14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Reden wir mal über nichts


 
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 13, 14, 15  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> DSFo Wettbewerbe -> Phantastisch!
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 08.10.2020 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Kenne ich. Merke: Immer erst eine positive Arbeitsbeziehung aufbauen, erst dann tief schneiden.

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1529
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Und ich dachte immer, erst einschneidende Ereignisse brächten Leute und ihre Lebensmittel zusammen?

_________________
NEU - NEU - NEU im September 2020:
"Hexenherz - Goldener Tod"
----------------------------------
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 31. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Einschneidende Erlebnisse traumatisieren. Vor allem wenn es um Zerschneiden geht. Gönn dem Käse doch einen schönen Moment, bevor die Klinge zubeißt …

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1529
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht beim nächsten Mal. Rolling Eyes

Verflixt, jetzt habe ich schon wieder vergessen, eine Wettbewerbsgeschichte zu schreiben. Kann ich nicht einfach eine von dir bekommen?


_________________
NEU - NEU - NEU im September 2020:
"Hexenherz - Goldener Tod"
----------------------------------
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 31. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Klar! Ich hätte z.B. eine über einen kleinbürgerlichen Serienmörder. Oder eine über das Sterben im Alter. Oder eine über eine eskalierte Schiffsparade. Welche nimmst Du?

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hobbes
Geschlecht:weiblichTretbootliteratin


Beiträge: 3591

Das goldene Aufbruchstück Das goldene Gleis
Ei 4 Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Die eskalierte Schiffsparade. Erzähl doch mal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 09.10.2020 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Da gab es doch diese Parade auf der Themse, ich glaube, zum sechzigsten Thronjubiläum der Queen. In meiner Geschichte geht das übel aus, weil die Besatzung eines historischen Kriegs-Dreimasters sich angegriffen sieht und das Feuer erwidert. Und endet mit der Feststellung, die Queen sei "not amused" gewesen.
Aber das verrat ich natürlich nicht, weil MoL uns die Geschichte ja als Fantasy unterjubeln will.



Und wann findet Senora Incognita Deine Geschichte im Postkasten? Cool


_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7230
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

MoL hat Folgendes geschrieben:
Und ich dachte immer, erst einschneidende Ereignisse brächten Leute und ihre Lebensmittel zusammen?

Nicht im Falle einer Hungersnot. Crying or Very sad




Zwischenstand: 6 Geschichten, hat die Señora gesagt. Wer jetzt einen dummen Witz macht mit dem Zahlwort und seiner lautlichen Ähnlichkeit zu einem anderen Wort, das ich jetzt natürlich nicht erwähne, das aber angeblich verkauft, wer das also tut, den werden die Götter von Unteroberdorf zwingen, eine spannende Geschichte zu Thema "Überraschung" zu schreiben mit nicht mehr als 6 x 6 = 36 Wörtern und sie hier zu veröffentlichen. Oder sich drei Stunden lang Raumschiffsingenieurlyrik anzuhören.


_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 279
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Sleepless,   dass du das jetzt so anmerken musst spricht aber nicht gut über die Humorqualität in diesem Treat... oder über dich, da du den Witz schon selbst auf der Zunge hattest? Razz

_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7230
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, was soll ich sagen? Es geht halt bergab. Mit mir, dem Universum und einfach allem. Früher war es besser, da haben wir uns in hochintelligentester Weise über Schmetterlinge ausgetauscht. Und nun? Nichts als Sex, Gewalt und Feta-Käse. *kopfschüttel*

_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holg
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1662
Wohnort: knapp rechts von links
Der bronzene Roboter


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Damals™ Konnte man noch Schmetterlinge lachen hören und wissen wie Wolken schmecken. Das waren harte und irre Zeiten; dafür konnte man man im Mondschein ungestört von Furcht die Nacht entdecken.
Das war so neu, dass der Dichter, dem das einfiel, Novalis genannt wurde.

War nicht dabei, aber hab ich genau so gehört, von Sleepless‘ Großonkel dessen Oppa mütterlicherseits das von seiner Mutter, die das meiner Ururur irgendwas, die die Nichte von Otto dem Starken war im vertrauen, überhaupt google das mal.


_________________
Froh zu sein bedarf es wenig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 279
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, früher war ja sowieso alles besser, als die Kids noch wussten was Schallplatten sind und die Vampire noch nicht geglitzert haben, als sie in die Sonne getreten sind und von Twixx vs. Raider will ich jetzt gar nicht anfangen.

Wenn du aber das Bedürfnis hast, uns etwas über Schmetterlinge zu erzählen, darfst du das Niveau gerne beflügeln smile


_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7230
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

holg hat Folgendes geschrieben:
Damals™ Konnte man noch Schmetterlinge lachen hören und wissen wie Wolken schmecken. Das waren harte und irre Zeiten; dafür konnte man man im Mondschein ungestört von Furcht die Nacht entdecken.
Das war so neu, dass der Dichter, dem das einfiel, Novalis genannt wurde.

Ja, Damals™. Als der Nebel noch durchsichtig war und die Elefanten auf den Dächern nisteten. Und der Novalis, der alte Haudegen. Immer spät in der Nacht noch wach in seiner Stube.

