13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Wehrt Euch


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stubelos
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 46
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 27.06.2018 22:51    Titel: Wehrt Euch eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Heute wurde eine neues Gesetz verabschiedet
Es wird das Lachen verbieten. Denn die Regierung
hat es heraus gefunden. Jeder der lacht. Der kennt
Sie auch irgendwann: „Die Wahrheit über
das Leben. Die Wahrheit über den Mensch! Die
Wahrheit über die Welt!“ Und keine Regierung
kann dann noch lügen. Oder falsche Gesetze
machen. Deswegen wird das Lachen verboten.
Wehrt Euch!!!

 

Heute wurde ein neues Gesetz verabschiedet.
Es wird den Kopfstand verbieten. Denn die
Regierung hat es heraus gefunden. Jeder bleibt
gesund. Jeder, der Täglich fünfzehn Minuten auf
Kopf steht. Und dann verlieren die Abgeordneten
Gelder. Von der Pharmaindustrie. Von der Ärzte
Lobby. Und dann wird das Ganze unrentabel.
Deswegen wird der Kopfstand verboten.
Wehrt Euch!!!

 

Heute wurde ein neues Gesetz verabschiedet. Es
wird das Küssen verbieten. Denn die Regierung
hat es heraus gefunden. Schon jeder Ansatz von
Liebe macht Stark. Und gibt die wahre Kraft. Und
gibt das wahre Wissen. Und gibt alles Leben.
Deswegen wird das Küssen verboten. Denn die
Regierung weiß es einfach. Wenn die Menschen
sich küssen. Dann wird sie überflüssig.
Wehrt Euch!!!

 

Heute wurde ein neues Gesetz verabschiedet. Es
wird das Singen verbieten. Denn die Regierung
hat es heraus gefunden. Jeder, der singt, entdeckt
die wahre Schönheit. Entdeckt was im Leben
zählt. Entdeckt was im Leben richtig ist. Und
dann braucht, niemand mehr Abgeordnete. Die
es einfach glauben: „Wir sind die Schönsten!“
Deswegen wird das Singen verboten.
Wehrt Euch!!!

 

Heute wurde ein Gesetz verabschiedet. Es wird
die Torte verbieten. Denn die Regierung hat es
heraus gefunden. Jeder, der es lernt etwas zu
genießen. Der braucht keinen Bundestag mehr.
Und all die Reden die dort gehalten werden. Und
all die Gesetze die dort gemacht werden. Denn
er weiß, es gibt besseres. Deswegen will die
Regierung das Genießen verbieten.
Wehrt Euch!!!!

 

Heute wurde ein neues Gesetz verabschiedet.
Und wenn ihr die Wahrheit mögt. Und die
Gesundheit. Und die Kraft. Und das Genießen.
Und auch das Skat spielen. Wenn ihr das alles
Liebt. Dann wehrt Euch. Denn dann bleiben
die Blumen. Und die Sonnenaufgänge. Die
Wälder. Und die Seen. Und alles ist ein Fest.
Und ein Freund. Und bezaubernd. Mit jeder
Sekunde!!!

(C)Klaus Lutz


3/24.2013


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6051
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 28.06.2018 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meine, Muster zu erkennen, nach denen du deine Gedichte strickst.

Magst du vielleicht auf die Kommentare zu deinem vorigen antworten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tr1ckSh0t
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 19
Beiträge: 83
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 29.06.2018 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

firstoffertio hat Folgendes geschrieben:
Ich meine, Muster zu erkennen, nach denen du deine Gedichte strickst.

Magst du vielleicht auf die Kommentare zu deinem vorigen antworten?


Das fände ich auch super^^


_________________
NVRMND
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stubelos
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 46
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 29.06.2018 21:44    Titel: Wehrt Euch! pdf-Datei Antworten mit Zitat

Danke! Das freut mich! Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stubelos
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 46
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 30.06.2018 16:10    Titel: Wehrt Euch! pdf-Datei Antworten mit Zitat

