14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Manches muss einfach gemeldet werden VIII

 
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... , 447, 448, 449  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> SmallTalk im DSFo-Café
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Abari
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1022
Wohnort: ich-jetzt-hier


BeitragVerfasst am: 07.11.2018 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Buch

von Abari
@firstoffertio: Was denn?  Gefragmeldet

_________________
Das zeigt Dir lediglich meine persönliche, höchst subjektive Meinung.
Ich mache (mir) bewusst, damit ich bewusst machen kann.

LG
Abari
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6124
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 07.11.2018 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Buch

von firstoffertio
Aehm gemeldet, willst du's wirklich wissen?

Ich hab's noch wo, Moment:

This garment has been designed
Especially with you in mind
The quality and style will give you pleasure
A wardrobe essential for you to treasure

Also nix Besonderes. Die Reime fielen mir aber auf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Abari
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1022
Wohnort: ich-jetzt-hier


BeitragVerfasst am: 07.11.2018 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von Abari
Naja klar wollte ich es wissen.

Klar, kein Shakespeare, aber immerhin ein nettes Reimchen.

Gemeldet


_________________
Das zeigt Dir lediglich meine persönliche, höchst subjektive Meinung.
Ich mache (mir) bewusst, damit ich bewusst machen kann.

LG
Abari
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Literättin
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 54
Beiträge: 2086
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von Literättin
Vogelzug-Meldung:

Habe ich mich also doch nicht geirrt - gestern Abend waren sie schon zu hören, allerdings im Dunkeln und ich war mir nicht sicher, ob sie überhaupt auch im Dunkeln fliegen?

Jedenfalls, heute früh dachte ich dank Schlomos Meldung: dann wohl doch auch im Dunkeln. Und eben dann die nächsten Züge gen Südwest, von meinem Balkon aus erwischt smile !





Waschzettel-Lyrik-Meldung @First: Da hat sich aber ein Werbetexter ins Zeug gelegt Laughing !


_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gold
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Alter: 67
Beiträge: 6319
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von gold
firstoffertio hat Folgendes geschrieben:
Aehm gemeldet, willst du's wirklich wissen?

Ich hab's noch wo, Moment:

This garment has been designed
Especially with you in mind
The quality and style will give you pleasure
A wardrobe essential for you to treasure

Also nix Besonderes. Die Reime fielen mir aber auf.


wow ... immerhin!

Ich habe neulich fünf Zettel an einem T-Shirt gefunden. Ich überlege, ob ich nicht mein MS an eine Textilfirma verkaufe. So hat es vielleicht mehr Abnehmer?

An-die Stirn-Schlag-Meldung.


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gold
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Alter: 67
Beiträge: 6319
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

firstoffertio hat Folgendes geschrieben:
Aehm gemeldet, willst du's wirklich wissen?

Ich hab's noch wo, Moment:

This garment has been designed
Especially with you in mind
The quality and style will give you pleasure
A wardrobe essential for you to treasure

Also nix Besonderes. Die Reime fielen mir aber auf.


wow ... immerhin!

Ich habe neulich fünf Waschzettel an einem T-Shirt gefunden. Ich überlege, ob ich nicht mein MS an eine Textilfirma verkaufe. So hat es vielleicht mehr Abnehmer?

An-die Stirn-Schlag-Meldung.


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5094
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 08.11.2018 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Melde: Wie das DSFo offenbar von außen wahrgenommen wird: https://www.youtube.com/watch?v=Owp5FDmJyuM ca. Minute 33:10. Hihi.

_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nebenfluss
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4003
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von nebenfluss
Melde @BaFi:
Wieso, passt doch Cool
Wer hier überlebt ...
Ich glaube, mir ist gerade für jedes Jahr dsfo-Mitgliedschaft ein zusätzlicher Bizeps gewachsen.
Das muss sich jetzt nur noch rumsprechen Laughing


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nihil
{ }

Moderator
Alter: 30
Beiträge: 7535



BeitragVerfasst am: 08.11.2018 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Melde:  „If you can make it here, you can make it anywhere.“

Das DSFO als das New York des Internets. Laughing

Danke für den Link, BaFi.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 6959
Wohnort: NBY
Ei 4



BeitragVerfasst am: 08.11.2018 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja …
aber wo ist er denn, der Experte für die nötige Härte?

Wo ist er denn hin?

Melde!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merlinor
Geschlecht:männlichArt & Brain

Alter: 68
Beiträge: 8046
Wohnort: Bayern
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Melde: Interessanter Link, Bananenfischin ... smile

Melde an @Literättin: Schöne Bilder.
Ich hab gerade mal geschätzt, wie viele Kraniche auf dem Foto sind und bin auf nahe an die zweihundert Vögel gekommen.
Toll ... Wohow

So und jetzt schreibe ich mir ein Gedicht in meinen Pullover. Frechheit, dass auf dem Etikett keines ist.
Alles muss man selber machen ... Grr
auch gemeldigt


_________________
„Ich bin fromm geworden, weil ich zu Ende gedacht habe und nicht mehr weiter denken konnte.
Als Physiker sage ich Ihnen nach meinen Erforschungen des Atoms:
Es gibt keine Materie an sich, Geist ist der Urgrund der Materie.“

MAX PLANCK (1858-1947), Mailand, 1942
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6124
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 08.11.2018 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Buch

von firstoffertio
Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:
Melde: Wie das DSFo offenbar von außen wahrgenommen wird: https://www.youtube.com/watch?v=Owp5FDmJyuM ca. Minute 33:10. Hihi.


