13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Hommage an George Grab III / Kapitel II


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aranka
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger


Beiträge: 3382
Wohnort: Umkreis Mönchengladbach
Pokapro und Lezepo 2014



BeitragVerfasst am: 18.05.2013 02:30    Titel: Hommage an George Grab III / Kapitel II eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Stimmgabel,

ich denke, ich habe dich jetzt richtig verstanden und habe das Kapitel im Titel angegeben und mit dem neuen Kapitel auch ein neues Thema eröffnet.
Ich hoffe das Einlesen ist in Grabs und deinem Sinne.

Viel Spaß! Aranka




ICH Banalitäten von George Grab – seelentief ( Fort-setzt sich hin)


II...... / .. G. Grab sinnierte: Heute war so ein Tag


spielte das Spiel mit dem Morgen: ging rein, und schaute zurück, als könne
sich damit etwas ändern. Quasi eine sirrende Intrusion
zwischen zwei Zeiten,
Verklemmtes wieder zu entkeimen. / Zurück

angekommen:

Distelgeäst begann sofort zu wachsen – kräftig, grazil, als wüsste es wohin.
Die Konsequenz: die Lieblingsdornen stachen noch tiefer
ins ICH Geäst,
begegneten unweigerlich den dotternden Filtern.
Täuschendes Gelb platzte auf: Grab sah es deutlich ... Du gingst,

schlugst die Tür hinter Dir zu. /

... unfeiner Blackout,
blieb stehen. Echt eingreifend. / Lachtest noch ... welch eine Kraft.
Ich taumelte quer,
lag dann irgendwo da. Stunden
später: sammelte meine verstreuten Einzelteile wieder ein.

Solche Tage merkt man sich,
behält sie sich. / Gut
für die Erinnerung. Legte sie behutsam ab, in die
Schatztruhe für Besonderheiten [ aus Kirsche, Feinmaser mit Astlöchern ]
Grab liebte schon immer diesen schlierenden Ton – in Purpur Karmin, Rot
gold umschlagen und sicher verschließbar. / Nun offen.

Erstmal Zeit nehmen,
das Jetzt in seinen spreizenden Armen anschauen. Noch
waren sie jung die Ereignisse – gerade erst die Gegenwart übersprungen.
... und werden ebenso in das Zeitengleit
hineinfallen, mehr und mehr nach hinten verschoben,
zu abgelegten Erinnerungen. Dürfen jetzt reifen, garen, gären ...

Eben solche Tage,
die bleiben. / Werden sie etwas ändern? Scheinbar nie, und doch alles.
... schleichend, oder begreifbar sich outen,
vielleicht mit dem ICH
Kleider nähen.
Nun war es der Blick in George’s Morgen. Aus dem Da schöpfen. Ver–
heddertes wieder in Bewegung setzen. Er spürte: Zeit will sich entlauben,
keift nach Neuem

oder verklebt
mit dem Erstarrten immer mehr, wird dann zur Klette Vergangenheit: _Du
gingst, schlugst die Tür hinter Dir zu / vor mir.



_________________
"Wie dahingelangen, Alltägliches zu schreiben, so unauffällig, dass es gereiht aussieht und doch als Ganzes leuchtet?" (Peter Handke)

„Erst als ihm die Welt geheimnisvoll wurde, öffnete sie sich und konnte zurückerobert werden.“ (Peter Handke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hypnobader
Geschlecht:männlichHobbyautor

Alter: 58
Beiträge: 427
Wohnort: Voralpen
Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 18.05.2013 07:40    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Aranka,

du hast Kap. 2 eingelesen. Da bin ich jetzt aber besonders gespannt. Das hab ich nämlich auch schon eingelesen.

Wirklich sehr gut. So präzise und klar. Mit feinen Nuancen. Meins ist aggressiver. Der George verlangt uns schon einiges ab. Und ich würde es jetzt schon wieder anders lesen. Ich hab das Gefühl, bei jedem lesen verstehe ich George besser.
Jetzt hat meine Frau das Kapitel auch gelesen. Nochmal ganz anders, aber auch sehr gut, wie ich finde.

Aranka, ich könnte dir jetzt die beiden mp3-Files mailen und die kannst sie dann hier dazustellen. Ich bräuchte dann deine Mail-Adresse, bei PN kann ich keine Dateien anhängen. Kannst sie mir ja per PN schicken. Oder ich könnte einen Extrafaden aufmachen. Aber das wird ja dann immer unübersichtlicher.

