15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Nutella


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wohe
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 69
Beiträge: 266
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 08:33    Titel: Nutella eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo freunde,

diese Geschichte fiel mir eben beim Frühstück ein.
Wie findet Ihr sie?

„Es ist einfach nichts, wenn man alt wird.“ Der Artikel über die Umkehr der Alterspyramide hatte Wohe ins Grübeln gebracht. „Wenn ich überlege, was mir schon wegen des verdammten Rückens nicht mehr möglich ist, könnte ich Depressionen kriegen.“
„Dann lass das“, sagte Charlotte. Sie blätterte durch den Kulturteil der Zeitung und war dementsprechend auf dem intellektuellen Trip. „Überlegen war eh nie deine Stärke. Reich mir bitte mal die Nutella rüber“
„Ich bin ein Läufer, der nicht mehr laufen kann, eine Motorradfahrer, der das nicht mehr fahren kann, ein Flieger, der nicht mehr fliegen kann, ein Wanderer, der nicht mehr wandern kann, usw, usw. Manchmal frage ich mich, wieso du bei all den vergangenen Fähigkeiten überhaupt noch mit mir zusammen bist.“
„Jetzt, wo du es sagst, frage ich mich das auch, zumal du die Nutella nicht hypnotisieren, sondern mir geben sollst“
„Nutella besteht aus  Fett und Zucker. So was sollte man in unserem Alter meiden, zumal du das Zeug immer meterdick auf den Toast schmierst.“ Wohe klatschte sich einen Esslöffel Nutella aufs Brot und las das klein Gedruckte. „Oh Gottogott. Pures Gift das.“
„Die Nutella“, mahnte Charlotte.
„Hast du jemals daran gedacht, deine LDL-Werte messen zu lassen? Wahrscheinlich liegen die irgendwo im Unendlichen und reichen aus, um ganze Abflussrohre zu verstopfen, von deinen Arterien ganz zu schweigen. Und das alles nur wegen dieser verdammten Nutella.“ Wohe schüttelte das Glas. Er könnte das Zeug umbringen vor Wut. „Weißt du, dass LDL auch impotent macht?“
Charlotte war baff. „Wer sagt das? Hast du wieder die Öffentlich-Rechtlichen geguckt?“
“Kein Ahnung, irgendwo aufgeschnappt.“
„Immerhin, damit das mit dem Vögeln weiterhin noch klappt, lass endlich das Nutella-Glas in Frieden und schieb es mir rüber.“ Charlotte wurde lauter.
Wohe reichte ihr das Glas und hielt es fest. Zwei Hände krallten sich um die Schokoladencreme und  zwei Augenpaare blitzten sich an.
„Was soll das?“, fragte Charlotte.
„Deine Gesundheit“, erklärte Wohe.
„Du hast Nutella am Kinn“, sagte Charlotte.
„Das ist, weil mein Mund sich weigert, den Körper damit zu vergiften.“
Charlotte beugte sich vor, Wohe ebenso. Nase an Nase hatte Charlotte die Gelegenheit, ihm die Nutella vom Kinn zu schlecken und da ihre Zunge nun schon mal vor seinem Gesicht herumfuhr, knabberte er ein wenig auf ihr herum.
Statt Frühstück also wieder ins Bett.


Übrigens: ich muss jetzt erst mal die Tastatur von der Nutella befreien.
MfG Wohe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westmonster
Leseratte


Beiträge: 101



BeitragVerfasst am: 04.10.2020 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Schöne Geschichte. Flüssig zu lesen, ich fühlte mich von Zeile zu Zeile geschubst und wollte unbedingt wissen, ob Charlotte jemals ihre Nutella bekommen würde (ist es wirklich "die" Nutella? Ich bezeichne den Aufstrich immer im Neutrum). Dass dir diese Geschichte beim Frühstück eingefallen ist und du die Puste hattest sie aufzuschreiben, hieß für mich zuerst, dass du dann wohl weniger erfolgreich ins Bett zurück bist als der Wohe der Geschichte. Dass sich am Ende aber Nutella auf deiner Tastatur fand, bringt mich zu dem Schluss, dass es sich hier doch um einen Erlebnisbericht handelt... Intriguing! Jedenfalls sind die einleitenden und abschließenden Worte unbedingt Teil der Geschichte, nicht?
Die Art, wie Wohe und Charlotte von einem Thema zu einem ganz anderen kommen und mehr über ihr Leben und ihre Beziehung sprechen als über das morgendliche "Nahrungsmittel" hat für mich was von Loriots Frühstücksei.

Kurz vor der Mitte kommt zweimal recht schnell hintereinander "zumal", was im gesprochenen Wort nicht unwahrscheinlich, beim Lesen aber störend ist.
Der vorletzte Satz ist verstörend für mich. Knabberte Wohe auf Charlotte herum, oder auf ihrer Zunge? Beides kann und mag ich mir nicht vorstellen. Von meinen Befindlichkeiten aber ganz abgesehen ist zumindest der Bezug des Personalpronomens nicht eindeutig.
Und beim letzten Satz, genauer bei: "Statt Frühstück", war ich überrascht, dass hier impliziert wurde, die beiden hätten noch gar nichts gegessen. Gibt es Leute, die a) die Zeitung nicht zum sondern vor dem Frühstück lesen? und b) ausschließlich Nutellabrote zum Frühstück essen?


