13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Romanende als Leseprobe?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Texter2000
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 39



BeitragVerfasst am: 01.04.2019 14:02    Titel: Romanende als Leseprobe? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin gerade dabei, das übliche Paket für einen Manuskriptvorschlag für einen Verlag zusammenzustellen. Der verlangt aber nicht, wie in den meisten Fällen, als Leseprobe die ersten 15, 30 oder mehr Seiten, sondern 30 repräsentative Seiten meiner Wahl. Ich liebäugele mit dem Schluss, weil der sehr spannend ist, bin mir aber nicht sicher, ob der Anfang nicht angemessener ist, weil er den Hauptcharakter sofort vorstellt.
Oder ist das egal?
Was denkt Ihr?

Liebe Grüße

T.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Acrilia
Sonntagsschreiber


Beiträge: 24



BeitragVerfasst am: 01.04.2019 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, ein Problem könnte natürlich sein, dass man den Schluss dann einfach nicht versteht. Vielleicht könntest du ja Exposé und Leseprobe jemandem zu lesen geben, der dein Manuskript nicht kennt, damit er/sie dir sagen kann, ob sich das gut liest oder ob es verwirrend ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerling
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 54
Beiträge: 1802
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 01.04.2019 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute mal, dass der Verlag auch ein Exposé haben möchte. Und da ein Exposé den Anfang und das Ende des Romans inkl. einer Personenbeschreibung beinhalten sollte, kann das so, wie die es wünschen, schon funktionieren. Obwohl die meisten Verlage explizit die ersten 20 bis 30 Seiten haben möchten.

_________________
Das Kanzlerspiel - Periplaneta Verlag (Sep. 2009)
Pakt des Bösen - Periplaneta Verlag (Apr. 2011)
Das Programm - Bookspot Verlag (Juli 2014)
Falsche Fährten - Bookspot Verlag (Juli 2015)
Sieben Gräber - Bookspot Verlag (März 2016)
Die Farm - Bookspot Verlag (Sep 2017)
Die Ewigen (Juni 2018)
Der Architekt - Edition M (Aug 2019)
Tag X (2019)
Spezies (2019)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Texter2000
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 39



BeitragVerfasst am: 01.04.2019 22:39    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Danke für Eure Einschätzungen. Ich glaube, ich versuche mal den Schluss, der so verwirrend nicht ist. Als Stilprobe finde ich das Ende noch am besten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Granny-Smith
Sonntagsschreiber


Beiträge: 24



BeitragVerfasst am: 21.05.2019 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Texter2000"]Danke für Eure Einschätzungen. Ich glaube, ich versuche mal den Schluss, der so verwirrend nicht ist. Als Stilprobe finde ich das Ende noch am besten.[/quote]

Wenn du das Gefühl hast, dass das Ende am Besten ist, solltest du das Manuskript, zumindest die ersten 30 Seiten, überarbeiten. Damit du sie als Textprobe versenden kannst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Verlag wird aufgelöst - weiter als Se... Usha Agenten, Verlage und Verleger 1 15.08.2019 14:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Roman als Kapitel-Treatment? (Fra... BaronHarkonnen Kurse, Weiterbildung / Literatur, Links 10 10.07.2019 20:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konjuktion als Satzbeginnn IvoCH Rechtschreibung, Grammatik & Co 7 19.05.2019 21:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Tochter des Teufels - Konsaliks R... BerndHH Genre, Stil, Technik, Sprache ... 18 06.04.2019 07:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Leseprobe REaCtOr Dirk P. Einstand 3 17.01.2019 10:27 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Traumfänger

von jon

von Ruth

von versbrecher

von BerndHH

von hexsaa

von BirgitJ

von Kekewa

von sleepless_lives

von MT

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!