12 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Bühne, " Vorhang auf"


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Seeadler
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 58
Beiträge: 653



BeitragVerfasst am: 02.01.2008 21:24    Titel: Bühne, " Vorhang auf" eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Da stehen sie,
die Marionetten
ihrer selbst.

Gut, spielen sie ihre Rolle,
wie in ihren Leib
eingemeißelt.

Schleimig
ist die Spur
auf der sie sich bewegen.

Inhaltlose
Blubberblasen
blenden die breite Masse.

So vertraut,
sich in der geformten Spur
zu bewegen.

In dem Strudel
der Ja-Sager
schwimmt es sich sicher.

Beifall
aus den eigenen Reihen
verleihen Bestätigung.

Wie gut fühlt es sich an,
einem Orgasmus ähnlich
ha, vorgetäuscht.

Man weiss
wie es sich anfühlt
Selbstbetrug.

Schöne Worte sind nicht immer wahr
und wahre Worte nicht immer schön.

Tja, in dem Wunschkonzert
des Lebens
bringen es die Strömungen an den Tag.

Nur wer den Willen hat,
wird sich aus dem saugenden Sog
befreien können,wird es schaffen.

Hinausschwimmen können
aufs offene Meer
und sich von dem Schleim befreien. Twisted Evil



_________________
Niemand hat mich gefragt,ob ich auf diese Welt möchte,also sagt mir nicht,wie ich zu leben habe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 25
Beiträge: 10334
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 02.01.2008 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

DAS IST KEIN TRASH -

THAT'S LIFE!


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Egopus
Cholyriker

Alter: 55
Beiträge: 958
Wohnort: Duisburg


BeitragVerfasst am: 01.02.2008 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

das ist in  der tat kein trash.
das ist fast schon lyrisch.
aber noch ein wenig zu einfach in der aussage.


_________________
Brachial-Poet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenmeister
Schreiberling


Beiträge: 211



BeitragVerfasst am: 01.02.2008 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht ist es ja auch nur expliziet an "Trash"schreiber (wie mich gerichtet) und deswegen im Trashbereich?
Ich würd es auch nicht als Trash bezeichnen,,...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico Teen
Schreiber-Lehrling

Alter: 33
Beiträge: 83
Wohnort: Düsseldorf


BeitragVerfasst am: 01.02.2008 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Nico-Teen-Topbutton verdächtig!!!

Sehr gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
princess of night
Geschlecht:weiblichCaitiff

Alter: 55
Beiträge: 907
Wohnort: Planet Erde


BeitragVerfasst am: 02.02.2008 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo seeadler..ein phantastisches werk..und wenn du wüsstest wie hochaktuell deine zeilen für mich sind!ich könnte es mir glatt übers bett hängen..und es ist kein trash..es ist leben pur..sehr sehr gut!
LG
die princess


_________________
Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die
Ironie mein Schild.

▬|████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts!

Fiktive Autorin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Elvis Brucelee
Autor

Alter: 48
Beiträge: 768



BeitragVerfasst am: 05.02.2008 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich traut man sich gar nicht mehr etwas Nettes über dieses Werk zu sagen, weil dies falsch interpretiert werden könnte, quasi als Schleimerei, was andererseits ein Zeichen dafür ist, dass das Werk wirkt und seinen Weg in mein Bewusstsein gefunden hat.   Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wieder auf die Fresse Cholyrika Werkstatt 0 02.12.2018 21:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auf Sparflamme NikCe Einstand 19 29.11.2018 14:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie wichtig ist "Realitätsnähe&q... Pollux Plot, Handlung und Spannungsaufbau 10 27.11.2018 08:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auf Null gesetzt Magpie Verlagsveröffentlichung 19 25.11.2018 17:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auf Parties Über Politik Zu Reden jessicagluch Einstand 6 22.11.2018 18:43 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von _narrative

von Mana

von fancy

von Rosanna

von WhereIsGoth

von Enfant Terrible

von EdgarAllanPoe

von Lionne

von Nayeli Irkalla

von Soraya

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!