Liebe Grüße
Michael


_________________
Es gilt das gebrochene Wort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aranka
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger


Beiträge: 3382
Wohnort: Umkreis Mönchengladbach
Pokapro und Lezepo 2014



BeitragVerfasst am: 18.05.2013 08:42    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Michael, ich schicke dir gerne die Mail und kann das dann auch einstellen, aber so weit ich Frank verstanden habe, denkt er schon daran, dass jeder pro Kapitel einen eigenen Faden aufmacht.

Was ich auch denke, dass es für den Leser nicht so einsichtig ist, wer liest. Das müssen wir dann gut kennzeichnen , da die Masken für die Lesetexte alle nebeneinander stehen.
Du kannst ja mal bei der Madeleine schauen, wie das aussieht, da habe ich neu eingelesen. Sie stehen dann dicht nebeneinander und der Leser denkt natürlich, die erste ist die verbesserte Einlesung.
Schau es dir mal an und dann wird Frank sicher auch was dazu sagen.

Ich frage jetzt mal bei Roman an, ob es eine andere Möglichkeit gibt.

Melde mich dann noch mal. Solange stell es doch einfach neu ein und setze das Kapitel mit in den Titel. Sollte es eine andere Möglichkeit geben, werden wir es dann noch ändern.

Ich bin ja schon so neugierig auf deine Einlesung. Ich finde auch, dass man der Figur Grab lesend immer besser hinter seine Gedanken und sein Fühlen steigt.

Schönen Samstag. Aranka


_________________
"Wie dahingelangen, Alltägliches zu schreiben, so unauffällig, dass es gereiht aussieht und doch als Ganzes leuchtet?" (Peter Handke)

„Erst als ihm die Welt geheimnisvoll wurde, öffnete sie sich und konnte zurückerobert werden.“ (Peter Handke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4399
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 19.05.2013 02:27    Titel: Antworten mit Zitat

-


Hallo Aranka,

nun einen Guten Morgen II Wink

... Klasse smile extra , kann ich da nur sagen - wie es Michael ebenso empfand:

" So präzise und klar. Mit feinen Nuancen. "

Ja, Dein nun dazugemixter voller Raumklang trägt sehr gut Deine Stimme - und Deine detaillierte Worte Aussprache ...


... und, erkenne hierin meinen George, wie er selbst seine Gefühle in Worte gefasst haben könnte, würde ... !!!


Und ..... ... Tatttatatata ...


Hier nun die ..  offizielle. Grab'sche Schal Auszeichnung (Grab2)







... Aranka,
ich darf mich wiederholen (werde es dbzgl noch öfter tuen): einfach toll, wie Grab (seine Texte) ... nun immer mehr ein haut-fühlbares Gesicht bekommt / und klar, für mich ebenso immer mehr!

 ... nochmal ein sehr Danke für Deine gelungene Mühe ... sagt Frank und George hand in hand, Dreirad fahrend ... Smile ... tschüüüsss ...



-


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aranka
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger


Beiträge: 3382
Wohnort: Umkreis Mönchengladbach
Pokapro und Lezepo 2014



BeitragVerfasst am: 19.05.2013 09:08    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Frank, hallo George,

freut mich, wenn ich ein wenig den richtigen Ton für George gefunden habe.

Sonntagsgrüße aus der Seifenkiste. Aranka


_________________
"Wie dahingelangen, Alltägliches zu schreiben, so unauffällig, dass es gereiht aussieht und doch als Ganzes leuchtet?" (Peter Handke)

„Erst als ihm die Welt geheimnisvoll wurde, öffnete sie sich und konnte zurückerobert werden.“ (Peter Handke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Die Wendeltreppe/Vorwort und das 1.Ka... Asteroid Einstand 8 10.09.2019 21:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Assoziativspiel III sleepless_lives SmallTalk im DSFo-Café 116 08.09.2019 13:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Zeitraffer" in Kapitel 1 -... silke-k-weiler Plot, Handlung und Spannungsaufbau 17 01.09.2019 19:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dialog und Anfang 13. Kapitel von Roman Jenny Feedback 6 23.08.2019 19:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Timos Problem" (Jugendroma... Lieselotte Einstand 7 23.08.2019 09:08 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchBuch

von poetnick

von Einar Inperson

von Traumtänzerin

von Herbert Blaser

von Jocelyn

von Berti_Baum

von BirgitJ

von Klemens_Fitte

von Ruth

von Alien78

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!