14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Oh, ein roter Teppich! Da flaniere ich doch gleich mal drüber!

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Westmonster
Schmierfink


Beiträge: 99



BeitragVerfasst am: 20.09.2020 13:06    Titel: Oh, ein roter Teppich! Da flaniere ich doch gleich mal drüber! eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Servus miteinander,

na das kommt mir ja sehr gelegen: ein Schriftstellerforum! Foren haben mich auch früher schon fester an meine Hobbies und (virtuellen) Peer-Groups gebunden als für meine sozial-kapitalistische Funktion gesund gewesen wäre; wie großartig, so etwas auch für ein Unterfangen zu finden, das ich ernst nehmen möchte!

Bevor ich mich 2018 von meinem Vollzeitjob verschlingen ließ, habe ich regelmäßig in ganz unterschiedlichen Formen geschrieben. Ich hatte zum Beispiel einen Blog, fast nur für mich, der zwar Themen hatte (meine Hobbies im wesentlichen), bei dem es im Grunde aber mehr um die Sprache selbst ging. Unprätentiös allerdings; ich mag einfach Sprache, Sprache mag mich, und wir gehen gut miteinander um.
Im Augenblick äußert sich das leider fast ausschließlich in Arbeits-Emails, die wenigstens immer mal für Lacher im Nachbarbüro sorgen. Ich verlasse um 6 Uhr früh das Haus und pendle jeden Tag insgesamt zwei bis drei Stunden zum und vom Büro, so dass mir unter der Woche keine Freizeit - und kein Freikopf - zum Schreiben oder für irgendwelche Hobbies bleibt. Der Job macht Sinn und mir Spaß, darum war das bisher auch fast okay, und zumindest habe ich während der Fahrten Zeit zum (mir vor-) lesen (lassen).
 
Seit ein paar Wochen - sicher auch teilweise corona-befeuert - denke ich aber vermehrt darüber nach, ob das sein muss. Darüber, wer ich denn gleich noch mal war und was mich früher mal ausgezeichnet hat, was ich mal werden wollte wenn ich groß bin. Jedenfalls wollte ich nicht bis zur Unkenntlichkeit verbeamtet sein, soviel weiß ich noch. Und darum beschäftige ich mich jetzt wieder mit dem Schreiben, das mich seit meiner Jugend immer definiert hat. Ich habe quasi schon im Magen meines Vollzeitjobs ein Feuerzeug entzündet und suche jetzt im rötlichen Flackerlicht nach scharfen Objekten, mit denen ich ihm die Bauchdecke einritzen könnte, um zu mir zurück zu flüchten.

Ansonsten... Ende 30, verheiratet, trotzdem vier Katzen. Ich lese gerne Stephen King, Margaret Atwood (schon bevor es cool war Wink), manches von Walter Moers, Zeitreisegeschichten, Psychothriller, Biographien, Endzeitüberlegungen, Fantasy, Porträts fremder Kulturen, ... . Das letzte Juwel das ich für mich gefunden habe war "Eleanor Oliphant is Completely Fine" (Gail Honeyman). Ich selbst schreibe gern absurd und bildhaft (späte Rache für den Deutschunterricht?), aus meiner pubertären Dichtung hat sich ein gewisses Pathos herübergerettet, und ich lasse mir gerne intelligenten Humor unterstellen.

Ich bin übrigens auf der Suche nach einem geeigneten beschreibbaren Untersatz (Laptop) auf dieses Forum gestoßen und von der sorgfältigen Verwaltung hier direkt begeistert. Ich mag Sorgfalt, Sorgfalt mag mich, und so weiter.

Hm. Angemessene Kürze ist nicht mein Ding... Ich versuch's noch mal:

Hallo zusammen, ich bin jetzt auch da! Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
poetnick
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 58
Beiträge: 708
Wohnort: Europa


BeitragVerfasst am: 20.09.2020 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Westmonster,

nach dieser launigen wie aufgeräumten Vorstellung wünsche ich Dir  
einen vollen Strauss Blumen, auf dem Teppich überreicht (Admin...!) Idea
Hier gibt es ganz diverse Blütenschaften; sicher ist für Dich etwas in Deiner bevorzugeten Duftrichtung dabei.

Hoffentlich findest Du auch aureichend Muße zwischen all den Musen!

LG - Poetnick


_________________
Wortlos ging er hinein,
schweigend lauschte er der Stille
und kam sprachlos heraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 48
Beiträge: 2758
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 20.09.2020 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Essayist? Dichter in der Langform?
Die nette Einführung hab ich schon mal sehr gern gelesen und mich an den Bildern erfreut. Das Jonas-Motiv: Großartig.
Gerade eben habe ich in einer anderen Vorstellung geschrieben, dass sich hier alle dauernd über ihre Katzen austauschen. (Ich habe keine.) Leute, enttäuscht mich nicht!
Sonst noch was? Herzlich willkommen!


_________________
Ab November 2019 im Handel: "Shevon", erster Band der Flüchtlings-Chroniken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 418
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 20.09.2020 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Vorn mir auch ein herzliches Hallo,

die Sprache liebst du, das merkt man. Sie scheint dich auch zu lieben wink
Bin gespannt, was man noch von dir lesen wird.

LG
Raven


_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westmonster
Schmierfink


Beiträge: 99



BeitragVerfasst am: 23.09.2020 10:44    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die nette Begrüßung euch dreien, ich fühle mich gleich willkommen. smile

Michel hat Folgendes geschrieben:
Das Jonas-Motiv: Großartig.

Ist das jetzt sehr peinlich, wenn ich zugebe, dass ich relativ lange darüber nachdenken musste, was Du damit meintest? Embarassed Aber ich habe es schließlich herausgefunden und mich ehrlich gefreut, dass die Textstelle nicht nur Lob sondern auch gleich noch ein Label geerntet hat.


_________________
Many Things in Life will Catch your Eye.
Only a few will Catch your Heart.
Pursue Those.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichBücherwurm


Beiträge: 3497
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 23.09.2020 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Dann geht's jetzt ab nach Ninive, um dem Volk zu verkünden, was du sagen hast?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westmonster
Schmierfink


Beiträge: 99



BeitragVerfasst am: 25.09.2020 15:36    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hab grad in Ninive vorbeigeschaut. Lauter schwarze rauchende Türmchen... sad
wink


_________________
Many Things in Life will Catch your Eye.
Only a few will Catch your Heart.
Pursue Those.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichBücherwurm


Beiträge: 3497
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 25.09.2020 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Manchmal braucht es mehr als einen Propheten. Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westmonster
Schmierfink


Beiträge: 99



BeitragVerfasst am: 27.09.2020 12:27    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Da würde ich dir im Prinzip zustimmen, aber ich habe gerade nicht die Kraft, weiter nach Bibelstellen zu googlen. rotwerd

_________________
Many Things in Life will Catch your Eye.
Only a few will Catch your Heart.
Pursue Those.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Darf man in Jeans und Sweater auf den... Liliengewächs Roter Teppich & Check-In 25 27.11.2020 10:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was soll ich denn d a m i t ? Ralfchen Feedback 6 24.11.2020 01:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann ich mit einem Mähdrescher durch ... MarkusM Ideenfindung, Recherche 16 21.11.2020 17:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was ist ein erzählendes Sachbuch? Pickman Agenten, Verlage und Verleger 4 14.11.2020 17:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ein wort schwarzer lavendel Feedback 0 13.11.2020 18:09 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!