14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Glatt so Glatt


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Songs/Songtexte
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Günter Leitenbauer
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 54
Beiträge: 102
Wohnort: Gunskirchen


BeitragVerfasst am: 28.11.2017 19:32    Titel: Glatt so Glatt eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die schon länger Junggebliebenen unter euch erinnern sich vielleicht noch an "Macho, Macho" von Rainhard Fendrich?
Ich ruiniere ja gerne Lieder. Und so entstand daraus:

Glatt so glatt

Sie sagt sie wolle keine Wolle.
Die Augenbrauen nähm' sie aus.
Dass er sich doch rasieren solle?
Auf glatte Haut steht's überaus.

Der Mann von heute zeige Glätte!
Weg mit dem Brust- und Achselhaar!
Nur solche kämen ihr ins Bette.
Ka Angst hat sie vor Rutschgefahr.

Glatt so glatt, so soll die Haut sein!
Glatt so glatt, so ghört's rasiert!
Ob mit Creme, mit Wachsen oder mit Gilette.
Glatt so glatt, so ist das in heut!
Glatt so ist der letzte Schrei!
Ohne Haare bist bei Hasen voll dabei!

Vor fünfzehn Jahren ein Gorilla:
Vollbart und Brusthaar, halt ein Mann!
Bei Damen war er oft ein Killer.
An jedem Haar hing eine dran.

Doch plötzlich kam der David Beckham.
Und der war "metrosexuell".
Am liebsten würd‘ den Britenzecken
er teer‘n und federn rituell.

Glatt so glatt, so sind jetzt Männer!
Glatt so glatt, so soll'n sie sein!
Nicht nur außen, nein auch geistig weich und sanft.
Glatt so glatt, so ist die Mode!
Glatt so glatt, so ist die Welt!
Weil uns "Brigitte" sagt, dass uns das sehr gefällt!

Ihr Mann tat alles, was sie wollte.
Und unter Schmerzen wich das Haar.
Damit sein Weibchen ihm nicht grollte.
Das Ende, das war absehbar.

Sie traf im Urlaub den Araber.
Einsneunzig, Bart und ganzer Mann.
Sein Brusthaar und sein Sexgelaber
zog sie auf einmal magisch an.

Glatt so glatt, das ist jetzt schmierig.
Glatt so glatt, das ist jetzt out.
Nur ein Mann mit Bart und Brusthaar ist ein Mann!
Glatt so glatt sind eh schon alle.
Glatt so glatt ist jedes G'sicht.
Na da hat frau bei Bärten quasi Beischlafpflicht.

Auch die Politiker sind arm jetzt,
weil jeder da mit glattem Schmarrn fetzt.
Wir wollen Kerle, die nicht fragen sondern tun.
Weg mit den Herren Spindoktoren.
Redet‘s von Fußball und Motoren!
Statt dem Lüfterl wollen wir jetzt den Taifun.



_________________
Liebe Grüße
Günter
leitenbauer.net
"Ich bin Schriftsteller!" - "Und? Schon was verkauft?" - "Ja, mein Haus und mein Auto."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Austrobass
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 52
Beiträge: 105
Wohnort: Weinviertel/Austria


BeitragVerfasst am: 28.11.2017 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Puh, ein Lied von Fendrich zu ruinieren ist schwierig, meiner Ansicht macht er das selbst am besten.
Der Glattheitswahn ist an mir zum Glück vollkommen vorbeigegangen, ich war und bin immer schon ein langhaariger mit Bart. Wink

Zum Text: Soweit ich die Melodie im Kopf habe (bei Fendrich wechsle ich immer auf Ö1) passt die Sprachrhythmik gut, vor allem im Refrain.
Wie sich das gesungen anhört will ich mir aber lieber nicht vorstellen.

Bei der Strophe mit Beckham find ich den Reim ein bissl zu konstruiert (Beckham / Britenzecken).

Zur Handlung: Ja, das Ende ist absehbar. Soweit ich mich an den originalen Text erinnern kann geht das ja auch in die Richtung. Der Araber hat mich ein bissl verwirrt, kommt der wegen dem Reim vor? Weil das sind imho ja nicht die so großen Aufreisser. Italiener, klar. Singt ja Fendrich auch (Himmel, jetzt hab ich jahrelang nicht an Fendrich gedacht und dann DAS!).

