15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Heimat 2050


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tissop
Geschlecht:männlichLeseratte

Alter: 31
Beiträge: 177
Wohnort: Frankfurt am Main


BeitragVerfasst am: 09.02.2021 15:22    Titel: Heimat 2050 eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

einst hatte ich eine schöne heimat
bergspitzen waren von schnee bedeckt
wälder voller eichen und bären
sandgelbe strände, fröhliche menschen

einst hatte ich eine schöne heimat

bis die maschinen und glastürme kamen
der schnee schmolz nun von den bergen
die bären starben und die bäume erstickten
strände geflutet vom giftmüll der heimat

einst hatte ich eine schöne heimat

12Wie es weitergeht »




_________________
Eine breite Auswahl meiner englischen Texte ist auf allpoetry(.com) unter "Tizzop" zu finden.

"You gotta keep a sense of human" -- DMX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebenfluss
Geschlecht:männlichPapiertiger


Beiträge: 4750
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 09.02.2021 16:26    Titel: Re: Heimat 2050 Antworten mit Zitat

Tissop hat Folgendes geschrieben:
einst hatte ich eine schöne heimat
bergspitzen waren von schnee bedeckt
wälder voller eichen und bären
sandgelbe strände, fröhliche menschen

einst hatte ich eine schöne heimat

bis die maschinen und glastürme kamen
der schnee schmolz nun von den bergen
die bären starben und die bäume erstickten
strände geflutet vom giftmüll der heimat

einst hatte ich eine schöne heimat


Hallo Tissop,

ich weiß nicht, ob das hier eine Antwort wird, wie du sie dir erhoffst (falls du etwas erhoffst). Es ist mehr eine Art Selbstgesspräch.

Gerade bei Lyrik versuche ich gerne, den ersten Gedanken zu erhaschen, der mir nach der Lektüre in den Kopf kommt, und mich dann zu fragen, was dieser Gedanke über das Gedicht aussagt.
Das war in diesem Fall "ordentlich gemacht".
Das verweist - in meiner Lesart, klar - einerseits auf handwerkliches Geschick, andererseits aber auch darauf, dass mich das Gedicht inhaltlich oder emotional nicht sehr beeindruckt hat. Vielleicht müsste man die "Ordnung" etwas reduzieren, damit der Eindruck stärker wird.

Die Stelle, wo sich das für mich am deutlichsten manifestiert, ist die Doppelung von "Heimat" am Ende von S2 und in der abschließenden Zeile.
Wär's meins, hätte ich wahrscheinlich so etwas versucht:
Zitat:
strände geflutet vom giftmüll der heimat

einst hatte ich eine schöne heimat
die ich einst hatte.


Schnellschuss; ich habe wenig Erfahrung mit Lyrik.

Das Thema erschließt sich schnell, vielleicht zu schnell. Ich hatte den Eindruck, das in sehr verwandter Form schon diverse Male gelesen zu haben.
Nichts für ungut, versteht sich.


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tissop
Geschlecht:männlichLeseratte

Alter: 31
Beiträge: 177
Wohnort: Frankfurt am Main


BeitragVerfasst am: 12.02.2021 10:39    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo nebenfluss,

danke für deinen Kommentar. In der Tat ist "Heimat 2050" von mir sehr explizit geschrieben und enthält keine Mehrdeutigkeiten oder Leerstellen. Das war aus politischen Gründen so beabsichtigt.   

Liebe Grüße
Tissop

« Was vorher geschah12



_________________
Eine breite Auswahl meiner englischen Texte ist auf allpoetry(.com) unter "Tizzop" zu finden.

"You gotta keep a sense of human" -- DMX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Heimat Jens Einstand 5 30.06.2021 23:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Ruinen die wir Heimat nannten Lenny Dohrenwendt Einstand 16 15.08.2020 17:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heimat Patrick Schuler Trash 0 02.08.2020 20:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachdenken über Heimat Malaga Verlagsveröffentlichung 9 26.10.2019 10:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heimat Berni Werkstatt 10 30.01.2018 10:38 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Kojote

von MartinD

von Sun Wukong

von BirgitJ

von Epiker

von denLars

von Enfant Terrible

von Soraya

von d.frank

von Amarenakirsche

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!