16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt
Berlin Brennt !


 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  « | »  
Autor Nachricht
boerga
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 50
Beiträge: 334
Wohnort: essen


Beitrag21.11.2017 22:32
Berlin Brennt !
von boerga
eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Diese Story hat absolut nichts mit den aktuellen politischen Ereignissen zu tun, weil die Idee davor kam.
Ich distanziere mich von jeglichen Gewalttaten oder sonstingen Organisationen in der folgenden Geschichte !!!
Die folgenden Sätze sind quasi nur ein Plot von der Story. Also seid gespannt,  was folgen wird. Natürlich wird "Der Fall" nicht vernaschlässigt !
check official bezeichnung in einem buch dass, der autor will nicht durch dieses buch SENSIBEL THEMEN WIE ISLAM; TERROR; etc. aufwecken(?). check james clavel for official book intro.
***

Nachrichten: "Heute morgen gegen 8 Uhr Ortszeit stürmten 4 schwarzgekleidete Männer den berliner Aussichstssturm mit Sturmgewehren, und schossen sofort wild um sich. Dabei kamen nach bisherigen Schätzungen 17 Menschen des Personals und weitere 28 Besucher ums Leben."

***

Abends, 22 Uhr

Ahmet verabschiedete sich mit einem Kuss von seiner Frau. Er trägt einen dunkleblkauen Geschäftsanzug. Darunter trägt er einen Sprengstoffgürtel. Er läuft in ein großes Gebäude Kaum danach erfolgt eine Explosion.
Die Frau hat Tränen in den Augen, und fährt sich mit zitternden Händen durch ihr Gesicht.

***

Das Bekenner-Video.
"Heute ist ein schwarzer Tag für eure Stadt. Berlin wird brennen ! Dafür werden wir 12 sorgen."

Der Hauptkommissar sah sich fragend um. Sie waren 12 ? Das bedeutete, das irgendwo in der Stadt noch weitere 8 sein mussten ...

***

News:
"Berlin: 100 Vermummte,aufgeteilt in je 10 Gruppen , sorgten letzte Nacht für Chaos in 10 verschiedenen Orststeilen von Berlin. Davon betroffen sind folgende Ortsteile ...

***

Die Polizei, sowie das Militär gehen davon aus, das die Vermummten in unmittelbarem Kontakt zu den Terroristen stehen."

***



_________________
Leser wollen ENTFÜHRT werden ...!
Die Macht des Autors ist die Unwissenheit des Lesers ...
Neugierde ist ein Trieb !
Traue niemals einem Autor wink
Mein Gott, sind wir alle interlektuent ... BOOM !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
uffjedn
Geschlecht:männlichLeseratte

Alter: 41
Beiträge: 149
Wohnort: Berlin


Beitrag21.11.2017 23:14

von uffjedn
Antworten mit Zitat

Zitat:
Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Paranoia -> Werkstatt


_________________
sagt Paul.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 49
Beiträge: 5324
Wohnort: Nullraum
Das goldene Rampenlicht Das silberne Boot
Die lange Johanne in Silber Goldene Gabel
Goldenes Licht Weltrettung in Silber


Beitrag22.11.2017 08:16

von V.K.B.
Antworten mit Zitat

Zitat:
Also seid gespannt,  was folgen wird.
Ich wette mal, wie in den meisten deiner Threads, auf …[Trommelwirbel] … gar nichts.

Schreib doch bitte erstmal was fertig, bevor du es in die Werkstatt stellst. Zumindest ein Kapitel davon oder wenigstens eine komplette Szene.

Wenn hier jeder wie du jede Idee, die vielleicht mal eine Geschichte werden könnte, posten würde, wäre die Werkstatt als solche nicht mehr benutzbar. Für sowas ist der Ideen-Ordner auf der Festplatte da. Den du als Cloud-Folder öffentlich machen kannst, wenn du willst. Aber bitte nicht die Werkstatt hier. Sorry.

Grüße,
Veith


_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
femme-fatale233
Geschlecht:weiblichFüßchen

Alter: 29
Beiträge: 2097
Wohnort: München
Das Bronzene Pfand


Beitrag23.11.2017 19:32

von femme-fatale233
Antworten mit Zitat

Das ist ein schlechter Witz, oder?

