14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Hallo Forumsmitglieder - Ich bin der Daniel

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 02.01.2012 20:13    Titel: Hallo Forumsmitglieder - Ich bin der Daniel eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo liebe Literaturfreunde,

hiermit moechte ich die Chance nutzen, um mich dem Forum vorzustellen.

Meine Absicht in dieses Forum einzutreten war, mich sowie meine Texte dem Forum und somit der Oeffentlichkeit vorzustellen, konstruktive Kritik als Feedback zu bekommen, um meine Arbeiten in Zukunft besser machen zu koennen.

Literarisch widme ich mich insbesondere der Kinderliteratur mit viel Fantasy! Aber auch sozialkritische Kurzgeschichten, sowie ab und zu auch mal Science-Fiction runden meinen Aktivitaeten ab.

Im Oktober 2011 wurde mein erstes Kinderbuch "Ginas Abenteuer im Zauberwald" im AAVAA-Verlag veroeffentlicht. Derzeit schreibe ich die Fortsetzung der auf ungefaehr fuenf bis sieben Baende angelegte Abenteuerserie eines Maedchens, das die Welt der "Bobbel", ein freundliches Volk aus der Familie der Trolle kennenlernt und gemeinsame Abenteuer in einer Zauberwelt erlebt.

Hier ist der Link, um euch eine Leseprobe zu goennen, wenn ihr moechtet.

Mod-Edit: Link entfernt!

Nun hoffe ich auf einen regen Gedankenaustausch hier im Forum.

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ascalante
Geschlecht:weiblichAbc-Schütze

Alter: 34
Beiträge: 3



BeitragVerfasst am: 02.01.2012 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Daniel! Ich bin zwar auch neu, heiße dich aber trotzdem Willkommen. :)
Werde mir morgen, wenn ich nicht über mein Handy im Internet bin, gerne deine Leseprobe ansehen!

Viele Grüße
Asca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 05.01.2012 14:16    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Asca,

ich habe deine PM bekommen und bedanke mich sehr herzlich dafuer. Es ist schoen, dass dir meine Leseprobe so gut gefallen hat.

Uebrigens, im zweiten Band wird Gina ein Abenteuer in der "Traumwelt" erleben. Allerdings wird Tilda auch in diesem Band keine grosse Rolle spielen. Aber je mehr ich darueber nachdenke und von deiner Idee ein wenig angespornt, gefaellt mir der Gedanke, auch Tilda eine Rolle spielen zu lassen.  Fuer das dritte Band der Serie denke ich darueber ernsthaft nach.

Danke fuer deine Gedanken!

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ascalante
Geschlecht:weiblichAbc-Schütze

Alter: 34
Beiträge: 3



BeitragVerfasst am: 06.01.2012 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Daniel,

das freut mich sehr! Es wäre sicherlich eine super Sache, wenn Tilda eine größere Rolle spielen dürfte. Sie wird dann vermutlich schon etwas älter sein und hat bestimmt eine Menge zu erzählen.

Auf die Abenteuer in der Traumwelt bin ich jetzt schon gespannt. Schön, wenn ich dir einen kleinen Anreiz geben konnte. Viel Erfolg beim Niederschreiben deiner Gedanken!

Viele Grüße
Asca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murmel
Geschlecht:weiblichSchlichter und Stänker

Alter: 64
Beiträge: 7634
Wohnort: USA
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 06.01.2012 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Daniel,

Willkommen im Forum. Naturgemäß interessiert mich dein Wohnort. Care to tell your whereabouts?

Murmel.


_________________
*Koppelmord - Carlsen Instantbooks 2013
*Flauschangriff - Piper/Weltbild 2014, Piper Fahrenheit 2017
*Katertage zum Verlieben - Thienemann 2014
*Bocktot - Gmeiner-Verlag 2017
*Brunnenleich - Gmeiner-Verlag Juli 2018
*Gut Gebellt, Katze - Edel Elements September 2018
*Schwarze Küste - Gmeiner Verlag Februar 2019
*Marias Geheimnis - Weltbild/Edel Elements 01.03.2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stubenhocker
Schreiberling


Beiträge: 172
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 06.01.2012 16:20    Titel: Greetings from ancient Europe Antworten mit Zitat

