13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig 7 plus weniger


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 13:53    Titel: 7 plus weniger eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Wenn ich zur Venus schwimmen soll
darf es keine Leichen geben
im flüssigen Schicksal

die Raketen in unseren Gedanken
fließen aus dem durch die Axt gespaltenem Baum
sein Honigblut lacht

freie Bahn für Bissexuelle
die aus Nasen tropfen wollen
die Seele stirbt den Tod durch Ersticken

obere Magengegend fließt langsam aus dem Arschloch
lüsterne Schreie
Lungenflügel drücken dem Muskel die Fieberpickel aus

Engel ficken unsere Träume auf der Wiese vor dem Tor
um Mitternacht öffnen sich die Särge
rauschende Schritte aus dem Weltall

nächtelang besiegt die Zeit den Tag
Uhren ticken
vernichten unser Trommelfell

Ohren kreisen in Scherben kreischend um ovale Bienenköpfe

Weiße Gesichter und hartes gekerbtes Fleisch
Blutmaschinen dampfen
ein Loch klafft über der Wunde

das Biest der Eintagsfliege kriecht in eure Seelen
und verändert den heiligen Geist
dass das Blut nur so spritzt

als Asche kitzeln wir den Göttern Lachreize aus den Mäulern
danach singen uns fanatische Elektroden ihre Träume

keine Atmung
kein Gehör
7 plus weniger

Be Bob lebt im Dunkel der Kontaktlinsen



_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 14:31    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

...also, wenn ihr fertig seit mit eurem gegenseitigen POST en, dann fände ich es schön, wenn sich mal jemand , auch mit meinem Trash, mit den Werken
anderer Künstler auseinandersetzt...DANKE....duluoz...


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4399
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 26.11.2010 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hi duluoz,

OK, dann lasse ich mal meine Gedanken hierauf los. : -)

Schon nach dem ersten Lesen empfand ich zwei Ebenen parallel:
Einmal – aber auch jeder Strophe – außer dieser Sequenz

keine Atmung
kein Gehör

ist derart hermetisch geschlossen, wie auch derart künstlich gebaut, dass zumindest ich keinerlei Assoziation als Einzelbild bekam. Nicht die Deftigkeit ist mein Problem, doch vielmehr diese Retorten-Konstrukte, die wohl einzig das LI versteht.

So bliebe mir dann jener Gesamteindruck,
in dem Fall meine zweite Ebene,
dass sich hier ein LI mal so richtg auskotzt, das Dasein in seiner Allgemeinheit ist wohl der Adressat – alles scheint zu einem
gespaltenem, tropfenden, erstickenden, verfickten, dampfenden, sprtzenden Be-Bob-Brei geworden zu sein, was nun aus dem Arschloch(hoffentlich aus dem des LI) quillt – und sich in lüsternen Schreien ergießt.
Und sogar dieses Schreien wonach, bleibt hier ebenso gänzlich ungesagt!

Ja, vielleicht auch genau mit dieser Sequenz begründet

keine Atmung
kein Gehör

Da es hierbei nicht um eine Kommunikation(mMn) für ein Verstehen geht, sondern einzig um dieses LI-Kotzen als seine eigene Befreiung – zu was/aus was - auch immer?
Irgendwie als selbstreflektierender RundumKotz,
und danach gehts mir hoffentlich besser?

Ob mir dieser Text gefallen haben könnte?
In dieser Hermetik sicher nicht – da mir hier ein Zuviel an unkausalen Einzel-Bildern aufgetischt ist – und nur dieses Kotzen bleibt......

Die Frage, warum überhaupt solch ein Text? – bleibt mir ebenso unergründlich – da es ja hier um irgendeinen fremden Leser geht, der nun dieses Konstrukt irgendwie fressen soll,
und,
letztlich bleibt wohl nicht mehr, als ein Schmunzeln hierüber – zumindest so mal meine Empfindung : -))

-----------------

duluoz hat Folgendes geschrieben:
...also, wenn ihr fertig seit mit eurem gegenseitigen POST en, dann fände ich es schön, wenn sich mal jemand , auch mit meinem Trash, mit den Werken
anderer Künstler auseinandersetzt...DANKE....duluoz...

Solche Statements erinnern mich doch sehr stark an Michael Lüttke ;; -) / und haben sicherlich kaum einer Nährwert, oder ?

duluoz,
mal so meine mir nur möglichen Gedanken hierzu,
und einen rätselnden Gruß, Stimmgabel

--


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 16:35    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

...hallo Stimmgabel...so richtig habe ich deinen ebenso konstruierten wie auch mir rätselhaften Kommentar nicht verstanden...es geht mir hier ausschließlich um UNWOHLSEIN, und zwar in JEDER Hinsicht...nicht schwer zu verstehen oder?
Und natürlich um Angst vor dem Ende der Welten. Und um Angst vor deinem Nächsten, der auch der letzte sein kann. Wie gesagt, es geht um UNWOHLSEIN...wenn du willst natürlich auch um Auskotzen... all dass sollten die Leser aber auch als Warnung verstehen...einfach dieses Monster einmal mehr Lesen, einwirken lassen und es RAUSLASSEN, das eigene Monster in DIR oder Mir oder den Anderen...BEST...duluoz


