14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Baby an Bord


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 23.04.2012 12:57    Titel: Baby an Bord eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Was sind das für Menschen
die an der Heckscheibe ihrer Autos Aufkleber mit Texten wie
Baby an Bord haben
was wollen sie mir damit sagen

ich habe meine Zeugungspflicht erfüllt du Arsch
und muss deshalb jetzt in so einer hässlichen Familienkutsche herum fahren obwohl ich mir locker einen Alfa Spider leisten könnte und zwar die 1,8 Liter Version aus der 67-er Baureihe
oder wollen sie mir signalisieren dass ich beim Überholen ihres vierrädrigen Familiencontainers nicht mehr Lärm als unbedingt nötig machen soll, weil sonst Sven oder/und Chiara aufwachen könnten und sie dann wieder eine Stunde lang Detlev Jöcker anhören müssen
keine Ahnung welcher Zwang diese Leute peinigt

was ich mir auch schon überlegt habe
vielleicht ist das Ganze nur eine von der Bundesregierung gesponserte Kampagne des Urologenverbands zur Förderung der Vasektomie
aber das würde mich bei der beschissen Geburtenrate die wir derzeit abliefern dann aber auch wieder wundern

meine aktuelle Vermutung geht inzwischen dahin
das es so Menschen sind wie Werner
der in beiden Leistungskursen in der Bank vor mir saß
und hinter den selben Mädels aus dem Schulchor her war
super Abi
dann Mindeststudiendauer
summa cum laude
IBM
dazu im Tennis unbesiegbar
egal ob Doppel Einzel oder Mix
begnadeter Klavierspieler
selbstverständlich gut aussehend
groß
und dazu auch noch hoffnungslos nett und hilfsbereit
mit einem Wort
Menschen die man schlicht zum Kotzen findet
aber vielleicht liege ich da auch völlig falsch

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BiggY
Geschlecht:weiblichSchreiberassi


Beiträge: 78
Wohnort: Ruhrgebiet


BeitragVerfasst am: 25.04.2012 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Embarassed

Ups, ein ganz schön heftiger Text...sehr bildhaft beschrieben.

Grüße von

Steinchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Findest du ?
Das musste einfach mal gesagt bzw. gschrieben werden !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seppman
Weltfriedenstreiber

Alter: 38
Beiträge: 943
Wohnort: Yaren


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:09    Titel: Antworten mit Zitat

Moin

Sag mal worauf du hinauswillst Hallogallo. Ich versteh den Text inhaltlich, ich weiß aber nicht ob das ein Text pro "mehr Geburten" ist oder contra "schlechte Familienpolitik"..

Klär mich bitte auf.. also.. du weißt schon..

Grüße seppman


_________________
Ich bin Flexitarier, ich esse dann, wenn ich Hunger, das worauf ich Hunger habe und verlass mich da völlig auf mein Bauchgefühl. Nebenbei bin ich Anhänger der Multitoleranzbewegung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:19    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich verstehe einfach die Aufkleber und die Geisteshaltung dahinter nicht.
Was soll das, warum kleben die Leute sich diese Dinger ausgerechnet aufs Auto ?
Ist das einen neue Form seine Fruchtbarkeit zur Schau zu tragen, so wie das Herzeigen großer weiblicher Brüste ?
Niemand käme auf die Idee einen Sticker mit dem Text "Bierkasten an Bord" durch die Gegend zu fahren, also warum dann "Baby an Bord" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:22    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich verstehe einfach die Aufkleber und die Geisteshaltung dahinter nicht.
Was soll das, warum kleben die Leute sich diese Dinger ausgerechnet aufs Auto ?
Ist das einen neue Form seine Fruchtbarkeit zur Schau zu tragen, so wie das Herzeigen großer weiblicher Brüste ?
Niemand käme auf die Idee einen Sticker mit dem Text "Bierkasten an Bord" durch die Gegend zu fahren, also warum dann "Baby an Bord" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jürg
Geschlecht:männlichSchreiberling


Beiträge: 167



BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo hallogallo,

soll wohl mehr als Warnung verstanden werden.
-Vorsicht gestresste Eltern, oder Warnung: Fahzeug kann ausschwenken/ Schnulli-Suche!, oder Vorgegebenes Gesprächsthema: wer hier einsteigt muss über Kinder reden!

Vieleicht wird so ein Schuh draus.

Gruß  jürg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jürg
Geschlecht:männlichSchreiberling


Beiträge: 167



BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

muss natürlich Fahrzeug und vielleicht heißen!

