13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Audio-Version verfügbar! Die Wahrheit ist oft härter als der Vorhang


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 08.01.2010 16:21    Titel: Die Wahrheit ist oft härter als der Vorhang eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die Wahrheit ist oft härter als der Vorhang

Das Grau der Tapeten
wusste einfach alles
und doch wusste es
irgendwann nicht mehr
zu gefallen.

Dann bröckelte es ab –
einfach so
mir nichts, dir nichts.

Und siehe da,
darunter nistete
lange schon:

Ein blumiges
...
Schwarz.


Die Wahrheit ist oft härter als der Vorhang.mp3 (453.92 KB) Rechte Maustaste -» Speichern unter...
Neu! Kostenlos anhören per Telefon*:
   Wähle 08142 - 29 11 069
   .. und gib die TopicID 21362 ein!


* Dies ist ein kostenloser DSFo.de-Service. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Telefon ins deutsche Festnetz » Tutorial "Telefon-System"

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 08.01.2010 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

das hat was ja
vor allem die Stelle mit dem "mir nichts dir nichts" bringt das ganze sehr gekonnt wieder auf auf die Ebene der menschlichen Beziehungen. Schön finde ich auch, dass am Ende offen bleibt, was denn nun von diesem schwarz eigentlich zu halten ist.
gefällt mir

gruß
roman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 08.01.2010 17:41    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Roman,
danke für das schnelle Feedback -
und auch fürs positive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 6890
Wohnort: NBY
Ei 4



BeitragVerfasst am: 08.01.2010 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Mir gefällt der Text nur so mittelmäßig. Das liegt hauptsächlich an der Sprache, die ich als unlyrisch empfinde (gerade hat mir Jim erklärt, was lyrisch ist). Schuld daran sind zum einen die Alltagsredewendungen "mir nichts dir nichts", "und siehe da", als auch die Häufung von Füllwörtern.

Zitat:

Das Grau der Tapeten
wusste einfach alles
und doch wusste es
irgendwann nicht mehr
zu gefallen.

Dann bröckelte es ab –
einfach so
mir nichts, dir nichts.


Die Idee zum Gedicht ist gut.
(Mein Tipp: Der Autor ist weiblich und > 35)

BN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 08.01.2010 17:59    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hey Bluenote,

danke für deine Antwort.
Die Füllwörter sind bewusst verwendet; sie unterstreichen meiner Meinung nach die Aussage - sind füllend, aber nicht überflüssig.

Lyrisch oder nicht - das lasse ich mal so stehen, denn ich glaube, auch das liegt im Auge des Betrachters.

Am allerbesten hat mir aber das hier gefallen:

BlueNote hat Folgendes geschrieben:

(Mein Tipp: Der Autor ist weiblich und > 35)


Jedenfalls, merci für die Rückmeldung.

Inko.


_________________
DOPLPACK Verlag
- schreiben & bleiben -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 08.01.2010 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
(gerade hat mir Jim erklärt, was lyrisch ist)


Hab ich gar nicht. smile
Ich hab nur gesagt, dass ich für mich eine Definition für lyrisch habe. Dazu habe ich gesagt, dass das nur meine eigene ist und du ihr nicht glauben musst.

Auf das "mit nichts, dir nichts" wollte ich noch eingehen.

Zitat:
Dann bröckelte es ab –
einfach so
mir nichts, dir nichts.


Ich lese die Wand als Metapher für eine Beziehung. Die Beziehung geht kaputt, bröckelt ab. Das lyrische Ich, sowie dessen Partner stehen dem aber irgendwie gleichgültig oder auch resigniert gegenüber. Daher das "mir nichts, dir nichts". Ich seh es keinesfass als einfache Alltagsredewendung. Ich tippe auf männlich. Ende zwanzig. Gerold. haha. kann mich aber auch schwer täuschen.

Gruß
Roman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 6890
Wohnort: NBY
Ei 4



BeitragVerfasst am: 08.01.2010 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt kann ich das Gedicht bald auswendig.
Je öfter ich es lese, umso besser gefällt es mir. Ganz schön wankelmütig, was?
Man kann in das Gedicht so schön viel "hineindichten" wink
(OK! Der Titel gefällt mir immer noch nicht.)