Wie Du sicherlich in meinem Profil gelesen hast, bin ich buddhistischer Wanderprediger! Ich ziehe jeden Tag durch mehrere Dörfer! Und verkünde Buddha und seine Lehre! Und hin und wieder bin ich mit mit dieser missionarischen Tätigkeit auch erfolgreich! Und ein neuer von Buddha erleuchteter Auserwählter. lässt mich an seinen Computer! Und ich kann antworten! Meistens aber nur das Nötigste! Und für Tage kann ich auch nicht auf Kommentare regieren. Vorgestern zum Beispiel war ich der erste Fremde sie 2000 Jahren in einem Dorf! Ich kann Dir nicht sagen wo das war! Das ist unmöglich wegen der buddhistischen Wanderpredigerschweigepflicht! Nur so viel es war in Brandenburg! Die Dorfältesten haben sich um mich versammelt! Jeder mit Odins Hammer in der Hand! Und sie haben nur darauf gewartet zuzuschlagen! Aber der Geist Buddhas war mit mir! Und ich habe das ganze Dorf missioniert! Das nun Brandenburg verlässt um in einem biddhistischen Kulturkreis zu leben. Wahrscheinlich in den Bergen von Bhutan! Und als Dank haben mir die Dorfältesten die Hämmer Odins geschenkt! Hämmmer aus purem Gold! Die ich an einem geheimen Ort vergraben habe. Im Fall des Falles als Buddhas Rente! Nun weißt Du warum und wieso ich nicht immer sofort antworten kann! Jetzt bin ich auf dem Weg nach Polen! Da gibt es Dörfer die noch keiner entdeckt hat. Und ich hoffe das ich das mit Duddhas Hilfe überlebe! Das ist es! Lang lebe Buddha! Lang lebe die Erleuchtung! Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald
Geschlecht:männlichFlachmann-Preisträger

Alter: 71
Beiträge: 5234
Wohnort: Schlüchtern


BeitragVerfasst am: 30.06.2018 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ommmmmmmmmmmmm … Shocked

_________________
Liebe Grüße vom Dichter, Denker, Taxi- Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 562
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 30.06.2018 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo stubelos

das inhaltliche Problem deines Gedichtes ist, dass es sich zwar 'gesellschafts-kritisch' liest, aber dennoch an der Gegenwart vorbeitaumelt. Das Problem ist nicht, dass uns unsere Regierungen irgendetwas verbieten, sondern dass der Bürger auf die eine oder andere Weise für dumm verkauft wird, gerade weil ihm ein Übermaß an Freiheiten vorgegaukelt wird.
Deshalb ist für mich hier der satirische Effekt Null. Ich sehe hier auch keinen Buddha

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stubelos
Geschlecht:männlichSchreiberassi


Beiträge: 46
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 01.07.2018 00:22    Titel: Wehrt Euch pdf-Datei Antworten mit Zitat

Tula: Möge Bhudda über Dich kommen! Dir eine göttliche Eingebnung zuteil werden lassen. Und Dir alle Fülle der Erleuchtung schenken! Lang lebe Buddha! Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 01.07.2018 06:06    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen lieber stubelosKlaus,

ein gutes Gedicht geschrieben, kluge Betrachtungsweisen in witzige Form gebracht, hast du. Nun glaubte ich, meinen friedlichen Platz unter einem kräftigen Pippalabaum gefunden zu haben, und Friede sei! Weit gefehlt, wenn es zu lesen "gibt"
"Wehrt euch123! ". Wie soll man diesen Aufruf verstehen, bei aller Friedfertigkeit?
Ja, Harald hat Recht! Ommmmmmmmm...!& Sonne!
 Kommt noch was?
HerzlichePpGrüße
Pia
PS ... " vorbeitaumeln"... ,  Tulas Worten stimme ich zu.
... und noch ein Gesetz wurde erlassen, welches das" Häckeln von Spitzendeckchen" verbietet, mit denen man alles" FehlerhaftUnzureichende" bedecken kann. Wink


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 6895
Wohnort: NBY
Ei 4



BeitragVerfasst am: 01.07.2018 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, schon reichlich naiv diese Zeilen. Sollen wir uns gegen die parlamentarische Demokratie wehren? All das, von dem du schreibst (Singen, Torte essen, Kopfstand machen) kann doch mit einem vorhandenen Parlamentarismus genauso stattfinden. Wie anders sollte denn das Land regiert und Gesetzte verabschiedet werden, als dass gewählte Volksvertreter miteinander diskutieren und Mehrheiten finden? Per Dekret etwa wie in Amerika, per Lust und Laune bzw. aus opportunistischen Beweggründen eines Einzelnen wie in der Türkei? Was kommt nach dem "Wehrt euch!"? Torte essen für alle, aber die Meinungsfreiheit/vielfalt wurde leider abgeschafft?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MosesBob
Geschlecht:männlichGehirn²