Melde: Von außen oder von innen? Irgendwoher muss sie ja was darüber erfahren habe, so vom Hörensagen...
Danke für den Link. Zu lang, dass ich mir alles angucke/-höre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
menetekel
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 100
Beiträge: 2026
Wohnort: Planet der Frühvergreisten


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 08:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bananenfischerin,

ich bewundere jeden aufrichtig, der bis 33:10 durchgehalten hat.  Rolling Eyes Und staune einmal mehr über einen peinlichen Internet-Auftritt. - Da lobe ich mir die Kraniche, die flugs das Weite suchen.

Andererseits gibt es darin ein paar Literaten-Verortungen, die ich noch nicht kenne ...  danke dafür.

Liebe Grüße
m.


_________________
Alles Amok! (Anita Augustin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5094
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 09.11.2018 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Melde: Och, ihr solltet doch nicht das ganze Video gucken, sondern einfach bei 33:10 anfangen! Du-Du-Du!
Meiner befangenen Meinung nach ist das DSFo aus ganz verschiedenen Gründen tatsächlich das Forum, das die meisten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung seiner Mitglieder, insbesondere der Anfänger, bereithält.

Liebe Grüße
von der, die doch überhaupt gar keine Bananen fischt. Wink


_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gold
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Alter: 67
Beiträge: 6319
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:

Meiner befangenen Meinung nach ist das DSFo aus ganz verschiedenen Gründen tatsächlich das Forum, das die meisten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung seiner Mitglieder, insbesondere der Anfänger, bereithält.




... insbesondere, was die Streitkultur betrifft Verstecken lol

gemeldet


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5094
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 09.11.2018 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von Bananenfischin
gold hat Folgendes geschrieben:
Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:

Meiner befangenen Meinung nach ist das DSFo aus ganz verschiedenen Gründen tatsächlich das Forum, das die meisten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung seiner Mitglieder, insbesondere der Anfänger, bereithält.




... insbesondere, was die Streitkultur betrifft Verstecken lol

gemeldet


Melde: Durchaus. Wobei: Dazu bedarf es ja nur eines glücklichen Händchens bei der Wahl seiner Vorbilder. Wink


_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nebenfluss
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4003
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:

Meiner befangenen Meinung nach ist das DSFo aus ganz verschiedenen Gründen tatsächlich das Forum, das die meisten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung seiner Mitglieder, insbesondere der Anfänger, bereithält.


Melde Interesse an deiner befangenen Meinung.

Vielleicht wäre dies ein passender Ort dafür?

oder hast du etwa Angst, dann die volle Härte des Forums zu erfahren Laughing


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taranisa
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 51
Beiträge: 1127
Wohnort: Frankenberg/Eder


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:
Meiner befangenen Meinung nach ist das DSFo aus ganz verschiedenen Gründen tatsächlich das Forum, das die meisten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung seiner Mitglieder, insbesondere der Anfänger, bereithält.

Melde, dass ich mich durch euch enorm weiterentwickelt habe und an dieser Stelle vor allem meine lieben TestleserInnen ganz doll drücke. smile extra
Melde, dass ich durch die Entwicklung meine Anfangsschreibereien als stark überarbeitungsbedürftig ansehe (freundlich formuliert Embarassed )


_________________
"Henkersweib", Burgenwelt Verlag, ET 12/18
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
menetekel
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 100
Beiträge: 2026
Wohnort: Planet der Frühvergreisten


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ihr Link-Interessenten,

ich finde durchaus (!), dass dsfo zahlreiche Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene bereithält.
Was die Dame bei youtube verkündet, ist aber (auch) etwas anderes.
Sie schildert eine Art Sozialdarwinismus, ein System, in dem der Starke überlebt (nicht ohne sich in seinen handwerklichen Fertigkeiten gebessert zu haben). smile
Nun ist aber in der Literatur und ganz besonders in der Lyrik diese Form von Kraft weniger verbreitet als demnach zu "wünschen" wäre.

Nehmen wir Rilke,
den ich auswähle, weil dessen Leben von Literaturwissenschaflern hinreichend beleuchtet worden ist. Er war wohl das, was man neudeutsch ein "Weichei" heißt, aber zweifellos ein großer Dichter.

Hätte der sich in einem solchen Klima durchsetzen können? Oder wäre der lieber verstummt?

m.