Sorry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:39    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die Interpretation klingt plausibel, das kommt der Sache wohl ziemlich nahe !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dieuschi
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling

Alter: 46
Beiträge: 143
Wohnort: Dahoam


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Also meine Theorie ist, dass Leute, die in die Kinderfalle getappt sind, möglichst viele in ihrer Umgebung dazu animieren wollen, auch Kinder zu bekommen. Dann fühlt man sich vielleicht weniger bescheuert. Tendenzen dazu kann ich leider bei mir selbst auch feststellen. ("nein, ich finde, Ihr solltet unbedingt Kinder haben, die sind ja so süß!") Bei Aufklebern kann ich mich aber gut zurückhalten.

Meine zweite Erkenntnis zum Thema ist, dass die Aufkleberleute eben meist Chantalismus haben. Dann tragen sie damit durchaus zu meiner Erheiterung g bei, deswegen hab ich nun ein entspannteres Verhältnis zu Aufkleberautos...
Weiß jetzt die Seite nicht, google mal Chantalismus  Laughing

Grüßle,
Dieuschi


_________________
“If you have any young friends who aspire to become writers, the second greatest favor you can do them is to present them with copies of The Elements of Style. The first greatest, of course, is to shoot them now, while they’re happy." Dorothy Parker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BiggY
Geschlecht:weiblichSchreiberassi


Beiträge: 78
Wohnort: Ruhrgebiet


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

love
So viel Kommentare zu einem Thema, über die ich mir nie Gedanken machte...
schon lustig!
Steinchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hobbes
Geschlecht:weiblichTretbootliteratin


Beiträge: 3322

Das goldene Aufbruchstück Das goldene Gleis
Ei 4 Podcast-Sonderpreis


BeitragVerfasst am: 26.04.2012 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

- sorry im Voraus, dass ich ins off-topic abdrifte -

Bei uns um die Ecke parkt manchmal ein Auto, dessen Fahrer sich anscheinend auch schon Gedanken zu Deinem Thema gemacht hat. Auf dem Aufkleber an dessen Auto steht: "Kein Scheißbalg mit Scheißnamen an Bord".
Als ich den zum ersten Mal gesehen habe, habe ich ungefähr so geschaut:  Shocked

Da gefallen mit Deine Worte zu dem Thema schon besser ...

Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich Deine lyrische Prosa schon des öfteren gern gelesen habe, mir allerdings bisher noch keine sinnvollen Kommentare dazu eingefallen sind.
Wird vielleicht noch ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hallogallo
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 56
Beiträge: 610
Wohnort: Auenland


BeitragVerfasst am: 27.04.2012 09:00    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Chantalismus ... man lernt nie aus ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hexsaa
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 52
Beiträge: 2805
Wohnort: im Schneckenhaus
Ei 6 Extrem Süßes!


BeitragVerfasst am: 27.04.2012 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Witzig wäre es, würde man einen solchen Aufkleber auf das Heck eines Roadsters kleben, allein schon um die entrüsteten Gesichter der Familienkutsche fahrenden Eltern zu sehen.

Ich denke, die Leute wollen mit diesem Aufkleber signalisiseren, dass man Abstand halten und sie keinesfalls in einen Unfall verwickeln sollte, denn sonst hätte man nicht nur das Leben eines Erwachsenen, sondern auch das eines Kleinkindes auf dem Gewissen - und das will ja nun wirklich niemand.

LG
hexsaa


_________________
Ich lebe in meiner eigenen Welt.
Das ist okay, man kennt mich dort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zeth Jin
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 34
Beiträge: 149



BeitragVerfasst am: 27.04.2012 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

"Autokleberphilosophie"

Die Form ist nicht so ganz hundertprozentig. Es ist ja im wesentlichen ein Monolog. Die Aussage, die dahinter steckt, kommt auch nicht so ganz klar rüber. Aber sie regt auf jedenfall zur Diskussion an. Mein Favorit ist: "Neid"
Aber dafür ist das alles nicht selbstironisch genug.
Deine Schreibe ließt sich schön flüssig. Nur hier und da fehlt halt ein Komma und wie gesagt, ob die Form so in Ordnung ist, würde ich auf jedenfall noch mal duden. ^^

@Dieuschi
Kinderfalle? Dein Ernst? o.0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieuschi
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling

Alter: 46
Beiträge: 143
Wohnort: Dahoam


BeitragVerfasst am: 27.04.2012 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

@ Zeth Jin: todernst, mit Augenzwinkern... Ich frage mich aber tatsächlich, warum Eltern immer andere überzeugen wollen, auch Eltern zu werden. Keiner sagt jemals: ich liebe meine Kinder, würde sie nicht mehr hergeben, aber aus der heutigen Sicht: überlegt es Euch gut, sicher, es hat gute Seiten, aber eben auch fast 20 Jahre Ärger, Stress, Angst und viel weniger Freiheit. Darf man ja auch nicht, es ist nur erlaubt positiv darüber zu reden. Womit wir wieder bei Hallogallos Text wären.  Embarassed

_________________
“If you have any young friends who aspire to become writers, the second greatest favor you can do them is to present them with copies of The Elements of Style. The first greatest, of course, is to shoot them now, while they’re happy." Dorothy Parker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Belzustra
Geschlecht:weiblichHobbyautor

Alter: 33
Beiträge: 342
Wohnort: Belgien


BeitragVerfasst am: 27.04.2012 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast es scheinbar nicht so mit Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung.
Aber, was solls?
Die Diskussion, die du durch deinen Text losgetreten hast, ist umso interessanter.
Ich stimme hexsaa zu.
Ich denke, im Falle eines bevorstehenden Unfalls könnte so ein Aufkleber von Nutzen sein.

