13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig ROSA PFLAUMEN KUCHEN


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 65
Beiträge: 513
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 12.06.2010 23:00    Titel: ROSA PFLAUMEN KUCHEN eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Meine Zunge flattert haltlos im Rachen
Ich versuche sie zu packen, doch immer wieder entgleitet sie mir
Angst kriecht...die Würmer...in mein...wie Würmer...Bewusstsein
Irgendetwas...sehr starker Druck...rechte Gehirnhälfte...platzt
Drücke meine Handinnenflächen an die Ohren...Augen verschlossen
Ein kreisender Zirkel verliert sich auf dem blauen, bleichen Papier
Kleine Luftperlen...aufgerollte...ziehen sich den Schlund auf und ab
Das Oberbewusstsein hat nur ein Auge
Röchelnde Schleimschwaden tropfen aus Mund und Nase
Heiß und Kalt durchströmt es meinen Körper
Wie verrückt laufe ich durch den Dschungel der Empfindungen
Spitzel umkreisen mich
Schwaches Licht brät Kiefernzunge
Lichtemulsionen erschrecken sich über ihr bleiches Skelett
Steine fallen auf meine schrillen Knochen
Träumliche Nebel umhüllen endlich meinen Schlaf unendlich
Als ich an den Ängsten vorbei kam, hörte ich eine Stimme:
"Du bist ein Schuft!"
Agressionsgeladene Gedanken peitschen dich...mich...ihr...
Bist du auch einer von diesen untalentierten Scharlatane ?
...zinnober grün...blau...schwitzende Sprache...
All die anderen können keinen klaren Gedanken mehr fassen...

Die letzten Knöpfe aus Glas zerbrechen...explodieren...silberne Stimmen
gurgeln mit Blut aus den Fahlen Gegenden...

Es geht vorbei, so schnell, wie es gekommen ist...
WIE du gekommen bist...wo waren all deine Freunde...

Das Leben der Eintagsfliege dauert auch nur einen Moment im vollen Berg
der verschiedenen Zeitzonen...

Zitternd wartest du auf das Ende...



_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prophet
Autor


Beiträge: 528
Wohnort: überall


BeitragVerfasst am: 13.06.2010 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, duluoz,

dieses ist mal wieder ein Gedicht, das mich persönlich in die Seele trifft, und da genieße ich nur (kennt man ja von mir). Du hast diese Stimmung, die du rüber bringen wolltest, die ich auch hier nicht interpretiere, muss jeder selbst nachvollziehen, wenn es geht, für mich genial in Worte gefasst, expressionistisch (die fehlenden Reime tun jetzt mal nichts zur Sache, verwende den Begriff trotzdem). Für mich , klasse.

lg H.J.

Code:
Bist du auch einer von diesen untalentierten Scharlatane(n)
(auch der prophet achtet mittlerweile auf Rechtschreibfehler. Befehl von oben.)
  Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 65
Beiträge: 513
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 13.06.2010 11:53    Titel: Rosa Pflaumen Kuchen pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hey Prophet, ja, ein wirklich sehr persöhnlicher Text...hat dich angemacht, hoffe, du hast NICHTS mit Drogen zu tun !!!
Ich Danke dir sehr!
Dies sind die schweren Worte eines wirklichen Freundes, der seiner schweren Sucht ( Oium, H ) erlegen ist, am 13. Juni, vor ein paar Jahren...
BEST...duluoz


_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prophet
Autor


Beiträge: 528
Wohnort: überall


BeitragVerfasst am: 13.06.2010 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hi duluoz,

habe mit Drogen nichts zu tun, doch die dargestellten Empfindungen lassen sich durchaus auf andere Situationen übertragen und erleben, glaube mir.

lg p.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
duluoz
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 65
Beiträge: 513
Wohnort: Bielefeld


BeitragVerfasst am: 13.06.2010 13:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

...dann bin ich,in diesem Falle, beruhigt...BEST...duluoz...

_________________
schreiben ist leben...ohne leben kein schreiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge kaffee und kuchen Perry Werkstatt 15 13.11.2017 17:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rosa ist kein bisschen Blau Rosa Roter Teppich & Check-In 3 21.08.2017 00:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rosa Hase orientsonne Werkstatt 24 04.09.2015 07:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der rosa Planet Kara Zehntausend 10/2013 33 24.09.2013 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DAS ROSA UFO ps Redlight District 3 05.04.2013 19:47 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von princess of night

von Nordlicht

von Ralphie

von Nicki

von Schmierfink

von BlueNote

von MT

von Ruth

von Pünktchen

von MShadow

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!