13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig Die Tote in der Tränenburg - Fantasykrimi


 
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Publikationen und Buchvorstellungen -> Verlagsveröffentlichung
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 01.10.2019 20:58    Titel: Die Tote in der Tränenburg - Fantasykrimi eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ihr Lieben!

Ich freue mich wie Bolle, dass jetzt bald mein erster Krimiroman erscheint!
Ein klassischer "Who done it?"-Krimi, allerdings wäre es ja zu einfach, wenn es das schon gewesen sein sollte. Daher habe ich das Ganze in meine alternative Gegenwart verfrachtet, sprich, in das Setting, in dem auch meine - jeweils in sich abgeschlossenen - Hexenherzbücher spielen:
Im Jahr 1466 verkünden die Schwestern Beatrix und Stephanie, dass JEDE Frau während ihrer fruchtbaren Jahre Magie wirken kann!
Das Ergebnis ist - in diesem Fall 544 Jahre später - eine Gesellschaft, in der die Männer das schöne Geschlecht sind ...

Hier nun Cover und Klappentext:



Die Tränenburg hier landen die ungewollten Söhne des Goldenen Reiches. Denn wo Hexen regieren und das magielose männliche Geschlecht nicht viel zählt, werden viele Jungen von ihren Müttern verstoßen.
Als ausgerechnet in dem Jungenheim mit dem makabren Beinamen eine Hexe ermordet wird, stößt Spezialgardistin Magret Beatesdother auf dunkle Geheimnisse, menschliche Abgründe und einen unfassbaren Verrat.


Erscheinungstermin: 14. Oktober 2019 als Print und eBook



_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 01.10.2019 21:02    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Edit: Huch! Keine Ahnung, wieso das Cover so groß ist ... Bei Am-azon&Co, steht übrigens noch irrtümlich "Lesealter 12-17 Jahre" drin. Das ist definitiv falsch, lol2, also so ab 14, würde ich sagen.

_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Catalina
Geschlecht:weiblichHobbyautor

Alter: 46
Beiträge: 339
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 01.10.2019 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Oh wie schön. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg damit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kiara
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 39
Beiträge: 659
Wohnort: bayerisch-Schwaben


BeitragVerfasst am: 01.10.2019 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Gratuliere smile Viel Erfolg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elster
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 146



BeitragVerfasst am: 02.10.2019 08:43    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch! Das Cover ist ja der Hammer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichBestseller-Autor

Moderatorin

Beiträge: 4844
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 02.10.2019 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch, liebe Monika, das klingt nach einer tollen, ungewöhnlichen Geschichte. Vom Cover bin ich sehr begeistert, das müsste ein Kaufmagnet werden! Viel Erfolg!
Die Seite des Verlags hat mich erst mal verwirrt, bis ich dann hinter dem "Willkommen"-Reiter eine Erklärung gefunden habe. Der Verlag scheint auf jeden Fall ein ungewöhnliches Konzept zu haben.


_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 12:17    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Catalina hat Folgendes geschrieben:
Oh wie schön. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg damit!


Dankeschön! Smile

Kiara hat Folgendes geschrieben:
Gratuliere smile Viel Erfolg!


Dankeschön! Smile

Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:
Vom Cover bin ich sehr begeistert, das müsste ein Kaufmagnet werden! Viel Erfolg!
Die Seite des Verlags hat mich erst mal verwirrt, bis ich dann hinter dem "Willkommen"-Reiter eine Erklärung gefunden habe. Der Verlag scheint auf jeden Fall ein ungewöhnliches Konzept zu haben.


Dankeschön! Smile

Ich finde das Cover auch klasse, vor allem, da ich auch mitreden durfte. Smile
Das Konzept von Alea Libris ist einfach nur, das normale Verlagsprogramm um eine kostenpflichtige Online-Lesemöglichkeit zu erweitern. Man kann von jedem Buch das erste Kapitel so lesen und dann bei Interesse die weiteren Kapitel, die wochenweise erscheinen, kaufen. Was auf Dauer allerdings zu teuer wird. Daher gibt es auch andere Möglichkeiten, wie ein Abo oder monatliche Lesepässe. An diesen Einnahmen sind die Autoren natürlich auch beteiligt.
Ansonsten kann ich sagen, dass der Verlag und vor allem die Verlegerin sehr engagiert ist. Das ist Michaela Harich, selbst Schriftstellerin. Die Bücher werden mit viel Herzblut und Engagement produziert und vermarktet.
... und jetzt sitze ich hier und hibbele der Buchleferung entgegen. Smile

Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:
Herzlichen Glückwunsch, liebe Monika, das klingt nach einer tollen, ungewöhnlichen Geschichte.


Ist es auch ! Wink


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lebefroh
Geschlecht:weiblichHobbyautor

Alter: 38
Beiträge: 350
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

Macht richtig neugierig. Herzlichen Glückwunsch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichlesehier
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber


Beiträge: 15



BeitragVerfasst am: 02.10.2019 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwünsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichlesehier
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber


Beiträge: 15



BeitragVerfasst am: 02.10.2019 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Und schönes Cover smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Geschlecht:männlichDichter und Denker


Beiträge: 1993
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Und da sag einer, Genremix ließe sich nicht verlegen.
Herzlichen Glückwunsch zum finsteren Baby!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 19:57    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

lebefroh hat Folgendes geschrieben:
Macht richtig neugierig. Herzlichen Glückwunsch!


Das ist der Sinn der Sache! Wink Danke!

Ichlesehier hat Folgendes geschrieben:
Und schönes Cover smile


 Cool

Michel hat Folgendes geschrieben:
Und da sag einer, Genremix ließe sich nicht verlegen.
Herzlichen Glückwunsch zum finsteren Baby!