Vielleicht sollte ich mir mal, trotz fehlender Kinder so n Sticker besorgen.
Detlef und Isolde wären doch süße Namen, nicht wahr?

 lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jürg
Geschlecht:männlichSchreiberling


Beiträge: 167



BeitragVerfasst am: 27.04.2012 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Bevor die Diskussion in die Ernsthaftigkeit abrutscht.

Warum gibt es solche Aufkleber?
Weil selbst getöpferte Schilder immer abfallen.

Gruß   jürg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zeth Jin
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 34
Beiträge: 149



BeitragVerfasst am: 30.04.2012 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich warne allerdings vor solchen Aufklebern. Meine bessere Hälfte meint zu solchen Aussagen alla "Jenny am Bord, Chantal is am Mitfahren weißte", dass ein Pädophiler dann schon mal den Vornamen des Kindes weißt, das Kind dann mit eben jenen Namen anspricht und das Kind dann denkt "Oh der kennt meinen Namen, der ist bestimmt liep."

Warum andere Leute überreden auch Kinder zu kriegen. Damit deren Beziehung endlich einen Sinn bekommt. ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hexsaa
Geschlecht:weiblichNebelpreisträger

Alter: 52
Beiträge: 2805
Wohnort: im Schneckenhaus
Ei 6 Extrem Süßes!


BeitragVerfasst am: 30.04.2012 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

dieuschi hat geschrieben:

Zitat:
Keiner sagt jemals: ich liebe meine Kinder, würde sie nicht mehr hergeben, aber aus der heutigen Sicht: überlegt es Euch gut, sicher, es hat gute Seiten, aber eben auch fast 20 Jahre Ärger, Stress, Angst und viel weniger Freiheit.


Solange die Kinder klein und süß sind und einen abgöttisch lieben stimmt das wohl, aber frag' mal Eltern pubertierender Teenager - die sagen sowas wie: hätte ich das bloß vorher gewusst ... Mad  Nur ist es dann zu spät, um andere zu warnen, denn (fast) jeder im eigenen sozialen Umfeld hat mittlerweile dem Fortpflanzungstrieb nachgegeben.

Lg
hexsaa


_________________
Ich lebe in meiner eigenen Welt.
Das ist okay, man kennt mich dort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieuschi
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling

Alter: 46
Beiträge: 143
Wohnort: Dahoam


BeitragVerfasst am: 30.04.2012 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

hexsaa hat Folgendes geschrieben:


Solange die Kinder klein und süß sind und einen abgöttisch lieben stimmt das wohl, aber frag' mal Eltern pubertierender Teenager - die sagen sowas wie: hätte ich das bloß vorher gewusst ... Mad  Nur ist es dann zu spät, um andere zu warnen, denn (fast) jeder im eigenen sozialen Umfeld hat mittlerweile dem Fortpflanzungstrieb nachgegeben.

Lg
hexsaa


Stimmt, aber:

Jedes Alter hat seine eigenen kleinen Besonderheiten, dachte ich, während ich meinen Arm weiter in die Kloschüssel schob, um die verkeilte Klopapierrolle zu befreien. Und natürlich bewunderte ich die Intelligenz meines Filius, der haarscharf erkannt hatte, daß weiteres Drücken der Spültaste nichts bringen würde, als sich die leicht gelbliche Brühe aus dem WC bis in die Diele ausbreitete...  hmm


_________________
“If you have any young friends who aspire to become writers, the second greatest favor you can do them is to present them with copies of The Elements of Style. The first greatest, of course, is to shoot them now, while they’re happy." Dorothy Parker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ooooh Baby Cholyrika Redlight District 3 09.11.2016 08:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachzügler an Bord! Ich freue mich hi... valeriemarie Roter Teppich & Check-In 1 28.10.2016 08:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Baby that´s me Hallogallo Werkstatt 2 23.08.2016 08:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuankömmling am Bord Nehanna Vasselissa Roter Teppich & Check-In 5 09.08.2016 20:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lauras Baby Oktoberkatze Einstand 39 07.02.2016 17:13 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlung

von Assy

von Papagena

von JGuy

von EdgarAllanPoe

von Nina

von Enfant Terrible

von hexsaa

von Nemo

von Soraya

von MT

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!