14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


RECHTSCHREIBUNG: Häufig falsch geschriebene Worte

 
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Rechtschreibung, Grammatik & Co
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rennschnitzel
Geschlecht:männlichFestmahl

Alter: 29
Beiträge: 1188
Wohnort: Württemberg


Sir Winterblast
BeitragVerfasst am: 27.12.2007 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es einfach mit ", sagte er und lachte laut auf"? Das ist sinnmäßig richtig und die Aussage verändert sich nicht.

_________________
You can be watching TV and see Coca-Cola, and you know that the President drinks Coke, Liz Taylor drinks Coke, and just think, you can drink Coke, too. A Coke is a Coke and no amount of money can get you a better Coke than the one the bum on the corner is drinking. All the Cokes are the same and all the Cokes are good. Liz Taylor knows it, the President knows it, the bum knows it, and you know it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 27.12.2007 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Schön, Schnitzel. Eins mit Sternchen.

Aber es ginge auch so:

Peter lachte laut auf. "Das besagt überhaupt nichts!"

Solche Sachen wie "sagte er", "meinte sie" und ähnliches haben nämlich die Angewohnheit, vom Leser übersprungen zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja Küsters
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 48
Beiträge: 224
Wohnort: Leverkusen


BeitragVerfasst am: 27.12.2007 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Brynhilda hat Folgendes geschrieben:
Tanja Tomlin hat Folgendes geschrieben:
"..., sagte er laut lachend."

Geht nicht. Entweder kann ich sprechen/reden und laut lachen, aber ich kann nicht beides zusammen/zeitgleich!


Da muß ich aber widersprechen!
Natürlich geht das. Ich habe das selbst schon mehrfach getan.
 Wink

Man sollte aber auch nicht zu kleinlich werden.

Für mich hat das gar nichts mit Kleinlichkeit zu tun. Alles hat seine Berechtigung, was hier angebracht wird. Außerdem wird das oft genug in Lektoraten bemängelt.
Ich kann nicht mit jemandem sprechen und dabei laut lachen. Und ich glaube auch nicht, dass du das kannst.  Wink
Für mich ist und bleibt es falsch, weil es nicht geht, denn Lachen ist ein Laut der herausgedrückt wird und keuchende, laute (hahaha)-Töne verursacht und dabei kann niemand jemandem etwas sagen, mit ihm sprechen, das ist unmöglich.

LG Tanja


_________________
Wenn ich schreibe, beflügele ich meine Seele.
Wenn ich redigiere, lege ich sie an die Leine.
Wenn ich lektoriere, stutze ich ihre Flügel.
Wenn ich veröffentliche, gebe ich sie frei
und sie wird trotzdem bei mir bleiben.
©Tanja Küsters
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 27.12.2007 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

@Tanja, ich muss dir zustimmen. Es geht nicht. Aber solche Sätze schleichen sich gern in ein Manuskript ein. Bei der Korrektur meines neuen Romans bin ich gerade auch auf eine solche Stelle gestoßen:

 (...) ich vernahm die dumpfen Schritte seiner nackten Füße auf dem Teppichboden, als er das Wohnzimmer verließ.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 27.12.2007 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Öh? Wo issen da der Fehler?
(auf mich, mit Gebrüll!)  Very Happy


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Dr.Trash
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 118



BeitragVerfasst am: 27.12.2007 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird wohl niemand abstreiten, dass man etwas "lachend sagen" kann.
Ich kann's zumindest.

Also, wie lautet dafür der treffende Ausdruck?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 27.12.2007 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

Terrorkrümel hat Folgendes geschrieben:
Öh? Wo issen da der Fehler?
(auf mich, mit Gebrüll!)  Very Happy


Die Zeit. Sie kann die Schritte nur hören, während er zur Tür geht.

 Buch  Buch  Buch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 27.12.2007 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Dr.Trash hat Folgendes geschrieben:
Es wird wohl niemand abstreiten, dass man etwas "lachend sagen" kann.
Ich kann's zumindest.

Also, wie lautet dafür der treffende Ausdruck?


Es geht nicht um das Verb "lachen", sondern um das Adjektiv "laut"! Lach mal laut auf und sprich dabei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brynhilda
Felix Aestheticus

Alter: 40
Beiträge: 9709
Wohnort: Oderint, dum probent.


Edgar Allan Poe (1809 bis 1849) - Zum 200. Geburtstag
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe eine Frage:

Wie lautet der Plural von Mittwoch?

Danke,
Brynhilda
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Wie willst du das Wort benutzen? Alle Mittwoche habe ich Dienst? An den Mittwochen habe ich Dienst? Der Plural endet auf -e.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es mit dem Ausweich-Adverb "mittwochs"?

_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Reggie, wozu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brynhilda
Felix Aestheticus

Alter: 40
Beiträge: 9709
Wohnort: Oderint, dum probent.


Edgar Allan Poe (1809 bis 1849) - Zum 200. Geburtstag
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das war eigentlich eine Frage aus grundlegendem Interesse.
Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, daß "Mittwoche" der Plural sein sollte.
Aber wenn das so ist, dann ist das eben so.
Es klingt aber komisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Es klingt nicht komisch, sondern ungewohnt, weil der Plural niemals oder nur selten verwendet wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brynhilda
Felix Aestheticus

Alter: 40
Beiträge: 9709
Wohnort: Oderint, dum probent.


