13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig Jacarandá


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tula
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 380
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 02.06.2018 00:33    Titel: Jacarandá eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Jacarandá


Noch gestern dösten sie in den Alleen
wie Reste irgendeines Ausverkaufs
im matten Glanz des Asphaltspiegels aufgereiht,
Komparsen eines teilnahmslosen Frühlings.

Jetzt über Nacht brach er sich durch und durch
Momentaufnahmen eines lila Feuerwerks
fällt zeitgelupter Regen – purple rain
vereint das warme und das kalte Herz.

Nun tanzen sie als Träger mit gefüll-
ten Körben überladen manche wie ein Wagen Heu
den Reigen jener jährlichen Erneuerung
des Lichts, das Flüchtige – die alte Prozession.

Posaunenblasend künden sie vom Fest
das immer näher rückt und manches Weib
und junges Mädchen streiten sich wer wohl
das schönste aller Kleider tragen darf.



zum lyrischen Reiseeintrag: https://lyrischereiseportugal.wordpress.com/jacaranda/



_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur
Autor


Beiträge: 997



BeitragVerfasst am: 02.06.2018 04:04    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen lieber Tula,

mir gefällt deine wunderbare Beschreibung auf das Erblühen dieses bezaubernd schönen Baumes! Besonder gelungen find ich, wie du den zeitlichen Wechsel festhältst. Die Spannweite von unscheinbar alltaglichem Anblick, sich spiegelnd im Asphalt, aber dann, kulminierend, der "zeitgelupte" Regen, der das Aufbrechen der Blüten bewirkt. Das "zeitgelupt" gefällt mir sehr, da ging dann eine Blüte, schön wie die andere,  auf und auf!
Ein Rätsel bleibt mir in der 3.S die Worttrennung gefüll-ten. Sollte man dabei an zehn denken? Ich merke gerade, dass meine Betrachtung eine noch oberflächliche sein kann. Da bin ich scheinbar noch lange nicht fertig. Werde es noch mehrmals lesen, denn es steckt noch viel mehr drin!
 Kommt noch was?
HerzlichePpGrüße & schönes Wochenende!
Pia


_________________
.fallen,aufstehen.
TagfürTag
FarbTöneWort
sammeln
nolimetangere
© auf alle Werke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jacaranda
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 37
Beiträge: 236
Wohnort: Kölner Dunstkreis


BeitragVerfasst am: 02.06.2018 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin keine Lyrikerin, aber wegen meines Nicknames natürlich aufmerksam geworden wink
Ich finde die Atmosphäre sehr schön beschrieben - habe die Jacaranda zwar anderswo erstmalig kennengelernt statt in ihrer Heimat, aber auch dort passen deine Ausdrücke wunderbar (Indien/Nepal).

Sehr gern gelesen!


_________________
Theobrominstatus auf kritisches Niveau gefallen. Dringend Schokolade einfüllen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 5741
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 02.06.2018 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kannte den Baum nicht, bevor ich dein Gedicht las, und du hast ihn mir wunderbar beschrieben.

Die letzte Strophe bräuchte ich (persönlich) nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tula
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 380
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 03.06.2018 22:05    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Liebe Pia

vielen Dank für deine treffende Analyse zum Gedicht. Ja, wie beschrieben, über Nacht blühen die Dinger überall.

Die Worttrennung in S3 hat eigentlich keine besondere inhaltliche Absicht. Ich wollte die jambische Struktur einhalten. Vielleicht denke ich über diese Stelle nochmal nach.

jacarandische Grüße

Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 380
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 03.06.2018 22:07    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Liebe Jacaranda

ja, das trifft sich gut, dass sich hier solch ein schöner Baum als Leser einstellt smile

Die Heimat des Baums ist Südamerika, wahrscheinlich hoch bis Mittelamerika. In Pretoria und anderen Städten Südafrikas soll es auch viele geben. In Lissabon wohl 3000, habe ich irgendwann und -wo mal gelesen.

Vielen Dank und LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 380
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 03.06.2018 22:09    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Liebe firstoffertio

auch dir mein dankender Gruß. - Die letzte Strophe könnte man weglassen, stimmt; sie stellt aber auch den zeitlichen Übergang zu den folgenden in der Reihe, das Fest der Stadt und danach. Muss ich aber erst noch schreiben smile

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuch

von MoL

von Akiragirl

von zwima

von EdgarAllanPoe

von Boudicca

von Lapidar

von Ruth

von JGuy

von Fjodor

von hexsaa

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!