Administrator
Alter: 39
Beiträge: 20160

Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor



BeitragVerfasst am: 01.07.2018 08:53    Titel: Re: Wehrt Euch! Antworten mit Zitat

Hallo Klaus.

stubelos hat Folgendes geschrieben:
Wie Du sicherlich in meinem Profil gelesen hast, bin ich buddhistischer Wanderprediger! Ich ziehe jeden Tag durch mehrere Dörfer! Und verkünde Buddha und seine Lehre! Und hin und wieder bin ich mit mit dieser missionarischen Tätigkeit auch erfolgreich! Und ein neuer von Buddha erleuchteter Auserwählter. lässt mich an seinen Computer! Und ich kann antworten! Meistens aber nur das Nötigste! Und für Tage kann ich auch nicht auf Kommentare regieren. Vorgestern zum Beispiel war ich der erste Fremde sie 2000 Jahren in einem Dorf! Ich kann Dir nicht sagen wo das war! Das ist unmöglich wegen der buddhistischen Wanderpredigerschweigepflicht! Nur so viel es war in Brandenburg! Die Dorfältesten haben sich um mich versammelt! Jeder mit Odins Hammer in der Hand! Und sie haben nur darauf gewartet zuzuschlagen! Aber der Geist Buddhas war mit mir! Und ich habe das ganze Dorf missioniert! Das nun Brandenburg verlässt um in einem biddhistischen Kulturkreis zu leben. Wahrscheinlich in den Bergen von Bhutan! Und als Dank haben mir die Dorfältesten die Hämmer Odins geschenkt! Hämmmer aus purem Gold! Die ich an einem geheimen Ort vergraben habe. Im Fall des Falles als Buddhas Rente! Nun weißt Du warum und wieso ich nicht immer sofort antworten kann! Jetzt bin ich auf dem Weg nach Polen! Da gibt es Dörfer die noch keiner entdeckt hat. Und ich hoffe das ich das mit Duddhas Hilfe überlebe! Das ist es! Lang lebe Buddha! Lang lebe die Erleuchtung! Klaus

Ich bin ehrenamtlicher Eiswagenfahrer und war heute in einem Dorf, in dem seit 10.000 Jahren kein Eiswagen mehr gewesen ist. Mit den Dorfbewohnern habe ich über deinen Fall gesprochen. Die sehen das genauso wie ich: Das Forum lebt vom Miteinander. Es lebt auch davon, dass du dir die Zeit nimmst, die Texte anderer zu kommentieren. Zwei User haben dich darüber hinaus gebeten, auf ihre Beiträge zu deinem anderen Text zu antworten. Ich denke, dass die ausführlichen Kommentare, die du dort erhalten hast, mehr rechtfertigen als ein "Danke für die Anregungen". Es wäre schön, wenn du solche Hinweise ernst nimmst, anstatt sie zu veräppeln, andernfalls sehe ich keine Zukunft für dich im dsfo.

Beste Grüße,

Martin


_________________
Das Leben geht weiter – das tut es immer.
(James Herbert)

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die eines Experten sein, der versichert, das sei technisch unmöglich.
(Sir Peter Ustinov)

Der Weise lebt still inmitten der Welt, sein Herz ist ein offener Raum.
(Laotse)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Dichter und Denker


Beiträge: 1023



BeitragVerfasst am: 01.07.2018 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

zHallo
? mein Text ist weg...


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6051
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 01.07.2018 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nun deine älteren Gedichte angeguckt, und sehe, dass ich mit dem "gleich gestrickt" gar nicht so falsch lag. Mantras.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sind Berufspiloten unter Euch? Piratin Ideenfindung, Recherche 2 16.09.2019 10:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grüße Euch alle ganz herzlich.. Wortmagie Roter Teppich & Check-In 4 15.08.2019 18:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein frisches Hallo an euch alle:) n.malte Roter Teppich & Check-In 3 20.07.2019 02:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich wünsche euch allen einen guten Tag Johann Hirschental Roter Teppich & Check-In 3 10.07.2019 12:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Griaß Euch! Sabie Roter Teppich & Check-In 4 20.05.2019 18:38 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von JJBidell

von MShadow

von Mardii

von Cheetah Baby

von RememberDecember59

von Lapidar

von Bananenfischin

von versbrecher

von Mana

von Nordlicht

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!