14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Raum für eure Fragen


 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> DSFo Wettbewerbe -> Zehntausend
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Literättin
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 54
Beiträge: 2085
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 21.01.2020 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich versuche seit gestern, die Texte im e-book Format runter zu laden, komme, nachdem ich oben alles brav angeklickt und eingetragen habe und selbst die zwei Wege (kindle direkt oder als download) ausprobiert habe, sobald ich unten auf "los!" klicke immer nur wieder auf eine weiße Seite. Und nichts landet in meinem Postfach oder bei amazon in der kindle Liste.

Dabei wäre es praktisch, wenn einem die "Seite nicht erreichbar"-Meldung immer wieder so garstig anblickt, offline lesen zu können und in einer Textverarbeitung zu kommentieren.

Gibt es vielleicht noch einen anderen Trick?


_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5036
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 21.01.2020 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Die weiße Seite bekomme ich auch angezeigt. Spontan fällt mir da nur ein, dass du auch den "Print"-Button drücken kannst. So kannst du die Texte auch als PDF abspeichern.

_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Literättin
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 54
Beiträge: 2085
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 21.01.2020 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ah! Okay, danke das wäre dann schon mal was! smile!

_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlichNebelpreisträger

Alter: 47
Beiträge: 2269
Wohnort: Diaspora
Das bronzene Niemandsland Die lange Johanne in Silber
Goldene Gabel


BeitragVerfasst am: 21.01.2020 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Literättin hat Folgendes geschrieben:
Gibt es vielleicht noch einen anderen Trick?
Schlichtweg Copy and Paste nach Libre Office (Text markieren, STRG+C, in Zielfenster klicken, STRG+V) und dann als eBook exportieren. Dann hast du nicht nur PDF, sondern richtiges eBook Format mit veränderbarer Schriftgröße. Falls Kindle das von LibreOffice unterstützte Format (ePub) nicht lesen kann, kann man es z.B. mit Calibre (freie eBook-Verwaltung) nach Mobi umwandeln.

[auf technische Fragen darf man doch auch als nicht-Orga-Team antworten, oder?]


_________________
Warning: Cthulhu may occasionally scare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schreiberlinga
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 81



BeitragVerfasst am: 22.01.2020 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann also nur 10 Beiträge bewerten, stimmts? Warum eigentlich nicht alle? Müssen es in dem Fall 10 Beiträge sein, die mir am ehesten gefallen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5036
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 22.01.2020 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

schreiberlinga hat Folgendes geschrieben:
Ich kann also nur 10 Beiträge bewerten, stimmts?
Stimmt.
schreiberlinga hat Folgendes geschrieben:
Warum eigentlich nicht alle?
Weil wir vor Jahren das sogenannte „ESC-Bewertungssystem“ eingeführt haben.
schreiberlinga hat Folgendes geschrieben:
Müssen es in dem Fall 10 Beiträge sein, die mir am ehesten gefallen?
Ich weiß nicht genau, worauf die Frage abzielt. Jedenfalls erstellst du eine Rangfolge, und der Text, der dir am besten gefällt, erhält 12 Punkte. Der Text, der bei dir auf Platz 10 landen würde, erhält einen Punkt. Es müssen tatsächlich alle Punkte vergeben werden, damit deine Bewertungen zählen. Details sind hier nachzulesen.

_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schreiberlinga
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 81



BeitragVerfasst am: 22.01.2020 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, alles klar. Was ich meinte: da ich ja nicht allen Punkte geben kann, kommen nur die 10 infrage, die ich am besten finde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlichNebelpreisträger

Alter: 47
Beiträge: 2269
Wohnort: Diaspora
Das bronzene Niemandsland Die lange Johanne in Silber
Goldene Gabel


BeitragVerfasst am: 22.01.2020 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Kommentieren darfst du aber natürlich trotzdem alle. Viele Teilnehmer freuen sich über ein aussagekräftiges Feedback sogar mehr als über Punkte, darauf wollte ich nochmal hinweisen. Und da man nur 10 Texte bepunkten kann, muss man auch kein schlechtes Gewissen haben, einen Text zu kommentieren und vielleicht trotzdem zu loben. Man kann ja mehr als 10 Texte gut finden, und das versteht auch jeder, der hier mitschreibt. Einige geben sich sogar die Mühe, Texte zu kommentieren, auch wenn man sie aus der Wertung ausschließt (wegen Unterhaltungsliteratur oder nicht umgesetzter Vorgaben).

_________________
Warning: Cthulhu may occasionally scare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schreiberlinga
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 81



BeitragVerfasst am: 23.01.2020 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, danke. Das ist verständlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> DSFo Wettbewerbe -> Zehntausend Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragen über Fragen II Kiara SmallTalk im DSFo-Café 10 16.02.2020 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Die Nominierungen für den Aufbruchspreis sleepless_lives Zehntausend 8 03.02.2020 20:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Idee für einen Kinofilm geschrieben Konrad Agenten, Verlage und Verleger 21 03.02.2020 19:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Literaturagentur für Fantasy? Texter2000 Agenten, Verlage und Verleger 1 28.01.2020 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Agenturen und Verlage für Neulinge Sternenwolf Agenten, Verlage und Verleger 4 28.01.2020 12:30 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!