13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Flusspferde und Pinsel


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Vom Verschwinden der Muse
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 29.10.2009 13:34    Titel: Flusspferde und Pinsel eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Flusspferde und Pinsel

Und dazu ein Akkordeon. Müde wenden wir uns ab, wenn sie nicht mehr zu sagen haben. Dass die Skorpione schon in unseren Hosenbeinen wohnen, bemerken wir im Schlaf natürlich nicht.



_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EdgarAllanPoe
Geschlecht:männlichPoepulistischer Plattfüßler

Alter: 27
Beiträge: 3309
Wohnort: Greifswald
Bronzene Harfe Die Goldene Bushaltestelle
Goldene Feder Lyrik


Die Tauben
BeitragVerfasst am: 29.10.2009 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe hier die Inspirationslosigkeit von Künstlern, die verzweifelt nach etwas suchen, das ihr Denken anregen könnte.
In seiner Kürze ein sehr guter Text!

Eddie


_________________
(...) Das Gedicht will zu einem Andern, es braucht dieses Andere, es braucht ein Gegenüber. Paul Celan

Life is what happens while you are busy making other plans.
- JOHN LENNON, "Beautiful Boy"

Uns gefällt Ihr Sound nicht. Gitarrengruppen sind von gestern. (Aus der Begründung der Plattenfirma Decca, die 1962 die Beatles ablehnte.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 29.10.2009 19:21    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Da hast Du genau das getroffen, was mir daran wichtig ist.

Das Ganze übrigens einigen Sequenzen aus einem Film entnommen und verarbeitet zur o.g. Aussage.


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traumtänzerin
Fähnchen Fieselschreib

Alter: 26
Beiträge: 1209



BeitragVerfasst am: 29.10.2009 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Tom,

ähm... was soll ich sagen?
Seltsamerweise beschreiben diese zwei winzigen Sätzlein genau meinen Gedankengang, als ich neulich wieder in der Pinakothek der Moderne war und rätselnd vor einem Schrotthaufen stand. Laughing
Mit anderen Worten: Intention optimal rüber gekommen. Daumen hoch

LG,
Traumtänzerin


_________________
Title sponsored by Boro, (c) by Alogius
---
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
---
Eine spitze Zunge ist in manchen Ländern schon unerlaubter Waffenbesitz.
---
Dem wird befohlen, der sich selbst nicht gehorchen kann. (Nietzsche)
---
Inquisition war in der frühen Neuzeit der ganz große Burner.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 29.10.2009 21:00    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Gut lol2

Danke Dir


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Vom Verschwinden der Muse Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ich bin so unfassbar traurig und frus... Ottilie Agenten, Verlage und Verleger 68 11.11.2019 19:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum man schreibt, und: für wen. Soleatus Dies und Das 18 03.11.2019 17:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage an Muslime: Wie weit darf in Wu... V.K.B. Sonstige Diskussion 24 30.10.2019 20:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo Autoren und Verlage Lilli98 Roter Teppich & Check-In 0 28.10.2019 02:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein Einstand: Studie zum Thema Spann... RAc Einstand 7 25.10.2019 17:10 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Enfant Terrible

von Cheetah Baby

von Mogmeier

von Jenni

von sleepless_lives

von zwima

von Ruth

von Wirbi

von Maria

von Oktoberkatze

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!