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prophet
Autor


Beiträge: 528
Wohnort: überall


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi duluoz,

habe dein Gedicht schon verstanden, du hast es auch verstanden, spare mir darum eine tiefere Kommentierung, ist für mich kein Trash, sondern Lyrik erster Kajüte, interessiert aber niemanden, wir reden lieber über den Weihnachtsmann, und was noch schlimmer ist, ellenlang über Kitsch oder nicht Kitsch, über Lawinen, die hin und wieder sehr fruchtbar sein können, also was solls, essen wir doch weiter unsere Spekulatius, trinken einen lauwarmen Kakao, etc. pp.
Ich fahr in Urlaub, lass die Beine baumeln  und lese Bildzeitung.

LG p.


_________________
Ich habe es stets abgelehnt, verstanden zu werden. Verstanden werden heißt sich prostituieren. Fernando Pessoa

Sprüche klopfen ist leichter als Worte dichten. prophet

Ich fordere nichts von Dir außer Deinem Respekt. prophet

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







BeitragVerfasst am: 26.11.2010 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

hallo, duluoz,

mir fällt auf, dass es sehr laut ist hier...?

möchtest du, dass man sich mit dem text auseinandersetzt?

ich könnte versuchen, ihn zu übertragen, zu interpretieren, andererseits ist er doch schon ziemlich deutlich und lyrische metaphern sind hier nicht so sehr die stärke...

könntest du noch einmal sagen, was du erwartest?

danke

anja
Nach oben
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4399
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 26.11.2010 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo duluoz,

so gefallen mir Autoren Smile ,
die, wenn man ihnen nicht ihre lyrischen Füßelchen von hinten nach vorne abknutscht,
aber als Leser ernsthaft versucht, die eigenen Gedanken einzubringen,

dann in solchen Statements auslaufen wie:

duluoz hat Folgendes geschrieben:
hallo Stimmgabel...so richtig habe ich deinen ebenso konstruierten wie auch mir rätselhaften Kommentar nicht verstanden...

Also - ein einfacheres Deutsch kann ich nun wirklich nicht umsetzen....

Umso interessanter, dass doch Deine Welten-Mahnungs Erklärung sehr ähnlich meiner befragten Empfindung entspricht, oder ??
Es ist nun mal ein LI-Auskotzen, und es bleibt auch als solches nur dieses - sagt mir nun umsomehr mein Genius : -)))

Zumindest tu ich mir bei Dir solche Autor-Arroganzien nicht mehr an, in solchen Fällen reicht einmal.....

im schmunzelnden Sinne, Stimmgabel  wink

--


_________________
Gabel im Mund / nicht so hastig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 17:35    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hey Stimmgabel, wass sind denn bitteschön Arroganzien???
Also dein Deutsch ist allererste Sahne, nur WIE du es einsetzt, also BITTE.
Merkst du nicht WIE selbstverliebt du in deiner ach so perfekten Deutsch Sprache redest. Ich habe deine Neinung zu meinem Werk ECHT nicht verstanden. Du schmunzelst andauernd. Das freut mich!
Ich habe ja versucht, den inneren Wert meines Gedichtest zu verdeutlichen.
meinst du, dass ist Arrogant oder so?
Lass gut sein. es gibt Texte, die solltest du einfach nicht kommentieren, weil sie einfach nicht für dich geschrieben sind...glaube ich...BEST...duluoz


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 17:38    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

an den Propheten...Danke dir für deinen Kommentar...glaube wir verstehen uns...schönen Urlaub...BEST...duluoz

_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 66
Beiträge: 518
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 26.11.2010 17:42    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hallo Anja, danke dir für deine Rückmeldung...was ich erwarte...Ernsthaftigkeit voller Gefühle, und kein intellektuelles Geschwafel, wenn ich es mal deutlich aussprechen darf...Literatur hat, nach meinem Gefühl, SEHR VIEL mit Erfahrung sensiblen Eindrücken erleben und natürlich VOLLER GEFÜHL zu tun. DASS ist es was ich erwarte...Danke nochmal...BEST...duluoz...

_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Millionen Leser weniger - Der Buchmar... Alexandermerow Allgemeine Infos zum Literaturmarkt 65 18.09.2018 10:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Literarische Agentur Silke Weniger ErnestH Agenten, Verlage und Verleger 1 29.09.2016 19:19 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Weniger ist mehr - Postkartenprosa un... sleepless_lives Ankündigungen 0 25.02.2016 16:45 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Mehr ist weniger - Lesezeichenpoesie ... sleepless_lives Lesezeichenpoesie 02/2016 0 18.02.2016 15:44 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Weniger ist mehr - Postkartenprosa 2016 sleepless_lives Postkartenprosa 02/2016 0 18.02.2016 15:42 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von MosesBob

von denLars

von jon

von sleepless_lives

von Boro

von Gießkanne

von Fuchsia

von MosesBob

von Ralphie

von TheSpecula

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!