15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Labyrith der Lügen (GED)


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Mein erstes Mal
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 27
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 17.08.2007 08:04    Titel: Labyrith der Lügen (GED) eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

*trommelwirbel* Mein erstes Gedicht! Als ich das geschrieben habe, musste ich wohl ziemlich fertig gewesen sein...  Rolling Eyes

Labyrinth der Lügen
Ich tappe durch die Dunkelheit
Stoße an Wände, die ich gebaut
Aus Worten
Um mich vor der Wahrheit zu schützen
Doch statt Schutz nur Abkapselung
Dicke Wände aus Unwissenheit
Und verzerrte Spiegel des Scheins
Das ist meine Welt
Einmal das Labyrinth betreten
Steckst du fest
Einen Weg hinaus gibt es nicht; nur durch
Immer weiter hinein
Mit jeder weiteren Lüge
Die Mauern höher und dicker
Und unsicherer
Denn der eisige Wind der Wahrheit
Kann das Labyrinth zum Einsturz bringen
Wie ein Kartenhaus
Doch das darf nicht passieren!
Ich renne, gejagt von den Worten
Und vor mir selbst
Baue immer wieder neue Wände
Schließe mich selbst ein
Ein Labyrinth ohne Wiederkehr
Ich bin dazu verdammt
Auf immer hier umherzuirren
In meiner kaputten Welt aus Lügen



_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 68
Beiträge: 5515
Wohnort: NRW
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 17.08.2007 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

Regina, wie alt bist du wirklich? Eine solche Lebenserfahrung besitzt keine 14jährige.  Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 27
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 17.08.2007 09:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hab ich doch schon gesagt... ich bin ein 47jähriger Geheimagent names Franz Huber!  Cool  
Du traust der Jugend aber gar nix zu... doch bist du nicht der einzige, der überrascht ist. Mein Freund sagt immer "Und was wirst du mit 20 schreiben?"


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Philolina
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 28
Beiträge: 42
Wohnort: Hamburg, Sasel


BeitragVerfasst am: 21.09.2007 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wetten, dass 14-jährige genauso viel Weisheit und EMotion zum Ausdruck bringen können wie Erwachsene?!

Vielleicht ist nämlcih grade das "Umbruchsalter" (vornehm für Pubertät  Laughing) die richtige Gelegenheit für sowas!!!
Man macht sich doch dann viel mehr Gedanken um solche Sachen...

Terrorkrümel, wenn du nicht Autor wirst, dann.....
du bist so wahnsinnig talentiert, bin echt begeistert, dass jemand der so alt ist wie ich so schreibt!!
Leo(nie)


_________________
Neiiiiin!!!! (homer simpson)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DumPf!
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 28
Beiträge: 45
Wohnort: Nahe Köln


BeitragVerfasst am: 30.09.2007 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Das Gedicht ist wirklich UNGLAUBLICH! Wie du das beschreibst, ich habe mal so etwas erlebt doch ich bin rausgekommen smile
Hast du das geschriebene auch erlebt oder nur geschrieben!?


_________________
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 27
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 01.10.2007 08:37    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Das is ne verdammt persönliche Frage...  Wink

_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
DumPf!
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 28
Beiträge: 45
Wohnort: Nahe Köln


BeitragVerfasst am: 01.10.2007 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Da hast du recht, stand da irgendwo das du sie beantworten "Musst"? wink

_________________
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mana
Mensch

Alter: 36
Beiträge: 2614
Wohnort: Düsseldorf


Apollon
BeitragVerfasst am: 02.10.2007 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Mein Freund sagt immer "Und was wirst du mit 20 schreiben?"


du hast nen freund?
mit 14 hab ich noch windeln getragen dagegen, man sogar ich komm mir jetzt alt vor, ich geh mal egopus alte gedichte lesen damit ich mir wieder jünger vorkomm


_________________
Der Verstand schreibt mit Tinte, das Herz mit Leidenschaft...

Wissenschaft ist ein stahlharter Metalldildo zum umschnallen.- Vince Masuka

Mein Lieblingsepigramm:
"Ich selbst bin Ewigkeit, wenn ich die Zeit verlasse
Und mich in gott und gott in mich zusammenfasse." von Johannes Scheffler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Mein erstes Mal Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der einsame Sophist Peter Hort Werkstatt 0 19.06.2021 17:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Andere entgeht mir grundsätzlich. Pickman Ideenfindung, Recherche 2 19.06.2021 12:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rotlichtviertel in Berlin vor der Wende Rainer Prem Ideenfindung, Recherche 7 18.06.2021 11:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Sündenbock DLurie Werkstatt 4 17.06.2021 15:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Elb michael01 Einstand 7 15.06.2021 12:08 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!