16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Hakan Nesser: Die Lebenden und Toten von Winsford

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lesen - Bücher - Talk - Empfehlungen -> Buchrezensionen
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Babella
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 58
Beiträge: 795

Das goldene Aufbruchstück Der bronzene Roboter


BeitragVerfasst am: 14.04.2015 20:12    Titel: Hakan Nesser: Die Lebenden und Toten von Winsford eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Wer mal ein Buch lesen möchte, in dem seitenweise eigentlich nicht viel passiert, außer dass eine Frau mit ihrem Hund redet, in dem dauernd Zeitsprünge stattfinden und die Erzählerin mal in der Gegenwarts- und mal in der Vergangenheitsform schreibt, das ein Krimi ist, ohne dass man an Ermittlungen teilnimmt, bei dem man nicht recht weiß, ob es einen Toten gibt, obwohl viel gestorben wird ... und sich dann wundern möchte, dass er das Buch nicht aus der Hand legen kann - dem empfehle ich den neuen Hakan Nesser.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holländer
Geschlecht:männlichSchneckenpost


Beiträge: 11



BeitragVerfasst am: 14.04.2015 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist schließlich von Håkan Nesser. Der kann das.
Und ich kann dir für deine Empfehlung danken, Babella.

Und schriebe besagter Autor irgendwann doch einmal ein schlechtes Buch, würde ich seine guten nur noch mehr wertschätzen.
So ist das. Man muss immer positiv denken. Aber wer denkt bei Nesser schon negativ?

Umgekehrt: Man wird von 'spannender' Handlung (oder einer, die es sein will) erschlagen und liest trotzdem nicht weiter. Weil irgendwas am Stil dazu führt, dass man sich nicht damit anfreunden kann. Da lassen einen die Protagonisten kalt, und wenn dann noch eine Frau mit ihrem Hund redet und einem noch mehr verwirrendes Zeug untergejubelt wird, ist es ganz vorbei.
Das wird sicher vielen schon so gegangen sein. Wäre an dieser Stelle doch einmal interessant: Was trägt eher dazu bei, dass ich ein Buch tatsächlich zu Ende lese?
- Die Handlung?
- Der Schreibstil?
- Die inneren Prinzipien, auch Machwerke konsequent bis zur letzten Seite zu lesen?

Bin eigentlich unentschlossen und gespannt...


Gruß vom Holländer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lesen - Bücher - Talk - Empfehlungen -> Buchrezensionen Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dokumente und Informationen zur Leben... Kien Ideenfindung, Recherche 3 16.01.2022 10:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Szenen, die hängengeblieben sind Mumienfreund Schönes bleibt! 12 10.01.2022 13:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zeiten des Wandels / Die Mallorca-Sag... Piratin Verlagsveröffentlichung 17 09.01.2022 11:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Holz, Tinte und nasses Gras Zizerl Einstand 6 07.01.2022 21:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Versuchung Pit Bull Werkstatt 2 07.01.2022 19:49 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchBuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Enfant Terrible

von Minerva

von JJBidell

von Mana

von spinat.ist.was.anderes

von Gine

von ELsa

von BirgitJ

von Keren

von Bawali

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!