Unabhängig davon, dass es eine Idee in einem sehr frühen Stadium ist (die – das mag sein – so nicht in die Werkstatt gehört), finde ich, dass man in einem Schriftstellerforum schon erwarten kann, dass die Autoren, die hier schreiben, mit der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung vertraut sind. Das ist nichts gegen dich persönlich, boerga, aber niemand setzt sich gerne mit einem Text auseinander, in dem die Fehler so zahlreich vorhanden sind wie in diesem Fall.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mettbrötchen
Geschlecht:männlichReißwolf

Alter: 34
Beiträge: 1004
Wohnort: Rheinland
Ei 1


Beitrag23.11.2017 19:53

von Mettbrötchen
Antworten mit Zitat

Ein Text, der mich als Leser mit seiner bloßen Existenz beleidigt.

_________________
I read somewhere how important it is in life not necessarily to be strong... but to feel strong.
(Christopher McCandless
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meerenblau
Reißwolf
M


Beiträge: 1340



M
Beitrag23.11.2017 21:55

von meerenblau
Antworten mit Zitat

12 Attentäter.
4 auf dem Turm.
1 ist Achmet.
12-4-1 =7
Dein Kommissar kann nicht rechnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pickman
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1617
Wohnort: München


Beitrag23.11.2017 22:09

von Pickman
Antworten mit Zitat

Hi boerga,

das hat zu wenig Substanz, als dass ich es sinnvoll kritisieren könnte. Ich möchte mindestens einen geschlossenen Plot sehen oder eine lesbare Textprobe.

Außerdem macht es keinen Spaß, Texte zu kommentieren, deren Autoren sich erkennbar wenig Mühe gegeben haben. Ich habe den Eindruck, dass ich jetzt schon mehr Zeit mit Deinem Text verbracht habe als Du.

Cheers

Pickman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 49
Beiträge: 5324
Wohnort: Nullraum
Das goldene Rampenlicht Das silberne Boot
Die lange Johanne in Silber Goldene Gabel
Goldenes Licht Weltrettung in Silber


Beitrag23.11.2017 23:01

von V.K.B.
Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich habe den Eindruck, dass ich jetzt schon mehr Zeit mit Deinem Text verbracht habe als Du.
Jetzt wo du's sagst, denke ich gerade, das gilt wohl für uns alle hier. Warum tun wir das eigentlich?

_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pickman
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1617
Wohnort: München


Beitrag24.11.2017 09:35

von Pickman
Antworten mit Zitat

V.K.B. hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Ich habe den Eindruck, dass ich jetzt schon mehr Zeit mit Deinem Text verbracht habe als Du.
Jetzt wo du's sagst, denke ich gerade, das gilt wohl für uns alle hier. Warum tun wir das eigentlich?


Eine gute Frage, zu der mir als Nicht-Psychologen erst einmal zwei Punkte einfallen:

1. Aus Enttäuschung. Der Titel eines Threads spricht mich an (in diesem Fall, weil ich einen besonderen Bezug zu Berlin habe), ich öffne ihn voller Vorfreude und finde nur einige wenige Absätze schlampigen Geschreibsels.

2. Um eine Zumutung zurückzuweisen. Offenbar erwartet der Autor (sonst hätte er seinen Text nicht in die Werkstatt gestellt), dass wir für seinen halbgares Zeug mehr Mühe aufwenden als er selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meerenblau
Reißwolf
M


Beiträge: 1340



M
Beitrag24.11.2017 11:25

von meerenblau
Antworten mit Zitat

Pickman hat Folgendes geschrieben:
V.K.B. hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Ich habe den Eindruck, dass ich jetzt schon mehr Zeit mit Deinem Text verbracht habe als Du.
Jetzt wo du's sagst, denke ich gerade, das gilt wohl für uns alle hier. Warum tun wir das eigentlich?


Eine gute Frage, zu der mir als Nicht-Psychologen erst einmal zwei Punkte einfallen:

1. Aus Enttäuschung. Der Titel eines Threads spricht mich an (in diesem Fall, weil ich einen besonderen Bezug zu Berlin habe), ich öffne ihn voller Vorfreude und finde nur einige wenige Absätze schlampigen Geschreibsels.