Interessant wäre übrigens einmal eine Neuvertextung mit einer gänzlich anderen Attitüde. Dystopien, Weltuntergänge oder sowas. Wenn dann auch noch ein Haufen Zwerge/Magier/Einhörner vorkommen würden, umso besser. Weil das anscheinend jeder lesen/hören will. Ein Schuss Erotik ist ja schon da, aber da ist sicher auch noch Luft nach oben.

liebe Grüße

Martin

P.S.: Ich weiß nicht ob das aus meinem Posting hervorgeht, aber ich kann mit Rainhard Fendrich nicht viel anfangen.


_________________
Due to Budget cuts the light on the end of the tunnel will be turned off.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günter Leitenbauer
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 54
Beiträge: 102
Wohnort: Gunskirchen


BeitragVerfasst am: 29.11.2017 09:45    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Danke trotzdem für deine ausführliche Kritik!
Ja, das mit den Arabern ist reimtechnisch begründet. Außerdem ... ich wollte die armen Latinlover mal verschnaufen lassen Very Happy

Dystopische Texte? Puhhh ... hast du einen Liedvorschlag? Muss ja beileibe kein Fendrichsong sein.


_________________
Liebe Grüße
Günter
leitenbauer.net
"Ich bin Schriftsteller!" - "Und? Schon was verkauft?" - "Ja, mein Haus und mein Auto."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald
Geschlecht:männlichFlachmann-Preisträger

Alter: 72
Beiträge: 5233
Wohnort: Schlüchtern


BeitragVerfasst am: 29.11.2017 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, schreib die Texte aus dem Bauch, so dass sie gut vorzutragen sind.

Das Problem ist bei umgetexteten Liedern eh, dass die Zuhörer sie an sich vorbeiplätschern lassen.

Also sollte man dafür sorgen, dass solche Texte geschrieben werden, die eine Thematik treffen, die von diversen Gruppierungen an bestimmten Stellen honoriert würde, spätestens dann, wenn der Refrain so mitnimmt, dass alle diesen deinen neuen Refrain mitgrölen …

Ich habe mal für einen Sechzigsten das Lied von Fanta4 "Ist es die da" auf "Ist es der da" umgeschrieben mit allen Lebensstationen, das Ding - von den Kindern des Jubilars vorgetragen -  war der Knaller des Abends …


_________________
Liebe Grüße vom Dichter, Denker, Taxi- Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Austrobass
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 52
Beiträge: 105
Wohnort: Weinviertel/Austria


BeitragVerfasst am: 29.11.2017 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Günter,

das mit den Dystopien usw. war nur als kleiner Seitenhieb auf große Zahl von düsteren Zukunftsvisionen in der Literatur/Film usw. die im Moment so en vogue sind. Vielleicht ist eine funktionierende Zukunft ja viel schwerer vorzustellen als eine Welt die in Trümmern liegt ...

Ich bin auch gerade dabei einen Liedtext zu übersetzen/umzuschreiben (Tom Petty - Southern accent) und weiß wie schwierig das ist. Am besten hat das mMn Peter Schleicher geschafft (Hart auf Hart, Stones auf wienerisch. Ich sag nur "Beislhur" Wink ). Günter Brödl (Resetarits/Ostbahn Kurti) war auch gut und  Udo Lindenberg hat "Baltimore" von Randy Newman sehr schön gecovert.

liebe Grüße

Martin


_________________
Due to Budget cuts the light on the end of the tunnel will be turned off.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günter Leitenbauer
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 54
Beiträge: 102
Wohnort: Gunskirchen


BeitragVerfasst am: 29.11.2017 11:11    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ihr habt beide absolut Recht.

Das mit einem Lacher ist mir übrigens auch schon mehrfach gelungen. Am schönsten ist es aber immer, wenn alle herzhaft lachen und einer gequält. Very Happy


_________________
Liebe Grüße
Günter
leitenbauer.net
"Ich bin Schriftsteller!" - "Und? Schon was verkauft?" - "Ja, mein Haus und mein Auto."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Songs/Songtexte Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


BuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Ruth

von Micki

von fancy

von Mercedes de Bonaventura

von versbrecher

von Soraya

von MoL

von anuphti

von Ruth

von Boro

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!