13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Die östlichen Hexen -1-


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Vom Verschwinden der Muse
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 22.07.2009 13:50    Titel: Die östlichen Hexen -1- eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die östlichen Hexen -1-

Eis

Schon legt sich der Schnee dem Leichentuch gleich über das Land. Eben noch schien es Frühling zu sein, aber der Gesang der Vögel weicht den Kristallklängen der Seen und Flüsse, die unter sich Fisch und Pflanze begraben. Die Terrassen sind verborgen, die Ernte lang schon eingeholt, denn der Frost kriecht wie eine fahle Schlange von dort bis in die Häuser der Menschen.
Hier schläfst du, armes Kind, und weißt nichts von mir. Für dich bin ich hier, denn der Tod hat mich gerufen. Das Eis trägt mich; ich folge dem hellen Teppich; ich betrachte deine Wiege, und meine kalte Hand streicht über deinen zarten Kopf. Du liegst in meinen Armen, berührst mein eisiges Herz; deine Augen gleichen nun meinen, wenn wir in die Winternacht entschwinden.
Dein Vater wird dich suchen. Er wird dich finden, und dann wird er verstehen, wer ich bin. Ich rufe ihn, dass er dich sehen kann. Er nähert sich mit besorgten Schritten. Mein Schleier greift deinen Vater, und das Eis erstickt ihn in kalter Nacht, aus der ich gekommen bin.
Nicht um dich zu töten, sondern weil du nun an meiner einsamen Seite stehst.



_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brynhilda
Felix Aestheticus

Alter: 39
Beiträge: 9709
Wohnort: Oderint, dum probent.


Edgar Allan Poe (1809 bis 1849) - Zum 200. Geburtstag
BeitragVerfasst am: 23.07.2009 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Tom!

Ich weiß nicht, was ich machen soll! Ich weiß nicht, was ich tun, sagen oder schreiben soll!
Deine Texte der letzten Zeit sind von der Art, daß ich sie schweigen aufnehmen möchte, damit sie nachklingen in meinen Gedanken.

Mein Element ist die Erde.
Deshalb: Ich hatte doch neulich diese Idee. Die sollte unbedingt - auf welche Art auch immer, und sei es im Copy-Shop um die Ecke - umgesetzt werden, einfach nur, damit all das Materie wird.

Viele Grüße,
Ilka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 23.07.2009 12:28    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo,

Nunja, ich danke Dir. smile

Ja, diese Idee... das muss man wie auch immer verfolgen...

Gruß,
Tom


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10333
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 23.07.2009 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wahnsinn. Gänsehaut.

_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 42
Beiträge: 3643

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
BeitragVerfasst am: 23.07.2009 17:02    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Zitat:
Wahnsinn. Gänsehaut.


Na denn auch hier meinen Dank an Dich und an Deine segelbetuchte Haut! smile

Tom


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> Vom Verschwinden der Muse Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge die direkte Rede just_like_that Einstand 3 17.09.2019 10:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer weiß mehr über die Akademie für K... Opa-Hagrid Agenten, Verlage und Verleger 2 16.09.2019 12:33 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Ab hinter die Bühne ... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 0 15.09.2019 23:23 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Jubeln und Buhen oder: Wie bewerte ic... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 0 15.09.2019 23:14 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Expressfragen - Oder die Reaktion des... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 1 15.09.2019 11:06 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von Beka

von Gefühlsgier

von femme-fatale233

von fancy

von Ruth

von Probber

von Ralphie

von dürüm

von Leveret Pale

von Jenni

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!