Wenn Du wüsstest, was ich alles verlegen kann: Haustürschlüssel, Rezepte ... Wink

Aber "finsteres Baby"? Laughing Michel, lieber Michel, habe ich da etwa - im positiven Sinne - einen Nerv getroffen?


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mare
Geschlecht:weiblichSchreiberassi

Alter: 53
Beiträge: 34
Wohnort: Oberfranken


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mol,

tolles Cover, macht einen Neugierig auf die Geschichte. Herzlichen Glückwunsch Laughing


_________________
Lass dich einfach treiben und erkunde das Neue...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Geschlecht:männlichDichter und Denker


Beiträge: 1993
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Michel, lieber Michel, habe ich da etwa - im positiven Sinne - einen Nerv getroffen?
Dazu müsste ich erst mal welche haben. Cool lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Constantine
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2755

Goldener Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe MoL,
ich gratuliere dir für die Veröffentlichung. Daumen hoch²

Coole Idee, dass dein Roman in der Welt deiner Hexenherzbücher spielt: Ein Krimi in einem zuvor etablierten Fantasy-Setting. Fein. smile
Das Cover gefällt mir, vor allem das Spiel mit den Schatten macht neugierig, was für Geheimnisse im Jungenheim namens Tränenburg lauern.

Bald ist der 14. Oktober und ich wünsche dir viele Leser und viel Erfolg. Daumen hoch

LG Constantine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







BeitragVerfasst am: 03.10.2019 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

Sauber, die MoL! Gratuliere!
Nach oben
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 16:07    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Mare hat Folgendes geschrieben:
Hallo Mol,

tolles Cover, macht einen Neugierig auf die Geschichte. Herzlichen Glückwunsch Laughing


Dankeschön! Smile

Michel hat Folgendes geschrieben:
Dazu müsste ich erst mal welche haben. Cool lol


Och, hast Du keinen? Lass mich das mal austesten!

"Ach Michel, das mit Dir hat doch keinen Sinn!"
-> Nee, das klingt falsch!
"Ach Michel, das mit Dir macht total Sinn!"
-> Ja, das klingt richtig! Wink Cool

Edit: Ach so, Du meintest Nerven. Sorry, bin nicht ganz auf der Höhe!

Also nochmal:

"Also Michel, Du hast ja vielleicht Nerven!"
-> Doch, check, klingt auch richtig! Daumen hoch²


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 16:12    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Constantine hat Folgendes geschrieben:
Liebe MoL,
ich gratuliere dir für die Veröffentlichung. Daumen hoch²

Coole Idee, dass dein Roman in der Welt deiner Hexenherzbücher spielt: Ein Krimi in einem zuvor etablierten Fantasy-Setting. Fein. smile
Das Cover gefällt mir, vor allem das Spiel mit den Schatten macht neugierig, was für Geheimnisse im Jungenheim namens Tränenburg lauern.

Bald ist der 14. Oktober und ich wünsche dir viele Leser und viel Erfolg. Daumen hoch

LG Constantine


Ooooh dankeschön!
Ich liebe ja Krimis, vor alles so richtig klassische, bei denen man einen abgeschlossenen Tatort hat und so richtig schön mit raten kann ... Allerdings nervt mich manchmal, dass sich - zwangsläufig - oft ein paar Dinge immer wiederholen, es gibt ja nun mal für manches nur ein bestimmtes Prozedere. Das konnte ich jetzt natürlich nach Herzenslust ändern. Smile

Und Geheimnisse lauern natürlich viele - wäre ja sonst langweilig, wenn es nur ein Motiv gäbe ... Wink


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 16:13    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Zitat:
Sauber, die MoL! Gratuliere!


Ach, Ihr seid alle so lieb! love Dankeschön!


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kiara
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 39
Beiträge: 659
Wohnort: bayerisch-Schwaben


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ein Baby das Licht der Welt erblickt, ist das immer der Wahnsinn. Genieße jede Minute, MoL smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nordica
Schreiber-Lehrling


Beiträge: 105



BeitragVerfasst am: 03.10.2019 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Wenn ein Baby das Licht der Welt erblickt, ist das immer der Wahnsinn. Genieße jede Minute, MoL.


Oh, Mann! Als ich Kiaras Text in der Übersicht sah, dachte ich im ersten Moment tatsächlich, MoL hätte ein Kind bekommen. lol  (Bin etwas müde ...)

Auch von mir herzlichen Glückwunsch!! Das Cover macht Lust aufs Buch und der Inhalt hört sich gut an. Ich wünsche dir viele begeisterte Leser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1265
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 04.10.2019 12:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Kiara hat Folgendes geschrieben:
Wenn ein Baby das Licht der Welt erblickt, ist das immer der Wahnsinn. Genieße jede Minute, MoL smile


Mach ich, danke. Ich würd's nur so gern schon im Arm halten! cry


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 28. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Publikationen und Buchvorstellungen -> Verlagsveröffentlichung Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Land der sieben Träumer malu_vs Werkstatt 9 18.10.2019 10:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge von der logik des expressionismus Patrick Schuler Trash 0 16.10.2019 17:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der englische Meisterschaft - Saison ... trunkenmaster Einstand 1 16.10.2019 15:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage an Norddeutsche: Der oder das M... V.K.B. Rechtschreibung, Grammatik & Co 21 15.10.2019 20:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Honigmann & Breuer-Reihe Literättin Verlagsveröffentlichung 6 12.10.2019 10:48 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von silvie111

von Jana2

von hexsaa

von d.frank

von Rike

von Neopunk

von Keren

von Valerie J. Long

von Oktoberkatze

von bibiro

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!