragVerfasst am: 26.02.2021 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Natalie,

das ist (siehe Thread-Titel) eine sehr schöne Frage!

Ich meine, Szenenaufbau/-gestaltung usw. wird bei Übersetzungen automatisch mitübernommen, der Rest allerdings hängt nicht nur von sprachlichen Kenntnissen des Übersetzers ab, sondern vielmehr von dessen Einfühlungsvermögen in die Art und Weise des Handwerks des Original-Autors an sich, sprich, die Wortwahl stimmungsmäßig in der Übersetzung wiederzugeben, was natürlich schwierig ist, weil sich die eine Sprache nie 1:1 in eine andere Sprache übersetzen lässt.

Ein Übersetzer, vor dem ich diesbezüglich meinen Hut ziehe, heißt Ulrich Blumenbach, der nicht umsonst als deutsche Stimme des amerikanischen Autors David Foster Wallace gilt, schließlich arbeitete er sechs Jahre an der Übersetzung des D.F.W.-Romans »Infinite Jest« (»Unendlicher Spaß«), der bis dahin als unübersetzbar galt.

Und David Foster Wallace ist neben Thomas Pynchon einer, von dem ich schreibtechnisch viel lernte.
(Was allerdings die Umsetzung des Gelernten angeht, da bin ich manchmal auch noch am Zweifeln.) Laughing


Viele Grüße
Mog


_________________
»Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen.«
Laotse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um die Schriftstellerei -> Profession Schriftsteller (Leid und Lust) Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Von zerbrochenen Erinnerungen und Sch... Patrick Schuler Werkstatt 17 13.04.2021 13:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auch von mir Hallo Leselust Roter Teppich & Check-In 3 12.04.2021 09:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verwendung von Lied-titeln, Promis, S... Lukas 1981 Rechtliches / Urheberrecht / Copyright 18 02.04.2021 19:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wechsel von Genre und/oder Verlag Curiosus Allgemeine Infos zum Literaturmarkt 6 02.04.2021 18:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zeitraum von Lesungen nach Buchveröff... Texter2000 Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 5 02.04.2021 00:47 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuch

von zwima

von KeTam

von Minerva

von czil

von Boudicca

von Abari

von kskreativ

von czil

von pna

von Leveret Pale

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!