14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


flucht versuch


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 68
Beiträge: 2043



BeitragVerfasst am: 27.03.2017 22:30    Titel: flucht versuch eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

flucht versuch

habe mir die knöchel
aufgeschlagen beim versuch
licht ins dunkel zu bringen

jetzt sehe ich zu
wie das blut verkrustet
die wunden langsam heilen

trotzdem riskiere ich es
die rollläden hochzuziehen
für einen blick in die welt

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 67
Beiträge: 6387
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 27.03.2017 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo  Perry,

für mich ist es ein politisches Gedicht. Gefällt mir. Habe nichts zu bekritteln.

Habe versucht, als LI  den türkischen Journalisten Deniz Yuezel  einzusetzen. Habe dann aber festgestellt, dass die beiden ersten Strophen auf ihn zutreffen. Die dritte Strophe jedoch nicht. Dazu ist er nicht gekommen...

Liebe Grüße
gold


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 68
Beiträge: 2043



BeitragVerfasst am: 27.03.2017 23:13    Titel: Hallo gold, pdf-Datei Antworten mit Zitat

danke für deine Interpretation.
Es gibt sicher viel Situationen, die solcher Bilder beschreiben.
Das LI ist gefangen, ob in einem realen Gefängnis oder in einer inneren Welt.
Allein der Blick in eine freie Welt, hält seine Hoffnung am Leben.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
menetekel
Geschlecht:weiblichExposéadler

Alter: 100
Beiträge: 2087
Wohnort: Planet der Frühvergreisten


BeitragVerfasst am: 31.03.2017 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Perry,

mir erscheint das Gedicht stimmig und melodisch.
Nur der letzte Vers ...
Da fehlt entweder etwas (irgendwas mit Narben) oder sollte m. E. komplett ausgetauscht werden. Denn in deinem Finale verflacht der Text und klingt noch dazu unlogisch: Warum sollte ein Blick in die Welt mit verheilenden Wunden riskant sein?

"Gefährlich" ist es, seine Wunden zu Schau zu stellen.

Wie auch immer: gern gelesen
m.


_________________
Alles Amok! (Anita Augustin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 68
Beiträge: 2043



BeitragVerfasst am: 01.04.2017 13:42    Titel: Hallo menetekel, pdf-Datei Antworten mit Zitat

danke für deine Sicht.
es ist vermutlich eine Stimmungssache, wie das Bild "einen Blick riskieren"
interpretiert wird. Wink
Für mich ist es die Weiterführung des Anfangsbildes "Licht ins Dunkel bringen zu wollen", wobei das LI Wunden davon getragen hat. Es lässt sich aber davon nicht entmutigen und versucht es nochmal.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Auf der Flucht EnricoRiver Einstand 9 04.07.2020 17:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Die schlechteste Geschichte]Auf der ... Tagtraumzauber;) Inhalt 2 28.06.2020 21:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zweiter Versuch: Die Therapeutin Eva-Katharina Einstand 16 06.06.2020 20:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuer Versuch bei alten Verlagen MarcelSchmeyer Agenten, Verlage und Verleger 11 05.05.2020 15:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Disqualifiziert weil: Thema verfehlt,... Ribanna Trash 1 20.04.2020 16:59 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!