15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Weltraumschaum


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 26
Beiträge: 738



BeitragVerfasst am: 10.01.2021 17:33    Titel: Weltraumschaum eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ein lodernder
Meteor
fährt durch das
Mondlicht. Helle

Glut
im Thorax
der Nacht.

Der Wunsch
ist eine Perle und
der Morgen rollt sie
in den schwarzen
Weltraumschaum. --

Die Zeit des Lichts
und das Abbild von Licht
hat begonnen.



_________________
in unserer welt
gehen wir hin über höllen
und sehen die blumen

"Issa"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Astrid81
Geschlecht:weiblichSchneckenpost

Alter: 39
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 10.01.2021 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich bin mal ehrlich: Ich verstehe das Gedicht nicht und kann dementsprechend nicht viel damit anfangen.
Mit dem Einstieg habe ich auch deshalb etwas Mühe, weil der lodernde Meteor durch das Mondlicht fährt (dahinter steht auch noch "Helle", was zwar zu der Glut in Strophe 2 gehört, was durch die Position aber auch das Mondlicht hell erscheinen lässt.) Fährt jetzt etwas loderndes durch etwas helles (Mondlicht), fehlt mir in der 1. Strophe der Kontrast, der zu "Glut im Thorax der Nacht" passen würde.
Was den Rest betrifft, bin ich vor allem neugierig: Magst du mir verraten, was hinter diesem Gedicht steckt oder mir Hinweise zum besseren Verständnis geben? Würde mich freuen!
Herzliche Grüße
Astrid
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 26
Beiträge: 738



BeitragVerfasst am: 23.01.2021 14:53    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hallo astrid

so - jetzt zu diesem text.
er spielt mit kontrasten: hell/dunkel. glänzend/schwarz. licht/schatten. und geht auf ein wirkliches erlebnis von mir zurück.
ich hatte eine sternschnuppe gesehen und mir irrationalerweise etwas gewünscht. (es ist natürlich nicht in erfüllung gegangen)
in dem moment kam mir mein wunsch vor wie etwas, dass die schwärze des weltraums wieder verschluckt. damit endet der text ja auch in seiner ambivalenz: licht und das abbild von licht als seltsame umschreibung des schattens.

aber so muss man es nicht lesen. hätte ich das bedürfnis gehabt etwas konkretes konkret auszudrücken, hätte ich es konkret aufgeschrieben. ich halte die so oft gestellte frage, was der autor mit seinem text sagen wollte für manchmal fehl am platz. lass einfach die bilder in dir wirken und schau ob etwas in dir aufsteigt, wenn das nicht der fall ist, könnte es gut sein, dass der text nichts taugt.

lg
patrick


_________________
in unserer welt
gehen wir hin über höllen
und sehen die blumen

"Issa"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Astrid81
Geschlecht:weiblichSchneckenpost

Alter: 39
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 24.01.2021 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Patrick,
vielen Dank für diese Erläuterung! Ja, für mich funktioniert der Text tatsächlich nicht so ganz, was aber nicht heißen muss, dass er nichts taugt! Kann ja immer auch an der Leserin liegen und jemand anders liest es ganz anders. Es ist ja auch nicht so, dass ich alles doof finde - mir gefällt zum Beispiel der schwarze Weltraumschaum.
Herzliche Grüße!
Astrid
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Terhoven

von Enfant Terrible

von Literättin

von Jocelyn

von MosesBob

von Nordlicht

von Nicki

von Ruth

von Ruth

von Enfant Terrible

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!