2. Um eine Zumutung zurückzuweisen. Offenbar erwartet der Autor (sonst hätte er seinen Text nicht in die Werkstatt gestellt), dass wir für seinen halbgares Zeug mehr Mühe aufwenden als er selbst.


3. Wir sind alle Zwängler und MÜSSEN einfach jeden Text kommentieren.

4. Wir sind Masochisten.

Wobei, ich glaube, bei mir ist es Grund Nummer 2.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phenolphthalein
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1398

DSFo-Sponsor


Beitrag26.11.2017 18:06

von Phenolphthalein
Antworten mit Zitat

Liebe Kritiker, oh Pardon Trolle dieses Threads (oder meinte ich Threat, bin mir gerade nicht mehr so sicher?)
Ja doch, es ist bekannt, dass boerga nicht unbedingt bekannt dafür ist, besonders weit zu planen oder etwas zu ende zu denken/zu bringen.

Und selbstredend ist es auf höchstem Niveau einheitlich zu bekunden, wie wenig ihr von ihm haltet.
 Welche abartige Grausamkeit er euch mit seinen Texten bereitet, dass ihr geradezu gezwungen seit wie Hyänen über ihn (ach schon wieder Entschuldigung, ich meine natürlich seinen Text) herzufallen, ist nur allzu verständlich.
Ihr Hüter es guten Geschmacks.
Toll. Weiter so, das verdient wahrlich Respekt. Daumen hoch hmm


_________________
Nichts ist leichter, als so zu schreiben, dass kein Mensch es versteht; wie hingegen nichts schwerer, als bedeutende Gedanken so auszudrücken, dass jeder sie verstehen muss.

-Arthur Schopenhauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phenolphthalein
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1398

DSFo-Sponsor


Beitrag26.11.2017 18:17

von Phenolphthalein
Antworten mit Zitat

PS: Nichtsdestotrotz boerga, ich weiß zwar nicht, in welche Richtung dein Textfragment gehen soll, aber ich denke, es hat wenig Potenzial zu etwas großem. Ich würde es dabei belassen und mich mit einem anderen Projekt beschäftigen, da hast du tatsächlich noch einige offen.

_________________
Nichts ist leichter, als so zu schreiben, dass kein Mensch es versteht; wie hingegen nichts schwerer, als bedeutende Gedanken so auszudrücken, dass jeder sie verstehen muss.

-Arthur Schopenhauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muskat
Eselsohr


Beiträge: 350



Beitrag26.11.2017 18:37
boerga
von Muskat
Antworten mit Zitat

Zitat:
Diese Story hat absolut nichts mit den aktuellen politischen Ereignissen zu tun, weil die Idee davor kam.


Die politischen Ereignisse überholten deine Idee bereits. Was nutzt da die Info?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichPapiertiger


Beiträge: 4678
Wohnort: OWL


Beitrag26.11.2017 18:49
Re: boerga
von Willebroer
Antworten mit Zitat

Muskat hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Diese Story hat absolut nichts mit den aktuellen politischen Ereignissen zu tun, weil die Idee davor kam.


Die politischen Ereignisse überholten deine Idee bereits. Was nutzt da die Info?


Weil eine solche "Info" zeitlos ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muskat
Eselsohr


Beiträge: 350



Beitrag27.11.2017 14:11
boerga
von Muskat
Antworten mit Zitat

Hallo boerga,

du hast hier euphorisch Ideen eingestellt. Es ist aber schwierig, die zu beurteilen, weil eben die Umsetzung eine Geschichte ausmacht. Fasse mal für dich den Inhalt eines von dir geschätzten Buches zusammen. Bestimmt reichen da wenige Sätze dafür aus. Daran kannst du möglicherweise erkennen, dass die Idee, mag sie noch so genial sein oder eben nicht, dich nicht oder nicht nur an die Geschichte fesselt, sondern die Umsetzung.

Ich denke, dass du am besten deinen Plot von Anfang bis Ende für dich aufschreibst, dann den Einstieg formulierst und danach den überarbeiteten Beginn der Geschichte hier postest. Dann kann dir geholfen werden.

Liebe Grüße

Muskat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







Beitrag28.11.2017 00:32

von Gast
Antworten mit Zitat

Tag.

