13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


So war das einmal oder Bluthäubchen frisch gepflückt


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Einstand
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Can
Geschlecht:männlichAbc-Schütze


Beiträge: 4
Wohnort: Niedersachsen


BeitragVerfasst am: 17.12.2018 15:19    Titel: So war das einmal oder Bluthäubchen frisch gepflückt eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

So war das einmal oder
Bluthäubchen frisch gepflückt





Rot war ihr Käppchen,
und ihr Leben kurz.
Sie gab sich hin.
Und heute?

Heute nutzen wir Worte
wie 'hänseln'
in semantischer Ferne,
entrückt seiner etymologischen
Bedeutung, gehen
in Discounter,
lieben unsere Kinder,
parken unsere Autos,
stellen am Ende des Jahres
Bäume in unsere Stuben auf
gusseiserne Füße.

Rot war ihr Käppchen,
indes hauste ihre
Großmutter am anderen Ende
des Großen Waldes,
Rehe huschten,
Dachse querten,
Eichhörnchen wechselten
das Gebäum und so weiter.
Alles gut,
zum Nichtsterben und Heutenochleben,
mochte man
wohl meinen.

Rot, ihr Käppchen,
hast du mal ein Bier?
Ja, die halben Wahr-
heiten, wer ertrüge sie bar
diesen oder jenen Schankguts?
Dass Hänsel nämlich 'eines Tages'
einmal war,
und jener im Wald begegnete und,
genau,
so weiter. Und dass die
Rotbekappte ihre Großmutter
zwar in Ehren hielt,
aber die Ehren auch
nicht höher als die Wipfel
ringsherum.

Bis zu drei Flaschen des guten Weins,
ulkten Has und Igel, auf
ihrem durch Farn und Wedel
sichtbeschützten Beobachtungsposten,
packte zuweilen das Rotbekäppte ins
Körbchen zum mürben
Apfelkuchen. Eine soff sie
bei den dunklen Tannen,
die andere mit Hänseln, von dem sie sich
schonungslos
aufs weiche fellige Moos
zu plätten pflegen ließ,
gar so,
wie ihr der Mond dazu stand,
wir sprachen es an,
bis dann sie endlich
mit noch glasig-leuchtenem
Frischgefickt-Blick bei Großmuttern
aufschlug und bald
schon adieu sagte, nicht ohne
mit der Alten die letzte
Flasche
geköpft zu haben -
denn rot
war ihr Käppchen
und ihr Leben
kurz.

Und Wolfen?
Wolfen sammelte die Flaschen und
löste sie ein.

12Wie es weitergeht »


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Wamser
Schreiberassi


Beiträge: 48



BeitragVerfasst am: 17.12.2018 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ähä.
Partizip Präses bei "leuchten".
Und die Präposition "bar" setzt auch bei den Attributen" den Genitiv.

Greetse
ww
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Can
Geschlecht:männlichAbc-Schütze


Beiträge: 4
Wohnort: Niedersachsen


BeitragVerfasst am: 17.12.2018 16:20    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ähä, hast recht,
bedankt
Can

Edit: O wow, ich darf den Komm editieren.
Nur meinen Text nicht. Kurios.

« Was vorher geschah12

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Wamser
Schreiberassi


Beiträge: 48



BeitragVerfasst am: 17.12.2018 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

musst du erst mähr Beiträge liefern & leisten.
Bevor Du so richtig Textwerke postest und darfst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Einstand Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das hellste Neue Jahr Wilt1 Einstand 0 19.09.2019 15:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warten auf das Antwortschreiben der V... Mare Agenten, Verlage und Verleger 28 17.09.2019 13:13 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Jubeln und Buhen oder: Wie bewerte ic... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 0 15.09.2019 23:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Göttliche Gabe oder teuflischer Dämon? just_like_that Roter Teppich & Check-In 1 15.09.2019 20:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich war noch niemals in New York Guy Incognito Festival der Flinken Feder: Die Texte XD 15.09.2019 19:00 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!