Murmel hat Folgendes geschrieben:
Hallo Daniel, naturgemäß interessiert mich dein Wohnort. Care to tell your whereabouts?
Na, den Link zu seiner Buchveröffentlichung hatte Daniel schon beigefügt, und der Verlag geizt nicht Mod-Edit: Link entfernt!.
Atlanta, Georgia, dürfte vor allem wegen der dort beheimateten Coca Cola überregional bekannt sein. Aber auch CNN ist ja seit Anfang der 90er Jahre weltberühmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murmel
Geschlecht:weiblichSchlichter und Stänker

Alter: 64
Beiträge: 7634
Wohnort: USA
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 06.01.2012 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

@Stubenhocker, heißt du Daniel? Als "Auswärtiger" interessiere ich mich für Menschen, die ebenfalls sich das Ausland als Wohn- und Arbeitsort ausgesucht haben.
Ansonsten bin ich misstrauisch Neuusern gegenüber, die sich mit einem Link vorstellen.
 Wink


_________________
*Koppelmord - Carlsen Instantbooks 2013
*Flauschangriff - Piper/Weltbild 2014, Piper Fahrenheit 2017
*Katertage zum Verlieben - Thienemann 2014
*Bocktot - Gmeiner-Verlag 2017
*Brunnenleich - Gmeiner-Verlag Juli 2018
*Gut Gebellt, Katze - Edel Elements September 2018
*Schwarze Küste - Gmeiner Verlag Februar 2019
*Marias Geheimnis - Weltbild/Edel Elements 01.03.2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stubenhocker
Schreiberling


Beiträge: 172
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 06.01.2012 23:05    Titel: Antworten mit Zitat

Murmel hat Folgendes geschrieben:
@Stubenhocker, heißt du Daniel?
Nö. Aber präsentierter Titel und Verlag scheinen ja schon mal real zu existieren.

Murmel hat Folgendes geschrieben:
Als "Auswärtiger" interessiere ich mich für Menschen, die ebenfalls sich das Ausland als Wohn- und Arbeitsort ausgesucht haben. Ansonsten bin ich misstrauisch Neuusern gegenüber, die sich mit einem Link vorstellen.
Nun hat Daniel A. sich nicht via Link vorgestellt; der Link diente wohl eher dazu, auf sein literarisches Debut hinzuweisen. Ein Werk, das doch den genannten Schwerpunkten ("Kinderliteratur mit viel Fantasy") doch entspricht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 02:35    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Murmel, hallo Stubenhocker,

natuerlich habe ich nichts dagegen, meinen Wohnort zu nennen und habe dementsprechend mein Profil noch einmal geaendert.

Ich lebe in einem noerdlichen Vorort von Atlanta und fuehle mich hier pudelwohl. Ja. hier ist der Hauptsitz von Coca-Cola und von CNN, aber auch von IBM, Delta Airlines und viele andere Firmen sind hier ansaessig. Der Groesste Flughafen der Welt sowie das schoenste und groesste Aquarium befinden sich ebenso hier. Aber das ist alles relativ. Ob ihr es glaubt oder nicht, Atlanta ist trotz seiner rund 5.2 Mio. Einwohner im Metrogebiet eine wunderschoene und ruhige Stadt!

@Murmel: Ich verstehe dich sehr gut, wenn du mir als Neuem "nicht traust", aber in diesem Falle kannst du mir vertrauen!

Was hat dich denn nach New York verschlagen? Seit Jahren plane ich ein Trip dorthin und habe es dennoch nicht geschafft. Aber fuer 2012 habe ich es mir wieder einmal ganz fest vorgenommen. Dabei sind es gerade mal ein Paar Minuten Flug mit AirTran. Schoen, dass ich hier jemanden gefunden habe, der um die Ecke wohnt!!!


@Stubenhocker: Danke, dass du dir meine Biographie angesehen hast. Solltest du Fragen haben, stehe ich dir gerne hier im Forum oder per PM zur Verfuegung. Uebrigens mit Hamburg verbindet mich eine ganze Menge. Erstens, sollte ich noch einmal meinen Wohnsitz in Deutschland haben, waere Hamburg meine absolut erste Wahl. Und zweitens kommt meine bessere Haelfte aus Hamburg!

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 02:38    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Ascalante,

ich stelle mir ein Geschwistergespann mit Wolly vor, die ein gemeinsames Abenteuer bestehen. Das Thema hat zwar noch ein wenig Zeit, aber ich habe mir die noetigen Notizen gemacht, dass ich es nicht vergesse.

