16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Kitsch

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Lyrik
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Franziska
Eselsohr

Alter: 46
Beiträge: 348
Wohnort: Freistaat


BeitragVerfasst am: 03.09.2007 19:07    Titel: Kitsch eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Schleimig isses
mir reißt der Faden
schluss mit lustig
scheiss Balladen

Themen gibt es
millionenfach
habt Ihr dass schon
mal bedacht

tiefer gehen die Liebesschwüre
öffnen tut sich diese Türe
der Sinn im Schwelgen
liegt nicht im Verinnen
von SInnen

Wie die Verliebtheit
sie ist eine Fas
gibt mir der Kitschschleim
nicht mal nen Schas

Leckt eure Ärsche
suhlt euch im Marsch
verdammt seid
Ihr Liebenden
denn ich hab es arg

Raufen mit Worten
dass ist der SInn
von da an
ein Neubeginn

Augen, glitzer
Sonne, schwitzt er
Menschlich sein
liegt oben auf
auf dass ich nicht
in eurer Liebe ersauf



_________________
*wenn ein Vogel die Disposition hat, in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Aerodynamik zu fliegen, dann brauchen wir ihm deshalb noch nicht die Kenntnisse dieser Gesetze zuzuschreiben*
Noam Chomsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franziska
Eselsohr

Alter: 46
Beiträge: 348
Wohnort: Freistaat


BeitragVerfasst am: 04.09.2007 17:05    Titel: Warum schimpft eigentlich niemand? pdf-Datei Antworten mit Zitat

Warum schimpft mich niemand?

Keine bösen Worte, ich hab gedacht es hagelt Ansagen auf dieses fiese Gedicht.

Naja, ich schaff das schon irgendiwe..

kath.


_________________
*wenn ein Vogel die Disposition hat, in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Aerodynamik zu fliegen, dann brauchen wir ihm deshalb noch nicht die Kenntnisse dieser Gesetze zuzuschreiben*
Noam Chomsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 28
Beiträge: 10245
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 04.09.2007 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Also von mir wirst du ganz bestimmt keine bösen Worte bezüglich dieses, meiner Meinung nach tollen Gedichts, hören! Erstens weil mir den Stil gefällt und ich mit meinen Sch***gedichten wirklich nicht die richtige Person bin, um über Metrik und Reim zu fachsimpeln, zweitens weil mir der Inhalt gefällt! Genau wie du hasse ich Kitsch in aller Form, er ist der Müll in der Literatur!

_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Franziska
Eselsohr

Alter: 46
Beiträge: 348
Wohnort: Freistaat


BeitragVerfasst am: 04.09.2007 17:18    Titel: Na, bitte, geht doch pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Terrorkrümel!

Das DU mit mir konform gehtst, dachte ich mir schon.
Ich habe nichts gegen Liebe aller Art, doch wenn es so schlibbert krieg ich Agressionen. Es führt zu weit, dies zu erläutern, jedenfalls:
Gut, dass es Dir gefällt!

kath.


_________________
*wenn ein Vogel die Disposition hat, in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Aerodynamik zu fliegen, dann brauchen wir ihm deshalb noch nicht die Kenntnisse dieser Gesetze zuzuschreiben*
Noam Chomsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 28
Beiträge: 10245
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 04.09.2007 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich will ja keine Werbung machen, aber vielleicht gefällt dir deshalb meine Parodie "Liebeserklärung"  Wink

_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Lyrik Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Realistischer Dialog. (Ohne Kitsch!) ink_and_quill’s_magic Genre, Stil, Technik, Sprache ... 7 05.05.2018 14:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Alles nur Kitsch? d.frank Feedback 3 04.08.2017 15:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was ist Kitsch? Ron Swanson Dies und Das 18 11.05.2017 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge kitsch flausen Einstand 1 30.11.2015 07:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schreibkunst oder Kitsch? Maestro Genre, Stil, Technik, Sprache ... 4 18.06.2012 17:12 Letzten Beitrag anzeigen

BuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Kekewa

von Beobachter

von pripri

von Gefühlsgier

von Oktoberkatze

von Literättin

von Rosanna

von BlueNote

von MShadow

von Rike

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!