_________________
Alles Amok! (Anita Augustin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger

Moderatorin

Beiträge: 5094
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 09.11.2018 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Buch

von Bananenfischin
menetekel hat Folgendes geschrieben:

Sie schildert eine Art Sozialdarwinismus, ein System, in dem der Starke überlebt (nicht ohne sich in seinen handwerklichen Fertigkeiten gebessert zu haben). smile


Interessant, so ist es bei dir angekommen. Für mich geht es im DSFo nicht um "den Starken" sondern um starke Texte. Ich verstehe unter "hart zur Sache" also das, was auch Jasmin Zipperling als Beispiel nennt: "nichts für Leute, die meinen, sie schreiben jetzt mal drei Kapitel und glauben, dass das von Anfang an total genial ist"; die also an Kritik zu ihren Texten nicht wirklich interessiert sind bzw. nicht damit umgehen können. Diese Leute verschwinden sehr rasch (und meist sehr beleidigt) wieder.


menetekel hat Folgendes geschrieben:
Nun ist aber in der Literatur und ganz besonders in der Lyrik diese Form von Kraft weniger verbreitet als demnach zu "wünschen" wäre.

Nehmen wir Rilke,
den ich auswähle, weil dessen Leben von Literaturwissenschaflern hinreichend beleuchtet worden ist. Er war wohl das, was man neudeutsch ein "Weichei" heißt, aber zweifellos ein großer Dichter.

Hätte der sich in einem solchen Klima durchsetzen können? Oder wäre der lieber verstummt?


Wie schon oben angedeutet: Es geht hier doch um Textkritik, und ich nehme einfach mal an, dass Rilke mit seinen Texten hier erstens - zu seiner Zeit, aber ziemlich sicher auch jetzt noch - gut angekommen wäre, und er zweitens auch an einer Verbesserung seiner Texte interessiert war.

Ich persönlich finde es gut und richtig, es jemanden auf respektvolle Art und Weise wissen zu lassen, wenn seine Texte abseits von persönlichen Geschmäckern einfach (noch) nicht gut sind. Harte Kritik ist für mich nicht gleichzusetzen mit persönlichen Angriffen, denen sich als weiches und selbst als hartes Ei manchmal schwer standhalten lässt.

@nebenfluss: Ich glaube, das geht auch in kurz: Wer lernen und sich weiterentwickeln will, der kann das hier tun. Was Rückmeldungen zu Texten angeht, kann es manchmal Glücksache sein, aber wer sich aufmerksam umschaut, teilnimmt und Kontakte knüpft, findet die Leute, die für ihn oder sie hilfreich sein können. Es gibt U-Schreiber und es gibt E-Schreiber, und alle können eine Unterstützung dabei sein, das eigene Schreiben weiterzuentwickeln (den Hauptteil muss man dennoch mit sich selbst ausmachen, klar). Informationen zum Schreiben und rund ums Veröffentlichen gibt es haufenweise, wer so weit ist, kann in einer AG Projekte feinschleifen und schließlich in der Exposé-Werkstatt die letzten Schritt zu einer möglichen Veröffentlichung tun.
In der Form habe ich das in keinem anderen Forum gefunden.

@Taranisa: Daumen hoch smile

Und selbstredend alles gemeldet.


_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nebenfluss
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4003
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich melde mal nach für menetekel, und melde vor für mich.

Was die Dame bei youtube "verkündet", verkündet sie ja nach eigenen Angaben ohne jede persönliche Erfahrung mit dem dsfo.
Ich denke, ob hier Sozialdarwinismus herrscht, kann sich nur aus der Gesamtheit der User selbst entschieden werden, nicht aus einer Einzelmeinung, die irgendjemand Externes von irgendjemanden "gehört hat".
Ich persönlich habe bei der Kommentierung meiner Texte (Kontext bei youtube) noch nie etwas erlebt, was ich als unangemessen hart empfunden hätte. Ehrlich, ungeschminkt, mitunter desillusionierend, ja. Aber nicht im Sinne eines "Hauen und Stechen".


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebenfluss
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4003
Wohnort: mittendrin, ganz weit draußen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 09.11.2018 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Empfehlung

von nebenfluss
Bananenfischin hat Folgendes geschrieben:
aber wer sich aufmerksam umschaut, teilnimmt und Kontakte knüpft, findet die Leute, die für ihn oder sie hilfreich sein können.

Das fette ist für mich auch der größte Gewinn im dsfo. Wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, nicht alle Kommentare als gleichermaßen hilfreich einordnen zu müssen.

Das melde ich doch gern.


_________________
fehlende Quellenangabe: mein Kopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> SmallTalk im DSFo-Café Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... , 447, 448, 449  Weiter
Seite 448 von 449



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Amazon KDP E-Book gesperrt. Grund unk... DrPeterchen Agenten, Verlage und Verleger 6 03.04.2020 21:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge EGO IST MUSS duluoz Trash 3 27.03.2020 18:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gesucht werden: Kreative Bestrafungsm... Rainer Prem Ideenfindung, Recherche 56 02.03.2020 19:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Roman Fortsetzung schreiben - Wie vie... malu_vs Dies und Das 11 28.02.2020 14:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer bekommt das Geld wenn ein Verlag ... renateottilie Agenten, Verlage und Verleger 6 18.02.2020 15:25 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von DasProjekt

von Franziska

von BlueNote

von MShadow

von JJBidell

von Beka

von Gefühlsgier

von Einar Inperson

von hexsaa

von Scritoressa

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!