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stubenhocker
Schreiberling


Beiträge: 172
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Daniel A. hat Folgendes geschrieben:
Der Groesste Flughafen der Welt sowie das schoenste und groesste Aquarium befinden sich ebenso hier. Aber das ist alles relativ. Ob ihr es glaubt oder nicht, Atlanta ist trotz seiner rund 5.2 Mio. Einwohner im Metrogebiet eine wunderschoene und ruhige Stadt!
@Stubenhocker: Danke, dass du dir meine Biographie angesehen hast. Mit Hamburg verbindet mich eine ganze Menge. Erstens, sollte ich noch einmal meinen Wohnsitz in Deutschland haben, waere Hamburg meine absolut erste Wahl. Und zweitens kommt meine bessere Haelfte aus Hamburg!
"Der größte Flughafen der Welt"... dies gilt hauptsächlich für Mod-Edit: Link entfernt!. Und Mod-Edit: Link entfernt! soll von Dubai Mod-Edit: Link entfernt! worden sein...

Atlanta beheimatet das Mod-Edit: Link entfernt!! Und das Museum der "Gone with the Wind"-Autorin. Aber an interessanten Museen ist die USA insgesamt eigentlich gut bestückt... ich zum Beispiel würd' mir gern mal Santa Barbera in Kalifornien anschauen!
(Dort befindet sich nämlich ein einzigartiges Museum of Aircraft Recognition)

Und New York? Könnte allein schon wegen etlicher filmischer Erinnerungen ("Shaft", "Taxi Driver", "Coogan's großer Bluff" u.a.) besuchenswert sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Münsch
Geschlecht:weiblichHobbyautor


Beiträge: 479
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
... das schoenste und groesste Aquarium befinden sich ebenso hier


Oh ja!  Daumen hoch

War ja letztes Jahr dort und fand es einfach umwerfend! Grüß mir die Walhaie, wenn du da bist!

Viele Grüße,
Münsch


_________________
Nobody expects the Spanish Inquisition!

████ This is hoizbrettl. Copy hoizbrettl into your signature and use it to hau special deppade leit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lid
Geschlecht:weiblichSchreiberassi

Alter: 31
Beiträge: 68
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Daniel,

auch von mir ein dickes, fettes Hallo an dich  Wink

Mit den unbegrenzten Möglichkeiten von Science-Fiction und Fantasy hast du wahrscheinlich Recht! Es ist wesentlich einfacher, wenn man nicht weiter weiß und einfach was erfinden kann, um die Handlungen wieder zusammenzubringen  Laughing

Bei Gelegenheit sehe ich mir mal dein Kinderbuch an. Vielleicht ist es ja etwas, das meine Neffen interessieren könnte  Smile

Viele Grüße,

Lid
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 21:23    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Stubenhocker,

Atlanta hat schon den groessten Flughafen nach Personenbefoerderung und nach Frachtaufkommen. Flaechenmaessig gibt es sicherlich groessere.

Im "Margaret Mitchell" house ist das "Gone with the Wind" Museum. Ich war dort im Maerz letzten Jahres. Aber du wuerdest enttaeuscht sein, denn die Wohnraeume von Frau Mitchell sind atmosphaerisch kalt und nichtssagend. Das "Grady Hospital" in dem sie starb, ist heute immer noch in Betrieb.

Aber Groesse, etc. sind nur relativ und was heute modern und gross ist, ist morgen schon alt, klein und vergessen!

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 21:37    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Muensch,

das Aquarium ist wirklich sehr sehenswert, aber der Eintrittpreis ist natuerlich mit weit ueber $20 sehr teuer. Die meisten Walhaie sind mittlerweile gestorben. Irgendwie litten sie an einer Infektionskrankheit und starben. Wenn ich mich nicht irre war es im letztes Jahr oder in 2010!!! Das erste und letzte Mal, dass ich dort war, war in 2007. Schon lange her und es soll sich dort einiges getan haben. Das Becken, in dem man die Rochen  streicheln konnte, fand ich persoenlich sehr interessant.

Die new "World of Coca-Cola" ist ja seit einigen Jahren direkt neben dem Aquarium ansaessig. In der alten war ich noch drin, die neue World of Coca-Cola hat mich noch nicht angezogen. Gegenueber liegt der "Centennial Park", der im Sommer wegen der Fontainen in Form der Olympischen Ringe Hunderte Kinder anzieht. Dort huepfecn sie rum und lassen sich mit Wasser vollzpritzen, waehrend eine Schar von Fotografen sie ablichtet!

Wenn man Sehenswuerdigkeiten sucht, sollte man etwas weiter nach Norden nach Cartersville fahren. Dort kann man die "Etowah Mounds" ansehen. Also Pyramiden, die von Indianern gebaut wurden. Ebenso gibt es weiter noerdlich in Chatsworth die "New Echota", die ehemalige Hauptstadt der Cherokee Indianer zu besichtigen. Sie lebten uebrigens in Haeusern!