_________________
Many Things in Life will Catch your Eye.
Only a few will Catch your Heart.
Pursue Those.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ribanna
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 58
Beiträge: 702
Wohnort: am schönen Rhein...


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Westmonster hat Folgendes geschrieben:
Gibt es Leute, die a) die Zeitung nicht zum sondern vor dem Frühstück lesen? und b) ausschließlich Nutellabrote zum Frühstück essen?

Ja.
und
Ja.


_________________
Wenn Du einen Garten hast und eine Bibliothek wird es Dir an nichts fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wohe
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 69
Beiträge: 266
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 12:35    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Westmonster,
Stimmt, da sind Flüchtigkeitsfehler drin - muss besser aufpassen.
Wie es wirklich heißt, weiß ich nicht, aber in meinem Umfeld sagt man immer "die Nutella".
Keine Sorge, das Herumknabbern auf der Zunge ist nur bedingt wörtlich zu nehmen und nicht Ausdruck besonders ausgefallener Vorlieben.
Das "statt" meint "statt zu Ende zu frühstücken".
Es gibt natürlich Leute, die ausschließlich Nutella zum Frühstück essen, im konkreten Fall ist es aber nur ein (allerdings unabdingbarer) Bestandteil desselben. Ich muss gestehen, ich liebe das Zeug.

Hallo Ribanna,
stimmt.

Vielen Dank
Wohe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DLurie
Geschlecht:männlichKlammeraffe


Beiträge: 664
Wohnort: Zwischen den Stühlen
DSFo-Sponsor Pokapro V & Lezepo III


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 14:04    Titel: Re: Nutella Antworten mit Zitat

Hallo wohe,

ich schließe mich Westmonster an. Das ist flott geschrieben. Habe ich gerne gelesen.
Am Anfang würde ich ein paar Sachen anders machen. Vielleicht kannst du davon etwas gebrauchen.

wohe hat Folgendes geschrieben:

„Es ist einfach nichts, wenn man alt wird.“ Der Artikel über die Umkehr der Alterspyramide hatte Wohe ins Grübeln gebracht. „Wenn ich überlege, was mir schon wegen des verdammten Rückens nicht mehr möglich ist, könnte ich Depressionen kriegen.“
„Dann lass das“, sagte Charlotte.
Bezug nicht ganz klar. Was genau soll er lassen?  Das Lesen von Artikeln über das Altwerden, das Überlegen generell?
Sie blätterte durch den Kulturteil der Zeitung und war dementsprechend auf dem intellektuellen Trip.
Das mit dem intellektuellen Trip kommt in der Folge nicht zum Tragen, sie will doch nur die Nutella
„Überlegen war eh nie deine Stärke. Reich mir bitte mal die Nutella rüber“
„Ich bin ein Läufer, der nicht mehr laufen kann, eine Motorradfahrer, der das nicht mehr fahren kann, ein Flieger, der nicht mehr fliegen kann, ein Wanderer, der nicht mehr wandern kann, usw, usw. Manchmal frage ich mich, wieso du bei all den vergangenen Fähigkeiten ergibt sich aus dem Vorstehenden überhaupt noch mit mir zusammen bist.“


LG
DLurie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wohe
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 69
Beiträge: 266
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 19:55    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Keine Ahnung wie, aber irgendwann muss ich mal lernen, wie man Kommentarbereiche als Zitat kennzeichnet und Antworten in einer anderen Farbe generiert. Bis dahin:

@DLurie,
"Was genau soll er lassen?"
Beides. Wenn morgens Früh jemand solches Gedankengut verbreitet, dann ist beides unpassend.

Der "intellektuelle Trip" kann tatsächlich raus. Es ging darum, dass Charlotte sich gedanklich nicht mit Wohes Befindlichkeiten befassen möchte.

"ergibt sich aus dem Vorstehenden": Findest Du? Mir wäre das ohne diese Einschränkung zu allgemein.

Vielen Dank für Deinen Kommentar.
MfG Wohe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nina
Geschlecht:weiblichDichterin


Beiträge: 5103



BeitragVerfasst am: 04.10.2020 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

wohe hat Folgendes geschrieben:
irgendwann muss ich mal lernen, wie man Kommentarbereiche als Zitat kennzeichnet und Antworten in einer anderen Farbe generiert.


das ist nicht schwer. hier jeweils eine möglichkeit:

zitieren

text, den du zitieren möchtest, rauskopieren
ins textfeld reinkopieren
dann den gesamten, rauskopierten text markieren
und auf "quote" klicken (über dem texteingabefeld)
fertig

etwas farbig markieren

text schreiben oder kopieren
bereich, den du farbig machen möchtest, markieren
dann auf "schriftfarbe", dort die entsprechende
farbe anwählen
fertig

und jetzt du. Laughing

LG
Nina


_________________
Liebe tut der Seele gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wohe
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 69
Beiträge: 266
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 04.10.2020 20:23    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

@Nina,

Danke für Deine Hilfe.
Ich werde bei passender Gelegenheit mal meine Mut zusammen nehmen und es versuchen.

MfG Wohe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Scritoressa

von Mr. Curiosity

von EdgarAllanPoe

von Micki

von Mogmeier

von Leveret Pale

von EdgarAllanPoe

von Literättin

von BirgitJ

von BiancaW.

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!