Edgar Allan Poe (1809 bis 1849) - Zum 200. Geburtstag
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ralphie hat Folgendes geschrieben:
Es klingt nicht komisch, sondern ungewohnt, weil der Plural niemals oder nur selten verwendet wird.

Verstecken
Aber vielleicht wird es so selten verwendet, weil es komisch klingt?
 Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 67
Beiträge: 4745
Wohnort: 50189 Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Moebius?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10332
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ralphie hat Folgendes geschrieben:
Reggie, wozu?

Zum Spaß an der Freud?  Laughing


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7917
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.03.2008 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Terrorkrümel hat Folgendes geschrieben:
Ralphie hat Folgendes geschrieben:
Reggie, wozu?

Zum Spaß an der Freud?  Laughing


Oder zum Spaß an Freud.  Laughing

Immer richtig:
Jeden Mittwoch (und Abwandlungen)  Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mana
Mensch

Alter: 35
Beiträge: 2614
Wohnort: Düsseldorf


Apollon
BeitragVerfasst am: 05.03.2008 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

--Singular---------Plural--
--der Mittwoch----die Mittwoche--


_________________
Der Verstand schreibt mit Tinte, das Herz mit Leidenschaft...

Wissenschaft ist ein stahlharter Metalldildo zum umschnallen.- Vince Masuka

Mein Lieblingsepigramm:
"Ich selbst bin Ewigkeit, wenn ich die Zeit verlasse
Und mich in gott und gott in mich zusammenfasse." von Johannes Scheffler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Ahriman
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 85
Beiträge: 743
Wohnort: 89250 Senden


BeitragVerfasst am: 10.05.2008 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Monosph, es heißt Lokalkolorit, das ist ein Substantiv. Cholorid wirst du in keinem Wörterbuch finden, weil es das nicht gibt. Ohne h geht es eher: "Agfacolor", "Colorfilm". Aber wenn einer ein Bild bunt ausmalt, dann koloriert er es, da schreibt man das komischerweise mit k.
Übrigens: Lokalkolorit ist ein übles und völlig überflüssiges Fremdwort.
Wer Fremdwörter gebraucht, ist oft ein Angeber: "Guckt mal, wie gescheit und gebildet ich bin!"
Außerdem macht das, wie man sieht, Probleme. Immer erst mal auf Deutsch probieren.
Und schließlich: Kauft euch ein Fremdwörterbuch. WORD ist mit seiner Rechtschreibkorrektur nicht übel, aber da ist bei weitem nicht alles drin, da fehlt sehr sehr viel.
Oh ja, Berni, Wörter sind die Dinger im Wörterbuch.
Worte, das ist das, was die klugen Männer und Frauen mal sagten und nun jeder nachplappert. "Ich kam, sah und siegte!" ist ein Wort von Cäsar. Und es gibt ein Buch von einem Herrn Büchmann, auch einfach "der Büchmann" genannt, das heißt "Geflügelte Worte". Da holt der Spießbürger sich solche Worte raus, um sie dann im Gespräch nonchalant einfließen zu lassen.
(nonchalant = neudeutsch: cool)
Tip: Eine Romanfigur, die dauernd solches Zeug von sich gibt: "Spät kommt ihr, doch ihr kommt!" könnte ganz lustig sein.
Kann ich hier zu euch auch: "Ein Narr fragt mehr, als ein weiser Mann beantworten kann."
 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







BeitragVerfasst am: 10.05.2008 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist wohl wahr, Ahriman. Wink Man fragt sich wirklich, woher all die Fragen kommen, wenn die meisten Leute doch ein paar Jahre zur Schule gegangen sind. Wink

Übrigens würde ich niemals den Plural von "Mittwoch" benutzen. Klingt wirklich komisch. Mittwochs klingt für mich wesentlich besser. Aber selbstverständlich existiert der Plural von Mittwoch genauso wie der Plural von Montag oder Dienstag, und "an den Dienstagen treffen wir uns immer" kann man durchaus sagen. Aber auch da würde ich "dienstags" bevorzugen, oder, wenn man jeden Dienstag meint, "immer am Dienstag" oder "immer am Mittwoch". Mittwoch ist wirklich ein komisches Wort. Wink
Nach oben
Ahriman
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 85
Beiträge: 743
Wohnort: 89250 Senden


BeitragVerfasst am: 11.05.2008 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn euch ein Wort seltsam vorkommt, dann fangt an zu denken und schreibt die Sache anders. Und in diesem Fall ist das doch wirklich so leicht:
Mittwochs, oder immer am Mittwoch, oder jeden Mittwoch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Rechtschreibung, Grammatik & Co Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
Seite 3 von 12



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dunkle Worte Juna_Wölfchen Einstand 10 10.05.2020 17:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge lichte worte Perry Werkstatt 0 02.05.2020 17:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Absichtlich falsch schreiben Immanu3l Rechtschreibung, Grammatik & Co 34 12.03.2020 15:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Absichtlich falsch schreiben Immanu3l Werkstatt 26 12.03.2020 15:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Worte über mich Retlaw Roter Teppich & Check-In 3 29.02.2020 10:39 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!