14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Papyrus oder Scrivener

 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Scriptor56
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 28



BeitragVerfasst am: 07.12.2019 01:30    Titel: Re: Moderation mit Bedacht Antworten mit Zitat

Ulli Ramps hat Folgendes geschrieben:
Auch die Moderatoren sind nur Menschen in "unserem" Forum. Aber wenn wir moderieren, sind wir durchaus intensiv um Fairness bemüht.
Moderieren ist so eine Sache, das wissen wir. Deswegen moderieren wir NIE (!) ohne eine freundliche Erklärung per PM an den oder die Betroffenen.
Dazu sind wir auch abgebrüht genug, Dinge nie persönlich zu nehmen.
 ...
Gerade bzgl. Kritik und Ideen zur Mitarbeit sind wir nun aber extrem offen - haben wir doch gerade z.B. ein Mailing an alle aktuellen Kunden gemacht, wo zur Mitarbeit und kostenlosem Zugang zur Betaversion eingeladen wurde.
...
Nur den Vorwurf der Willkür oder Unsinnigkeit möchte ich so nicht stehen lassen, aber letztlich ist hiermit dazu alles gesagt.
Ich denke nicht, dass es irgendwo anders Software-Hersteller gibt, die sich so öffentlich stellen und erreichbar sind wie wir.


Das, was Ulli Ramps hier sagt, das war mal so. Es ist aber inzwischen eine deutlich rüdere Gangart im Papyrusforum an der Tagesordnung. Es werden durchaus Beiträge in den verschiedenen Threads KOMMENTARLOS entfernt, ohne mit dem betreffenden Mitglied des Forums Rücksprache zu halten.

Die Kommentare, die Ulli Ramps nicht gefallen oder von denen er der Meinung ist, dass sie keine weiteren inhaltlichen Zugewinn für die/den Leser/in bieten, wirft er sofort wieder heraus. und das, obwohl andere Kommentatoren inhaltlich fast Identisches schreiben.
Von daher kann ich Gliese581 nur voll und ganz zustimmen, denn die Aussage, dass "(...)  wir NIE (!) ohne eine freundliche Erklärung per PM an den oder die Betroffenen (moderieren)", ist schlichtweg falsch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
agu
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 45
Beiträge: 1855
Wohnort: deep down in the Brandenburger woods


BeitragVerfasst am: 07.12.2019 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte vor Jahren mal eine der ersten Versionen von Papyrus, habe dann lange ausgesetzt und mir jetzt vor ca. einem Jahr mal die aktuelle Version zugelegt.
Ich habe ein bisschen gebraucht, bis ich mich durch die diversen neuen Funktionen gearbeitet habe, die es früher so nicht gab - Denkbrett, Figuren- und Dinge-Datenbank, die diversen Möglichkeiten zur Kennzeichnung von Kapiteln und Szenen und dem Anhängen von Notizen an dieselben.

Nachdem ich jetzt um die 300 Seiten meines aktuellen Romans darin geschrieben habe, bin ich aber (wieder) sehr begeistert. Ich mag es, dass man sich bei Papyrus sehr auf den Fließtext konzentriert, aber - wenn man denn möchte - viele zusätzliche Möglichkeiten zur Organisation und zur Bewahrung der Übersicht findet. Vor allem die Datenbanken finde ich inzwischen unfassbar praktisch. Vor allem, wenn man (wie in meinem Fall) ScienceFiction mit allerlei erfundenen Objekten und Materialien schreibt, die man ab und zu dann mal nachschauen muss.
 
Kann es also sehr empfehlen.
Mit Scrivener hatte ich vor Jahren mal rumprobiert, bin mit dem Konzept aber nicht warm geworden (ich bin eher ein Fließtext-Mensch).
Aber ich schätze, es ist wie immer bei Software - die ist immer nur so gut, wie der User, der sie beherrscht und sich darin auskennt Wink


_________________
Meine Bücher:
Engelsbrut (2009 Sieben, 2011 LYX) | Engelsjagd (2010 Sieben) | Engelsdämmerung (2012 Sieben)
Die dunklen Farben des Lichts (2012, SP)
Purpurdämmern (2013, Ueberreuter)
Sonnenfänger (2013, Weltbild)
Kill Order (2013 Sieben)
Choice / als Chris Portman (2014, Rowohlt)
Wie man ein Löwenmäulchen zähmt / als Eva Lindbergh (2016, Droemer Knaur)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xYami
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 20
Beiträge: 11



BeitragVerfasst am: 08.12.2019 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nutze ebenfalls Scrivener und bin sehr zufrieden. Die Ordnerfunktion passt sehr gut zu meinem Planungsstil. 49€ konnte sogar ich als Student aufbringen.

Papyrus hatte ich mal die Demo probiert und bin mit dem Programm nicht wirklich klar gekommen. Mir hat die Benutzeroberfläche irgendwie gar nicht zugesagt.

Ich habe auch Freunde, die mit Papyrus Autor schreiben, aber für mich hat der Preis den Ausschlag gegeben.
Außerdem sind mir Funktionen wie die "Stilprüfung" zuwider.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4663
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 08.12.2019 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich benutze Word und mache um alle anderen Programme einen Bogen.

_________________
LG
Ralphie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheRabbit95
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 25
Wohnort: Zürich


BeitragVerfasst am: 09.12.2019 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Flar hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne und nutze nur das erste Programm. Über einen Porsche habe ich noch nicht nachgedacht, aber jetzt, wo Du es ansprichst... Smile

Hab mal ein wenig rumgeklickt und das hier gefunden
http://www.egmont-lyx.de/schreibst-du-schon-oder-suchst-du-noch-teil-2-2/
Scheint auf den ersten Blick eine brauchbare Vergleichszusammenfassung zu sein. Evtl. hilft Dir der Hinweis, dass das Programm "eigentlich" aus dem Drehbuchbereich kommt und was für die Plotter unter uns ist.


Irgendetwas stimmt mit dem Link nicht, bei mir kommt so ne komische Horoskopseite.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joachim Tritschler
Geschlecht:männlichSchreiberassi

Alter: 62
Beiträge: 45
Wohnort: Raum Freiburg im Breisgau


BeitragVerfasst am: 12.12.2019 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

also wegen des Preises habe ich die Anschaffung von Papyrus schon diskutiert.

Letztendlich habe ich mich für diese Investition entschieden und werde dies niemals bereuen.

Es war die richtige Entscheidung und ich will nichts anderes mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Backups! Oder: Wie wichtig ist euch e... Kojote Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 23 27.03.2020 18:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hell oder Dunkel/hell oder dunkel orangelunar Rechtschreibung, Grammatik & Co 7 07.03.2020 17:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Pyro-, Tyro- oder doch ein Whateverma... Whatevermancer Roter Teppich & Check-In 2 27.02.2020 11:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zwei Reiseskizzen - 1. Bismark oder d... Federfuchser Einstand 6 19.02.2020 15:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wollte oder wollten? lenaleabi Rechtschreibung, Grammatik & Co 4 30.01.2020 18:41 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Einar Inperson

von stormcloud

von CAMIR

von MT

von Uenff

von d.frank

von Gefühlsgier

von Terhoven

von Enfant Terrible

von BerndHH

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!