Geht man nach der Anzahl von "Views" und Kommentaren, so erwartet einen hier gute Arbeit.

Ist wie bei der Zeitung: Wer am meisten empört, zieht die meisten Augen auf sich.

Gute Nacht
Nach oben
Pickman
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1617
Wohnort: München


Beitrag02.12.2017 09:16

von Pickman
Antworten mit Zitat

Phenolphthalein hat Folgendes geschrieben:
Liebe Kritiker, oh Pardon Trolle dieses Threads (oder meinte ich Threat, bin mir gerade nicht mehr so sicher?)
Ja doch, es ist bekannt, dass boerga nicht unbedingt bekannt dafür ist, besonders weit zu planen oder etwas zu ende zu denken/zu bringen.


Hi Phenolphthalein,

war es Deine Absicht, alle Deine Vorposter mit Ausnahme von boerga als Trolle zu anzugreifen und gleich danach boerga als jemanden hinzustellen, der nichts auf die Reihe bekommt? Oder fehlt es mir nur am nötigen Insiderwissen? Oder ist das alles ein mehr oder weniger großes Missverständnis?

Cheers,

Pickman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boerga
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 50
Beiträge: 334
Wohnort: essen


Beitrag13.12.2017 21:28

von boerga
pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben !

Ich versuche nächstes Jahr mindestens 1 Kapitel zusammen zu kriegen. Bis dahin wünsche ich euch allen ein Wirklich Frohes Fest Und ein Wirklich Guten Rutsch ins 20128 !!!!

LG boerga


_________________
Leser wollen ENTFÜHRT werden ...!
Die Macht des Autors ist die Unwissenheit des Lesers ...
Neugierde ist ein Trieb !
Traue niemals einem Autor wink
Mein Gott, sind wir alle interlektuent ... BOOM !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
jaeani
Geschlecht:weiblichLeseratte


Beiträge: 159

Der bronzene Durchblick


Beitrag13.12.2017 21:57

von jaeani
Antworten mit Zitat

boerga hat Folgendes geschrieben:
Und ein Wirklich Guten Rutsch ins 20128 !!!!

LG boerga


Hui, da rutschen wir aber ne Weile
 Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebenfluss
Geschlecht:männlichShow-don't-Tellefant


Beiträge: 5372
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


Beitrag13.12.2017 22:31

von nebenfluss
Antworten mit Zitat

jaeani hat Folgendes geschrieben:
boerga hat Folgendes geschrieben:
Und ein Wirklich Guten Rutsch ins 20128 !!!!

LG boerga


Hui, da rutschen wir aber ne Weile
 Shocked


Ja, als Normalsterblicher. Aber mit Alphakraft geht das ganz schnell.


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meerenblau
Reißwolf
M


Beiträge: 1340



M
Beitrag14.12.2017 15:28

von meerenblau
Antworten mit Zitat

nebenfluss hat Folgendes geschrieben:
jaeani hat Folgendes geschrieben:
boerga hat Folgendes geschrieben:
Und ein Wirklich Guten Rutsch ins 20128 !!!!

LG boerga


Hui, da rutschen wir aber ne Weile
 Shocked


Ja, als Normalsterblicher. Aber mit Alphakraft geht das ganz schnell.


Bitte etwas mehr Respekt, sonst muss Phenolphthalein wieder einschreiten! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1

Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 Foren-Übersicht Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Einstand
Berlin, Berlin du bist so
von Janus
Janus Einstand 7 08.11.2022 08:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Roter Teppich & Check-In
Aus Berlin - erfahren und doch neu
von Dannius
Dannius Roter Teppich & Check-In 9 13.10.2022 01:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einstand
Einstand: Schau nur, wie der Himmel b...
von Homunculus
Homunculus Einstand 3 27.09.2022 10:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Werkstatt
Wie man brennt
von Marcus Soike
Marcus Soike Werkstatt 8 18.07.2022 16:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ideenfindung, Recherche
Berlin der 1920er Jahre
von Natalie2210
Natalie2210 Ideenfindung, Recherche 12 29.06.2021 14:20 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Tiefgang

von Klemens_Fitte

von MShadow

von VanessaD

von spinat.ist.was.anderes

von Rike

von Ralphie

von Nayeli Irkalla

von nebenfluss

von MT

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!