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 21:41    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Lid,

es waere nett, ein Feedback deiner Meinung oder die Meinung deiner Neffen zu meiner "Gina" zu bekommen. Denn so kann ich die noch folgenden Stories verbessern und den Kinderwuenschen anpassen.

Einen Link zur Leseprobe findest du oben im Eingangspost oder in meinem Profil.

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stubenhocker
Schreiberling


Beiträge: 172
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 07.01.2012 23:09    Titel: Etowah Mounds Antworten mit Zitat

Daniel A. hat Folgendes geschrieben:
Wenn man Sehenswuerdigkeiten sucht, sollte man etwas weiter nach Norden nach Cartersville fahren. Dort kann man die "Etowah Mounds" ansehen. Also Pyramiden, die von Indianern gebaut wurden. Ebenso gibt es weiter noerdlich in Chatsworth die "New Echota", die ehemalige Hauptstadt der Cherokee Indianer zu besichtigen.
Das Internet bietet den nicht zu unterschätzenden Vorteil, daß man solche Aussagen gleich noch mit Mod-Edit: Link entfernt! "virtuellem Fotoalbum" Mod-Edit: Link entfernt! könnte...

Ich wäre nicht so sicher, daß Mod-Edit: Link entfernt! grundsätzlich außerhalb des Mod-Edit: Link entfernt!s zu suchen wären... schon beim ersten flüchtigen virtuellen Besuch via Satellitenbild und StreetView darf man doch Mod-Edit: Link entfernt!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Geschlecht:weiblichWaldschrätin


Beiträge: 4192



BeitragVerfasst am: 07.01.2012 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Daniel A. hat Folgendes geschrieben:
Hallo Lid,

es waere nett, ein Feedback deiner Meinung oder die Meinung deiner Neffen zu meiner "Gina" zu bekommen. Denn so kann ich die noch folgenden Stories verbessern und den Kinderwuenschen anpassen.

Einen Link zur Leseprobe findest du oben im Eingangspost oder in meinem Profil.

Viele Gruesse,
Daniel


Hi Daniel,

warum nutzt du nicht die Werkstatt oder Prosa und postest die Texte dort, um dran zu arbeiten?

Viele Grüße nach Amiland - mit dir haben sich die Zahlen der DSFo-US-User gleich verdoppelt  Cool


_________________
If I waited for perfection, I would never write a word - Margaret Atwood
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 09.01.2012 00:50    Titel: Re: Etowah Mounds pdf-Datei Antworten mit Zitat

Stubenhocker hat Folgendes geschrieben:

Ich wäre nicht so sicher, daß Mod-Edit: Link entfernt! grundsätzlich außerhalb des Mod-Edit: Link entfernt!s zu suchen wären... schon beim ersten flüchtigen virtuellen Besuch via Satellitenbild und StreetView darf man doch Mod-Edit: Link entfernt!!


Hey Stubenhocker,

das habe ich auch gar nicht behauptet! Es gibt viel zu viel in Atlanta und Umgebung zu sehen. Es kommt immer darauf an, wofuer man sich interessiert und daher habe ich eben die "Mounds" und "New Echota" empfohlen.

Wer Zeit hat, kann hier tasaechlich einen ganzen Urlaub verbringen und jeden Tag etwas Neues kennenlernen.

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel A.
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 12
Wohnort: Atlanta, USA


BeitragVerfasst am: 09.01.2012 00:52    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Nordlicht,

danke fuer die Begruessung.

Kanada ist ja auch nicht so weit weg von mir. In welcher Ecke lebst du dort? In Toronto habe ich noch entfernte Verwandte!

Viele Gruesse,
Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der Faschist Leveret Pale Selbstveröffentlichung/Eigenverlag 2 14.07.2020 10:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge und wenn der Abend Tula Feedback 0 14.07.2020 00:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Irrdingen an der Irr (vorläufiger Arb... Mogmeier Feedback 3 11.07.2020 01:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Leuctturm luna26 Werkstatt 4 10.07.2020 19:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo an alle... The_Ghost Roter Teppich & Check-In 2 09.07.2020 20:01 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Valerie J. Long

von Jocelyn

von BlueNote

von Boro

von DasProjekt

von Dichternarzisse

von Ralphie

von Tiefgang

von Enfant Terrible

von Oktoberkatze

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!