Raven1303 hat Folgendes geschrieben:
Wenn du aber das Bedürfnis hast, uns etwas über Schmetterlinge zu erzählen, darfst du das Niveau gerne beflügeln

Genau, beflügeln. Das hat die Raupe auch gesagt, als sie sich verpuppte.
Kennt übrigens jemand den Schwarzkolbigen Braundickkopffalter? Wohow  Nein, nicht? Ich auch nicht. cry


_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 279
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wie kann ein so zartes kleines Wesen einen so bekloppten Namen haben?
Aber Herr Google hat ihn mir gerade vorgestellt. Recht freundlich kommt er daher mit seinem Duftschuppenstrich. Noch so ein nerviges Wort. Da sollte ein wortgewandter kreativer Mensch mal ein neues erfinden.


_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holg
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1662
Wohnort: knapp rechts von links
Der bronzene Roboter


BeitragVerfasst am: 10.10.2020 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

sleepless_lives hat Folgendes geschrieben:
Und der Novalis, der alte Haudegen. Immer spät in der Nacht noch wach in seiner Stube.

Und immer am dichten und musizieren, der Gute. Und immer ein Filmteam dabei, um das Spektakel für die Nachwelt aufzuzeichnen: https://youtu.be/Ptj1CpBh4nQ

EDIT: Bessere Aufnahme: https://youtu.be/dq3GWOfsQYs


_________________
Froh zu sein bedarf es wenig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7230
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 12.10.2020 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Halbzeit war übrigens gestern um sieben. Ich hoffe, ihr habt alle eine Viertelstunde Pause gemacht und euch mit eurem Schreibtrainer über die weitere Strategie unterhalten. Bevor ihr ausgeruht und moralisch gestärkt an den Schreibtisch zurückgekehrt seid und weiter an der Geschichte gearbeitet habt. Ich hoffe weiterhin, ihr liegt schon in Führung. Wenn nicht, man kann auch beträchtliche Rückstände noch aufholen und in der zweiten Hälfte den Wörtern und Sätzen mal zeigen, was eine Harke ist und wo der Hase lang läuft.

_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 12.10.2020 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

Außerdem ist noch ein Rest Kaffee da.

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Taranisa
Geschlecht:weiblichReißwolf

Alter: 51
Beiträge: 1307
Wohnort: Frankenberg/Eder


BeitragVerfasst am: 12.10.2020 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne Kaffee läuft eh nichts. Wink
Letzte Woche verzweifelte Ideensuche mit müder Muse, endlich geplottet, gestern einen Großteil, heute den Rest ge-roh-fasst, somit noch Zeit für die eine oder andere Ü-Runde.
Naja, nach der VerZerreißprobe sehe ich, ob die Idee / Geschichte brauchbar ist. Mitmachen wollte ich bei dem Genre unbedingt. Meine Muse war da eher zurückhaltend, hatte wohl nicht genügend Koffein intus. Mr. Green


_________________
"Henkersweib", Burgenwelt Verlag, ET 12/18
"Die Ehre des Henkersweibs", Burgenwelt Verlag, ET 12/20
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 12.10.2020 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich empfehle da die Variante mit Schmetterlingsflügelstaub. Feenstaub geht auch, haben wir aber nicht da.

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mogmeier
Geschlecht:männlichGrobspalter

Moderator
Alter: 47
Beiträge: 2200
Wohnort: Reutlingen


BeitragVerfasst am: 12.10.2020 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin mit meiner Wettbewerbsgeschichte jetzt schon ziemlich über die 2000 Wörter hinaus, obwohl ich bei der Story noch nicht einmal am Ende angelangt bin. Und dabei habe ich die Handlung bereits aufs Wesentliche komprimiert – also ohne großartiges Um- und/oder Abschweifen geschrieben.
Wenn ich jetzt noch mehr kürze, verliert diese Story aber eindeutig an Erzählstruktur u. -charakter.

Sollte ich bis zum Wochenende keinen Weg gefunden haben, die Story auf maximal 2000 Wörter zu schröpfen, muss ich wohl leider passen.


_________________
»Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen.«
Laotse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1529
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 13.10.2020 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Meine erste Geschichte ist fertig, aber doof, die mag ich nicht beim Wettbewerb einreichen.
Frage an die Mods: wohin damit jetzt?


_________________
NEU - NEU - NEU im September 2020:
"Hexenherz - Goldener Tod"
----------------------------------
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 31. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2690
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 13.10.2020 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Das wäre wirklich, wirklich schade - vielleicht würdest Du uns die Geschichte dann trotzdem zwei Wochen später zum Lesen geben?

_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> DSFo Wettbewerbe -> Phantastisch! Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 13, 14, 15  Weiter
Seite 9 von 15



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nichts. Alles. Señora Incógnita Phantastisch! XD 18.10.2020 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Über dem Mond.. Peter Hort Werkstatt 5 13.10.2020 13:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Komm! wir tanzen zusammen! Tysta Stormkind Einstand 2 03.10.2020 14:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallö, bin neu und will mal reinschnu... Kaleptik Roter Teppich & Check-In 2 29.09.2020 20:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was wir tun - Kapitel 1 marinaheartsnyc Einstand 8 20.09.2020 22:16 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von WhereIsGoth

von LightVersionXX

von Alexandermerow

von Nayeli Irkalla

von Soraya

von nebenfluss

von Mana

von Hitchhiker

von Dragon Black

von Rosanna

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!