15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Liebe Liebe Liebe


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
duluoz
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 68
Beiträge: 520
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 16.03.2012 21:49    Titel: Liebe Liebe Liebe eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Urzeit Menschen
mit borstigen Haaren am Körper
schlafen zusammen
essen zusammen
ficken zusammen
sterben zusammen

grausame Zähne wilder, böser Tiere
das Schlagen blanker Knochen
auf blanke Knochen
der älteste Krieg auf Erden

Kinder baden im durchsichtigen, sehr klaren Wasser
und laufen sich trocken
ältere Jünglinge werden vorangetrieben
von unbekannten Kriegern
mädchenhafte Frauen liegen willenlos
auf der Wiese vor dem Tor
zauberhaft mit dem Kirschenmund

...Ohh ! Ich liebe sie
...Ohh ! Ich liebe andere
...Ohh ! Ich liebe dich

Und auch nach dem Verlassen dieses Planeten
Und auch nach dem Ende
Und jetzt

...hinter dem blonden Matrosen wartet ein Krüppel
der ihm seinen Schwanz in den Anus schieben will...

Im Hafenviertel stehen die Nutten sicher im Dreck
verirrte, sehr schöne und junge Frauen
die nicht mehr weinen können
anstatt Tränen fließt ihnen der Überdruss Sperma
über die Wangen

In der anderen Schule gibt es einen Amoklauf
von drei süchtigen Schülerinnen
ihre Schwestern fallen mit Absicht vom Balkon
weil die Vergewaltiger
auf dem Weg zur nächsten Party sind

Liebe ist...
wie ein Raumfahrzeug, das durch luftleere Sphären schwebt
die Astronauten sind schon lange an einer Wut erstickt
wegen Verständigungsschwierigkeiten

...verlassene, werdende Mütter ertrinken
im Scham ihrer Eltern...

Wie viele Millionen Wesen haben Sex ohne je geboren
oder gestorben zu sein
Doch erinnern wir uns doch an den Funken Liebe
in unseren Herzen

Lieben wir uns



_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 7232
Wohnort: NBY



BeitragVerfasst am: 17.03.2012 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Für diese Erkenntnis
Zitat:
Doch erinnern wir uns doch an den Funken Liebe
in unseren Herzen
hast du aber relativ lange gebraucht.

Da das Gedicht sehr lang ist, gibt es darin durchaus Gutes, aber auch Vieles, das zu bemängeln wäre. Die gleichen elliptischen Satzkonstruktionen zu Beginn z.B., der ungeordnete Eindruck, den das Gedicht vermittelt, die unverständlichen Sätze (anstatt Tränen fließt ihnen der Überdruss Sperma über die Wangen).

Ich glaub ... persönlich mag ich es auch nicht, wenn man Sex so negativ darstellt - die Nutten im Dreck interessieren mich einfach nicht (aber das ist mein Problem).
Das Hauptproblem des Gedichts ist wohl, dass es ein großes Sammelsurium aus allem ist.

BN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daodras
Geschlecht:männlichLeseratte

Alter: 28
Beiträge: 100



BeitragVerfasst am: 17.03.2012 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist unheimlich hart und dreckig und wirkt für viele fast schon wie eine Beleidigung, das kannst du sicher nicht leugnen.

...

Das ist mutig! Aber ich mag es dennoch nicht wink

Zitat:
Doch erinnern wir uns doch an den Funken Liebe
in unseren Herzen


Wenn diese beiden SÄtze zusammen gehören...

Zitat:
Lieben wir uns


... dann haben wir hier eine Ellipse, die recht störend wirkt.
Beachte: Meine Meinung.

lg~
daodras


_________________
Das Leben ist wie ein Märchen. Um zu überzeugen zählt am Ende nicht wie lang es war, sondern wie gut es war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
firstoffertio
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant


Beiträge: 6147
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 17.03.2012 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Solltest du deinen Titel zu diesem Gedicht vielleicht in Anführungszeichen setzen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
duluoz
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 68
Beiträge: 520
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 19.03.2012 20:58    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hey Blue Note, erstmal herzlichen Dank fürs Reinschauen. Ich glaube auch, dass ich relativ lange gebraucht habe, für den Schlusssatz.
Aber denke auch, dass es so viele Leute gibt, die diese Erkenntnis NIEMALS finden.
Das mit dem Überdruss Sperma bedeutet nichts anderes, als das so viele Männer sich die Langeweile und die Leere im Kopf aus ihrem Schwanz schütteln oder über den Prostituierten, die ja davon leben.
Na ja , und ein Sammelsurium ist es tatsächlich, liegt wohl am Thema.
Liebe ist ja nicht gradlinig und ist aus meiner Sicht immer so elendig verworren.
Danke noch mal für deinen Kommentar!
Beste Grüße...duluoz...


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 68
Beiträge: 520
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 19.03.2012 21:05    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo daodras,
na ich hoffe doch, dass ich hier niemanden beleidigt habe!
Vielen Dank für deine Meinung, finde ich sehr interessant. Dass die Liebe eigentlich niemals so romantisch und Blumenartig ist, wie viele Menschen es gerne hätten, war mein Anliegen und auch meine Trauer.
Hart und dreckig, ja leider ist das ein Teil der Realität von Liebe, und das hast du richtig erkannt. mehr erreichen wollte ich auch gar nicht, außer , dass es doch noch ein Funken Liebe in dem dreckigsten Herzen zu geben scheint.
Die beiden letzten Sätze stehen zwar für sich, haben aber den bindenden
Zusammenhalt, welches das Gedicht abschließt.
Besten Dank nochmal und viele Grüße...duluoz...


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 68
Beiträge: 520
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 19.03.2012 21:07    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

JA  Firstoffertio!!
Eigentlich wollte ich genau DAS tun, ist aber jetzt nicht mehr möglich.
Vielen Dank für deine Mitteilung, ein Liebesgedicht im herkömmlichen Sinn ist es ja nun wirklich nicht...Beste grüße...duluoz...


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Liebe Grüße aus der Toskana Tinkerbell263 Roter Teppich & Check-In 3 02.09.2021 09:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Liebe Leseratten Robert Yves Vauxelle Roter Teppich & Check-In 6 25.08.2021 19:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Neuling aus dem "Tal der Lie... Petra Mehnert Roter Teppich & Check-In 1 25.07.2021 12:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verirrte Liebe Reimeschreiberin Trash 2 19.07.2021 22:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Guten Tag, liebe Katzen, Damen und He... Alf Alfa Roter Teppich & Check-In 8 03.07.2021 20:08 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!