BN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jocelyn
Bernsteinzimmer

Alter: 54
Beiträge: 2653
Wohnort: Königstein im Taunus
Das Silberne Fahrrad Ei 1



BeitragVerfasst am: 08.01.2010 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

BlueNote hat Folgendes geschrieben:

(OK! Der Titel gefällt mir immer noch nicht.)

Erst durch den Titel wird es interessant.


_________________
If you dig it, do it. If you really dig it, do it twice.
(Jim Croce)

Die beständigen Dinge vergeuden sich nicht, sie brauchen nichts als eine einzige, ewig gleiche Beziehung zur Welt.
(Aus: Atemschaukel von Herta Müller, Carl Hanser Verlag, München 2009, Seite 198)

"Si Dieu n'existait pas, il faudrait l'inventer."
(Voltaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 08.01.2010 18:47    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Spannend hier:
Danke Euch beiden.

Ja. In der Tat, der Titel gefällt dem Mann ohne Namen auch am Besten - denn der ist eigentlich die Antwort auf die von Roman formulierte Aussage: "Schön finde ich auch, dass am Ende offen bleibt, was denn nun von diesem schwarz eigentlich zu halten ist."

@Roman: Ob ich männlich bin, kann ich gerade selbst nicht so richtig einschätzen - ich bügle gerade meine Wäsche (okay, und trinke dazu Alster - aber Alster... hm?!).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
UnSub
Schreiberassi

Alter: 66
Beiträge: 36



BeitragVerfasst am: 09.01.2010 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag Texte mit ironischer Note.

LG UnSub
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael Lüttke
Cholyriker

Alter: 56
Beiträge: 646
Wohnort: Duisburg


BeitragVerfasst am: 09.01.2010 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Text mit  interessanter und erwähnenswerter Aussage.
hat mir SEHR GUT gefallen.

Gäbe es mal mehr Lyrik von dieser Qualität.


Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 09.01.2010 17:02    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ein Danke aus unbekannter Gegend
auch an Euch beide!

Auch ein Gesichtsloser freut sich über
positives Feedback!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
MosesBob
Geschlecht:männlichGehirn²

Administrator
Alter: 39
Beiträge: 20149

Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor



BeitragVerfasst am: 09.01.2010 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Knapp, vielsagend, absolut gelungen. Daumen hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 10.01.2010 13:51    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

MosesBob hat Folgendes geschrieben:
Knapp, vielsagend, absolut gelungen. Daumen hoch


Diese Beschreibung erinnert mich an deine Kuschelecke zwischen deinen Beinen...


_________________
DOPLPACK Verlag
- schreiben & bleiben -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 10.01.2010 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

so... und du kannst jetzt auch die hosen runterlassen  Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 10.01.2010 14:48    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

jim-knopf hat Folgendes geschrieben:
so... und du kannst jetzt auch die hosen runterlassen  Wink


Na gut - aber so groß ist die Überraschung jetzt wohl auch nicht mehr - du bist einfach ein Menschenkenner.

Oh. Und Menschenfreund natürlich.


_________________
DOPLPACK Verlag
- schreiben & bleiben -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
jim-knopf
Geschlecht:männlichDichter und Trinker

Alter: 31
Beiträge: 4495
Wohnort: München
Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor
Goldene Feder Lyrik


BeitragVerfasst am: 10.01.2010 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing

_________________
Ich habe heute leider keine Signatur für dich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiefgang
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 39
Beiträge: 1217
Wohnort: Hamburg
DSFo-Sponsor


Und ständig fließt Musik aus meiner Stromgitarre
BeitragVerfasst am: 13.01.2010 19:33    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hatte wieder mal Bock etwas zu lesen; kurz, aber immerhin.
Also, jetzt auch Audio.


_________________
DOPLPACK Verlag
- schreiben & bleiben -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wenn der Sommer nicht mehr weint Leseprobe Einstand 1 15.11.2019 12:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Nihilist Tr1ckSh0t Feedback 1 13.11.2019 23:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer ist (war) mit seiner Agentur unzu... Konkorbi Agenten, Verlage und Verleger 5 13.11.2019 13:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge an all die Freunde, die ich noch nich... Sofia Roter Teppich & Check-In 5 11.11.2019 19:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge der ewigkeit entronnen Patrick Schuler Trash 1 11.11.2019 18:09 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Maria

von Rufina

von Mana

von Sabine A.

von Schmierfink

von Probber

von Rike

von Christof Lais Sperl

von Enfant Terrible

von Magpie

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!